Aufrufe
vor 3 Monaten

20. Fest an der Luegallee -ET 25.08.2017-

20. Fest an der Luegallee -ET

20. Fest an der Luegallee VERKAUFSOFFENER SONNTAG IN OBERKASSEL VON 13 BIS 18 UHR Schnäppchen und Schlemmereien Das Luegalleefest wird zum 20. Mal gefeiert. Die linksrheinische Prachtmeile ist bereits 119 Jahre alt, und das ist ebenfalls Grund für ein buntes Programm. VON MONIKA GÖTZ Dabei darf das Einzelhandels- Angebot nicht fehlen, und deshalb freuen sich die vorwiegend inhabergeführten Geschäfte am Sonntag von 13 bis 18 Uhr auf viele Mode-Fans. „Der Ausverkauf der Sonnenbrillen beginnt und auf das ganze Sortiment gibt’s attraktive Rabatte – und wie immer Eis für alle“, lockt Martin Lück, Schumann Optik, Luegallee 108. Er freut sich, dass das Optiker-Team mit der Auszubildenden Megumi Hiramatsu Verstärkung bekommen hat: „Sie wird uns helfen, Brücken zu unseren japanischen Mitbürgern zu bauen.“ Für den Schulanfang gut gerüstet ist Schreibwaren-Spezialist Heinz Hoppe an der Oberkasseler Straße 84: „Aber wir haben auch noch einen Vorrat an Wasserpistolen – für heiße Tage.“ An Sommer und Winter hingegen denkt Melitta Künnemann, die seit knapp elf Jahren im „Flair Fashion“ an der Belsenstraße 1 Mode bereithält: „Auf das gesamte Sortiment gibt’s am Sonntag 20 Prozent.“ Wer so viel bummelt und shoppt, kann auf Stärkung nicht verzichten. Die gibt’s unter anderem im Muggel, Grillstube Akro und Polis, Hot la Die Bäckerei Puppe ist am Brunnenplatz mit einem klassischen Holzbackoffen vertreten. Neben frischem Brot sind köstliche Flammkuchen ebenso im Angebot wie leckerer Obstkuche und selbstgemachte Waffeln. FOTOS (2): BEATE JÜRGENS Cucina, bei Grillwurst vom Alten Bahnhof Oberkassel oder bei mediterranen Köstlichkeiten vom Team um Giuseppe Saitta, begleitet von italienischen Songs der Band „Stella“. Die Bäckerei Puppe rückt auf dem Brunnenplatz wieder mit dem Holzbackofen an, backt frisches Brot, köstliche Flammkuchen und versorgt Leckermäuler mit saftigen Obstkuchen, hausgemachten Waffeln und Kaffeespezialitäten. „Dabei steht die ganze Familie einschließlich der Töchter auf dem Platz“, freut sich Birgit Neisser, Puppe-Geschäftsführerin und Vorsitzende des Luegalleefest-Veranstalters „Wir in Oberkassel“. Musik gibt’s natürlich auch. Ab 12 Uhr spielen „Hotz & Co. swingin’ stories“ zum Jazzfrühschoppen auf, und nach dem Kasperletheater um 15.45 Das Glücksrad hilft kranken Kindern Dr. Susanne Hörmann und Dr. Beate Jürgens (v.l.) (mgö) Am Glücksrad drehen und kranken Kindern helfen: Seit fünf Jahren ist beim Luegalleefest das Glücksrad am Barbarossaplatz zugunsten der Hilfsorganisation „Flying Hope“ im Einsatz. „Der Düsseldorfer Verein fliegt schwerkranke Kinder kostenlos zu medizinischen Behandlungen oder Kuraufenthalten“, erklären die Zahnärztinnen Beate Jürgens und Susanne Hörmann. Dass sie sich seit der Gründung der Zahnarztpraxis Dr. Beate Jürgens & Partner für Flying Hope und deren Ziele einsetzen, wird jetzt belohnt: Der Verein stiftet einen Rundflug über Düsseldorf für vier Personen und jeder, der zwischen 11 und 17 Uhr das Glücksrad dreht, hat die Chance, diesen Hauptpreis zu gewinnen. Aber es gibt noch mehr zu gewinnen: Von der elektrischen Zahnbürste, Fahrradhelmen oder Sportsocken bis zu Handtüchern ist alles dabei. Die meisten Gewinne wurden von Patienten und Mitarbeitern des Zahnarztpraxis-Teams gestiftet. Und auch namhafte Sponsoren unterstützen die Glücksrad-Charityaktion. „Bei jedem Dreh gewinnen auf jeden Fall ,Flying Hope’ und die Kinder. Denn alle Einsätze gehen komplett an die Hilfsorganisation“, betonen Beate Jürgens und Susanne Hörmann. Die 2016 erzielten Uhr startet „Der kleine Musicus“. Zu hören sind Jazz und Swing und auch „El Condor Pasa“ oder „Summertime“. Ab 16.30 Uhr sorgt die Jugendband „Töchter Düsseldorfs“ mit Songs von Amy Winhouse, George Michael, Candy Dulfer und Caro Emerald für Unterhaltung. Natürlich darf die auch international vielbeachtete Version vom Beatles-Song „Yesterday“ nicht fehlen. „Es ist 2653 Euro rundeten sie auf 3500 Euro auf. Der Betrag wurde genutzt, um den schwer behinderten Collin aus Kassel zu einer wichtigen Untersuchung nach Hamburg zu fliegen: „Wir hoffen, die Spendensumme in diesem Jahr noch steigern zu können.“ Gewinnen aber können auch alle Besucher, die bei der großen Tombola in die Los-Trommeln greifen. Der Hauptpreis ist hier ein wertvolles Fahrrad. Ab 17.45 Uhr werden die Hauptgewinne und der Rundflug auf der RP-Bühne am Barbarossaplatz von Beirksvorsteher Rolf Tups und Manfred Simon, Geschäftsführer von „Wir in Oberkassel“, bekanntgegeben. in Altenglischer Sprache als Geburtstagsgeschenk für Paul McCartney zu hören“, heizt Musikschulleiterin Cornelia Hornemann die Vorfreude an. Ein weiterer musikalischer Hörgenuss bildet den Abschluss des Festes: Ab 19 Uhr sind die fröhlichen Dixielandklänge der bekannten Band „PowerKraut“ zu hören. Damit ist alles angerichtet für ein tolles Luegalleefest 2017. Spiel und Spaß für die Kleinen (mgö) Das Fest an der Luegallee und den Nachbarstraßen ist für die ganze Familie da, natürlich auch für den Nachwuchs. Ohnehin warten die Jüngsten schon sehnsüchtig auf die neuen Abenteuer des Kasperles. Die setzt von 14.30 bis 15.30 Uhr Oliver Wilmering in Szene. Auch der Bobby-Car- Parcours an der Dominikanerstraße ist wieder dabei, und dort gibt’s bei Kindermoden Luftebon neben Bastelaktionen zusätzliche Überraschungen. Wer es turbulenter mag, kann sich auf der Hüpfburg an der Straße hinter dem Brunnen des Barbarossaplatzes austoben oder die vielen Möglichkeiten beim „KrimsKrams Spielmobil“ ausprobieren.

Sonderveröffentlichungen