Aufrufe
vor 10 Monaten

48. Solinger Autoschau -09.03.2018-

48. Solinger Autoschau

48. Solinger Autoschau ANZEIGE Benzingespräche im illuminierten Konzerthaus 48. Solinger Auto-Messe mit geänderten Öffnungszeiten, neuen Licht-Effekten, Comedy-Abend sowie Arbeitsplatz- und Lehrstellen-Börse. Das Theater und Konzerthaus bietet sowieso schon einen schönen Rahmen für die 48. Autoschau der Solinger Kraftahrzeug-Innung. Am komenden Wochenende legen ie Veranstalter noch einen rauf. Ab 18.30 Uhr am Samsagabend werden die Hausechniker den Saal mit LED- „Die Atmosphäre im Theater und Konzerthaus ist einfach ein Traum“ Ernst-Robert Nouvertné Verband Kfz-Gewerbe Die Kfz-Innung und die Solinger Autohäuser laden wieder zur Autoschau ins Theater und Konzerthaus ein. Den Besuchern wird in diesem Jahr neben den 153 ausgestellten Fahrzeugen auch ein umfangreiches, informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm geboten. echnik komplett neu illumiieren und in Szene setzen. ieses schöne Ambiente nutzt ie Innung dann auch für die eierliche Lossprechung der 20 fz-Mechatroniker Gesellen aus er letzten Abschlussprüfung. Im Anschluss daran, ab 20 hr, wird den Besuchern der Autoschau eine Comedy-Show eboten. Auftreten werden die ünstler Horst Fyrguth, Pu, ichael Schönen, Sascha hamm, Thomas Schmidt und osta Meronianakis. Somit wird an diesem Abend eine Top-Unterhaltung geboten, und das ohne Eintrittspreis. „Der Eintritt zur Autoschau, der Comedy-Abend und das Parken sind kostenlos“, betont Matthias Ehlers, Obermeister der Kfz-Innung Solingen. Im Mittelpunkt stehen jedoch die Fahrzeuge, die einen besten Querschnitt dessen präsentieren, was der Automarkt derzeit zu bieten hat. 15 Aussteller zeigen insgesamt 53 Fahrzeuge von 25 Fabrikaen. Auf der Theaterbühne werden Motorräder, Motorroler und Elektro-Fahrräder präsentiert, im Innenhof die kleineren Fahrzeuge, die besonders für den Stadtverkehr geeignet sind. Somit ist alles vertreten – vom Audi RS 4 Avant mit 331 Kilowatt Leistung, über den Ford Mustang GT-V8 mit einem Hubraum von 5000 ccm bis zum Audi S-Q7, der mit 132.935 Euro der teuerste Wagen der Ausstellung sein wird. Bei den Zweirändern reicht die Auswahl von der Harley Davidson bis zur Vespa. Zu den Neuvorstellungen zählen unter anderem der T-Roc von Volkswagen und der Karoq von Skoda. Kia stellt das Modell Niro Plug-in-Hybrid vor und Audi feiert mit dem A7 Sportback Premiere. Kurzentschlossene können ihr Lieblingsfahrzeug auch direkt kaufen und sich von einem Gutachter der Schiedsstelle für das Kfz- Handwerk kostenlos den Wert ihres alten Fahrzeugs schätzen lassen. Damit genug Zeit für umfangreiche Benzingespräche bleibt, wurden die Öffnungszeiten geändert. Am Samstag, 10. März, stehen die Türen im Theater und Konzerthaus von 10 bis 22 Uhr offen – vier Stunden länger als in den vorherigen Jahren. Am Sonntag hat die Autoschau von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ernst-Robert Nouvertné, Ehrenpräsident Neuvorstellungen Kfz Volkswagen T-ROC, Skoda Karoq, Audi A 7 Sportback, Opel Crossland X, Toyota Team Deutschland Edition, Honda Jazz 1,5 l Motor “Dynamic”, Mazda CX- 5, Ford Eco Sport, Fiesta Active, Ka plus active, Kia Niro Hybrid PHEV, Ligier City-Car, Peugeot 3008, Volvo XC 60, Nissan Micra – neues Modell, Dacia Duster, Hyundai i-10, Seat Arona, Citroen C4 cactus, Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 i, Buggy 1100 Zweiräder Honda CB 125 R, CB 1000 R und CRF 1000 Adventure, Harley-Davidson Modelljahrgang 2018, Vespa– Roller Medley 125 i-Get Matthias Ehlers (rechts, Obermeister d. Innung) erläutert Ralf Ludewigs bei der Autoschau die integrierten Fahrsicherheitssysteme. werbe ist mit einem Formel-1- Fahrsimulator vertreten. Die Stadtwerke informieren über Förderung für Elektroautos und den Autostromtarif. Neu ist der Messestand, an dem die Kfz-Innung nicht nur Nachwuchs werben will, sondern auch Fachkräfte sucht. 