Aufrufe
vor 3 Monaten

6. Sonsbecker Herbstmarkt -28.09.2018-

6. Sonsbecker Herbstmarkt

– Anzeige – – Anzeige – 6. Sonsbecker Herbstmarkt ab 11.00 Uhr mit verkaufsoffenem Sonntag am 30. September 2018 ab 13.00 Uhr www.sonsbecker-werbegemeinschaft.de Herbst-Flair und Einkaufsvergnügen Am kommenden Sonntag wird die Ortsmitte ins Sonsbeck zur Fußgängerzone. Ab 11 Uhr öffnen die Stände, ab 13 Uhr die Geschäfte. Herbst ist die Zeit zwischen „fast nur draußen und ganz viel drinnen sein“. Somit ist der von der Sonsbecker Werbegemeinschaft (SWG) veranstaltete Herbstmarkt am Sonntag, 30. September, eine gute Gelegenheit, noch einmal auf Sonsbecks Straßen unterwegs zu sein, um sich Dinge anzuschauen, die es drinnen gemütlich machen. Um den Besucherströmen gerecht zu werden, wird die Ortsmitte für einen Tag zur Fußgängerzone. Zahlreiche Händler säumen mit ihren Ständen ab 11 Uhr die Straßen. Die Sonsbecker Werbegemeinschaft lädt wieder zum Herbstfest am kommenden Sonntag ein. Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags öffnen auch die Gewerbetreibenden und Einzelhändler ab 13 Uhr ihre Türen. Vielfach haben sich Heiratswillige Damen können den Brautstrauß vor dem Blumenladen fangen die Geschäftsleute Aktionen für die Kunden einfallen lassen. So wie beispielsweise den Brautstrauß-Wurf. Traditionell wirft die Braut bei ihrer Hochzeit den Strauß. Beim Herbstmarkt wird es die Floristin sein, die die Blumen vor ihrem Laden rücklings in die Menge wirft. Um 15 Uhr sollten die unverheirateten Damen bereitstehen, die den Strauß fangen möchten. Für den Fall, dass der vorbeifliegt, kann sie die Sträuße und Dekorationen im Vorfeld schon mal in Ruhe betrachten. Nach der luftigen Sommerbekleidung präsentiert sich die Herbst- und Wintermode nun wieder kuschelig. Die zahlreichen Prozent-Aktionen, die Autohaus Stefan Janßen Gelderner Str. 1 47665 Sonsbeck (0 28 38) 9 16 96 www.ford-janssen.de an diesem Tag im Fachhandel nicht nur im Modesektor angeboten werden, vervielfachen das Einkaufsvergnügen zusätzlich. Mal sind es satte Rabatte, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, mal die Tatsache, dass man sich teils die Prozente selber erwürfelt. Gewinnspiele und strickende „Hundertjährige“, Sonderpostenverkäufe, Verlosungen und Sonderpreise sind attraktiv. Aber vor allem möchte die SWG zeigen, dass die persönliche Beratung rund um die präsentierten Waren und Dienstleistungen der besondere Pluspunkt des lokalen Handels ist. Mitmachen statt nur schauen, darum geht es beim Spiele testen oder Bilder aus Aquabeats herstellen genauso wie beim Toben auf der Hüpfburg, beim Winterreifen für Ford Fiesta / Ka 175/65R14 82T Semperit Master Grip 2 Rollwiderstand:E Nasshaftung:C Geräusch:71dB €44,95 Mit Milch, Zucker und gutem Gewissen. Preis zzgl. Montage „Oktoberfest“ feiern oder den Späßen, die Clown Pepe mit den Besuchern treiben wird. Zauberhaft wird es dort, wo Willi Gietmann auftaucht. Nicht nur diese beiden Künstler hat die SWG engagiert. Auch die Coverband „2nd HAND“ wird in Sonsbeck ihre Songs spielen. Es darf also getanzt, gelacht und ausgiebig eingekauft werden. Die Leckereien von Gastronomen, Grillmeistern, Bäckern und Eis-/Cafés können den Rundgang zudem zu einer kleinen Schlemmertour werden lassen. Um 14 Uhr startet mit einer historischen Führung ein von Mitgliedern des Vereins für Denkmalpflege geführter Rundgang durch den Ort. Treffpunkt ist der Neutorplatz (Parkplatz an der Ampelanlage). SPORT- UND FREIZEIT-BEKLEIDUNG SONDERPOSTEN VERKAUF Über 5.000 Sportartikel Besondere Aktionen für den guten Zweck Das Peter-Pan-Team bietet spezielle Bücher und Karten an, in der Kleideroase gibt es vergünstigte Kleidung und die Pfadfinder säubern Räder. Haustüren oder ein Regal mit Wollknäulen konnten Petra Olfen ebenso begeistern wie ein Marienkäfer. Viele dieser Dinge hielt sie in Fotos fest. Zusammen mit Texten kreierte sie daraus Gedichtbände und Postkarten. Auch ein Kinderbuch hat sie geschrieben. Immer kamen diese „Gedankenblitze“ dem Kinderschutzbund, Ortsgruppe Sonsbeck-Xanten zugute. Im Rahmen des diesjährigen Herbstmarktes bietet das Peter-Pan-Team diese Bücher und Karten noch einmal zum Kauf an. Blätter zählen und gewinnnen heißt es am Sonntag. Bunte Blätter können Glück bringen Sie sind gelb, braun, grün und orange und in Schaufenstern zu finden. Mal „wehen“ sie quer über die Scheiben, mal bilden sie kleine Blätterhaufen. Frei nach dem Motto, dass im Herbst die Blätter fallen, initiiert die Sonsbecker Werbegemeinschaft (SWG) zum Herbstmarkt ein Blätter-Suchspiel für die