39 Arbeits- und Ausbildungsplätze sind momentan unbesetzt. „Der Fachkräftemangel ist da“, unterstreicht der Geschäftsführer Berufsausbildung bei der Kreishandwerkerschaft, Sascha Bomann. Vertreten ist auch das Friedrich-List-Berufskolleg, das für die Tätigkeit der Automobilkaufleute wirbt. Dazu gibt es einen Infostand beim Verband des Kfz-Gewerbes, lobt: „Die Atmosphäre im Theater und Konzerthaus ist einfach ein Traum.“ Die Solinger Auto-Messe sei die beste in ganz NRW. Die Messe hat aber noch einiges mehr zu bieten. Unter dem Motto „Mach die Biege, aber sicher!“ informieren Verkehrswacht und Polizei darüber, wie sich Unfälle beim Überqueren der Straße vermeiden lassen. Zum Angebot zählen Seh- und Reaktionstests und eine Verlosung: Pro Tag gibt es einen Gutschein für ein Pkw-Fahrsicherheitstraining zu gewinnen. Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggezur Gasumrüstung auf LPG Autogas, diverse Preisausschreiben, Luftballons und Kinderschminken. Nach den Erfahrungen der vorigen Jahre rechnet die Kfz- Innung mit etwa 12.000 Besuchern an diesem Wochenende. Sollten die Neuerungen Erfolg haben und bei den Besuchern ankommen, so ist eine Wiederholung nicht ausgeschlossen, wie Matthias Ehlers schon jetzt mit Blick auf die Jubiläumsveranstaltung in zwei Jahren ankündigt. Autoschau, Samstag, 10. März, 10 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 16 Uhr; Theater und Konzerthaus. Wir sind die Auto-Spezialisten in Solingen Die Mitgliedsbetriebe der Innung laden Sie zur Solinger Autoschau ein. KFZ-Aktas Bauer Nutzfahrzeuge Autohaus Bertrand Autohaus Betzing Auto Bühne Kfz-Technik Ciavarella Gebr. Eickhoff Auto Eisenburg Fangmann Autohaus Fischer & Böhm CWD Motorsport Kfz-Garbo Kfz-Gauditz Auto Greuling GTM Autoservice Zweirad Henkel Auto Hoppe MJ Autotechnik King Bikes Christoph Knabe Turbotechnik König Crazy Car Corner Kukla Autohaus Lackmann Malt Automobile GM Autoservice Margagliotta Motomaxx Ophoff P&A Autozentrum Nouvertné am Schlagbaum Nouvertné am Wasserturm Porsche Zentrum Solingen Rotkirch & Gold Schiefer Automobile Schlephack & Lemke Autofit Schoepe Autohaus Schönauen Kfz-Sciascia AM AutoService Smyczek Wiedenhoff Reisen Motorrad Weil Motorrad Wegner Flo-Rider MotoLoft Tankstelle Wegner Völker Fahrzeugtechnik Autotreffpunkt Stamm Autohaus Scheffler & Spicker Kfz-Rusinek Rinke & Weber Pietro Margagliotta Georgios Papadopoulos Domenico Pantone Florian Oberbanscheid Wojciech Michalek Andreas Meyer Klaus Meyer e. K. Antonio Longo Autoservice Keskin Autohaus von Keitz Auto Jerger Hilger’s Werkstatt Auto + Color Heinen Kfz Haase Karl-Heinz Götzken Achim Ester Auto Drache Autoservice Dieball Kfz-Technik Deimling Büscher Förder- & Lagertechnik Karosserie Bethke f.a.s. Reiner Berg Auto Balzar 1A Autoservice Hirschel Autohaus Haese Herbert Alheidt Benny’s Werkstatt Andreas Völker GmbH KFZ Stephan Walther Reifen und Räder Store GmbH Mutscher & Herrmann GbR Kfz-Technik Thomas Piovesan

Sonderveröffentlichungen