Besucher. Dabei müssen die Teilnehmer die bunten Blätter in unterschiedlichen Größen und Formen in den Schaufenstern der beteiligten SWG-Mitglieder finden Ab 11 Uhr wird es zudem alle Bekleidungsstücke im Kleiderladen der Kinderoase an der Hochstraße zum um die Hälfte reduzierten Preis geben. Playmobil-Spielzeug steht ebenfalls auf der Verkaufsliste. Und mit ein bisschen Glück lassen sich bei der Verlosung tolle Preise gewinnen. Die „Schnäppchen“ freuen die Kunden ebenso wie das Kinderschutzbund-Team. Denn mit diesen Aktionen werden Gelder gesammelt, die das Team in eine Vielzahl von Projekten vor Ort zurückfließen lässt. Zumal das Jahresende mit seinen Feiertagen naht. Zu denen sorgt man bei Peter-Pan traditionell dafür, dass in allen von der Ortsgruppe betreuten Familien wenigstens ein wenig Festtagsstimmung aufkommt. Hoch motiviert nimmt der Jamboree-Trupp der Sonsbecker Pfadfinder beim Herbstmarkt Dreck und Staub auf die Lappen. Um sich ihre Reise zum Weltpfadfindertreffen in West Virginia im kommenden Jahr zu finanzieren, werden die Scouts am Ende der Wallstraße in der Zeit von 11 bis 18 Uhr Fahrräder putzen. Während die Besitzer an den Ständen entlang flanieren, durch die Geschäfte bummeln oder eines der gastronomischen Angebote nutzen, wird das Rad gesäubert. Zum vorab vereinbarten Zeitpunkt kann es gegen eine beliebige Spende abgeholt werden. Miteinander heißt es auch bei der Flüchtlingshilfe. Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern können am anderen Ende der Wallstraße probiert werden. Zudem initiiert die Flüchtlingshilfe einen großen Büchertrödel. Der Erlös dieser Aktion fließt in Projekte für die Asylbewerber. Die Sonsbecker Werbegemeinschaft lädt die Herbstfest-Besucher zum Mitmachen ein. und zählen. Auf den Gewinnspielzetteln, die es in allen beteiligten Geschäften gibt, sind sämtliche „Fenster“ vermerkt (Achtung: Vorder- und Rückseite beachten), in die beziehungsweise auf die man schauen sollte. Dann müssen nur noch die korrekten Zahlen eingetragen, diese summiert und die Lösungsziffer notiert werden. Alle Gewinnspielzettel mit der korrekten Lösung, die am Sonntag, 30. September, bis 16 Uhr in der Postfiliale, Wallstraße 6, abgegeben werden, nehmen an der Preisziehung um 17 Uhr teil. Über einen Warengutschein im Wert von jeweils zehn Euro dürfen sich im Anschluss die zehn Gewinner freuen. Bei uns im Pfandsystem! Hörgeräte haben nichts mehr mit den großen Geräten zu tun, die man von früher kennt. Moderne Hörsysteme sind nicht nur kleiner als je zuvor. Sie sind längst im digitalen Hightech-Zeitalter angekommen. Als besonders innovativ gelten die Hörgeräte der Marke ReSound. Für das dänische Unternehmen ist die Internationale Funkausstellung in Berlin somit das perfekte Umfeld, um sein neues Flaggschiff, das ReSound LiNX Quattro, vorzustellen. Bäckerei & Konditorei In aller Munde. Seit 1880. Das Hörgeräte-Highlightvon der IFA in Berlin. Jetzt bei Hörwelt Niederrhein Hörwelt Niederrhein GmbH war dabei. Wir sprechen mit Jan Kürten über seine Eindrücke von der Messe in Berlin: „Meine Kunden erwarten von mir eine perfekte Beratung zu aktuellen Themen wie z.B. der Vernetzung von Hörgeräten. Insofern istes natürlich wichtig, sich die Innovationen auch live anzuschauen.“ Wir wollten wissen, was ihn ReSound LiNX Quattro feiert Weltpremiere auf der IFA Das brandneue Hörgerät verspricht seinen Trägern durch die neueste Chip-Technologie ein nie dagewesenes Hörerlebnis. „Eines der besten Gadgets der IFA 2018“, Stern Freitag, 28.09.2018 von09.00 bis18.30 Uhr Samstag, 29.09.2018 von09.00 bis13.00 Uhr Sonntag, 30.09.2018 ab 11.00 Uhr Herbstmarkt Für den Träger bedeutet es: Ob er einem Gespräch folgen möchte oder ein Konzert genießen will: Das Hörgerät stellt sich perfekt auf die Hörsituation ein und liefert ein hervorragendes Klangergebnis. Dazu lässt sich das ReSound LiNX Quattro über das Smartphone bedienen und der Ton vom TV / Stereo etc. kabellos direkt in die Hörsysteme übertagen. Abgerundet wird das innovative Produkt durch eine stromoptimierte Akkuversion, mit der ein Träger bis zu 30 Stunden lang das Hören genießen kann. ReSound LiNX Quattro ist laut Stern „eines der besten Gadgets der IFA 2018“. Hochstraße 51 ▪ SONSBECK besonders beeindruckt hat: „Hörgeräteträger werden immer jünger. Das geht ab 50 los. Es ist absolut faszinierend, was moderne Hörgeräte heute können und das macht es gerade für jüngere Menschen einfacher, sich damit zu identifizieren.“ Testen Sie die IFA-Neuheit! TEST- GUTSCHEIN Hochstr. 49, 47665 Sonsbeck 02838 7796844

Sonderveröffentlichungen