Aufrufe
vor 2 Wochen

65. Lobbericher Reitsportfestival -01.08.2018-

65. Lobbericher Reitsportfestival

–Anzeige – – Anzeige – 65. Lobbericher Reitsportfestival vom 2. bis 5. August 2018 „Reitsportlicher Leckerbissen“ Mensch undTier stehen im Mittelpunktunseres Handelns – als Patientund als Partner. Mehr als 445 Reiter haben sich beim Lobbericher Reitsportfestival angemeldet. Aus dem Springlager ist der Große-Preis-Vorjahressieger Daniel Meech dabei. Das 65. Lobbericher Reitsportfestival vom 2. bis 5. August an der Lüthemühle in Nettetal umschreibt der Turnierleiter Wilhelm Tobrock so: „Das ist in reitsportlicher Leckerbisen – vier Tage Pferdesport vom Feinsten und der Extralasse.“ Acht schwere Springrüfungen der Klassen S* und ** gehören dazu, ebenso wie eun schwere Dressurprüfunen der Klassen S* bis S***. Mehr als 445 Reiter haben ich für die Pferdeleistungschau in Nettetal angemeldet. s gibt rund 1600 Startplätze in 2 Prüfungen. Aus dem Springager dabei ist der Große-Preis- Vorjahressieger Daniel Meech, neuerdings beim RFV Lobberich. Der Neuseeländer war mehrfacher Teilnehmer bei Olympia und den Weltreiterspielen. Gut möglich, dass er beim Turnierhöhepunkt am Sonntag, 17 Uhr, im Zwei-Sterne-S-Springen auf den frisch gebackenen Rheinische Meister der Springreiter treffen wird: Sebastian Adams. Der mit 5000 Euro dotierte Preis der Volksbank Krefeld wird in einem Stechen ausgefochten. Für Karolin Exner vom örtlichen Ausrichter könnte es in einer Springprüfung Klasse S* mit Siegerrunde um die Qualifikation zur Deutschen Amateur-Meisterschaft auf der Springreiter Liam Broich möchte seine Chance nutzen, um bei den Deutschen Jugendmeisterschaften auch bei den Junioren dabei sein zu können. Reitsportanlage Dagobertshausen (14. bis 16. September), im hessischen Marburg gehen. Zur ersten Sichtung bei den Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld schuf sie sich mit Platz vier eine gute Ausgangsposition. Sie will den Heimvorteil nutzen. „Die Finalplätze werden dann nach Punkten und gemäß einer Quote je Landesverband vergeben. Also ist noch nichts sicher“, sagt Karolin Exner, die sich im vergangenen Jahr in Lobberich qualifi- SIE MÖCHTEN EINE NEUE SPORTART AUSPROBIEREN? Unsere Schnupper- und Platzreifekurse starten regelmäßig samstags und sonntags in kleinen Gruppen. Schnupperkurs € 19,00 zierte. „Aber selbst wenn ich mich noch qualifizieren sollte, weiß ich nicht, ob ich die Deutschen Amateur-Meisterschaften mitreiten werde, da mein Lovely schon so alt ist.“ Auch für den 15-jährigen Springreiter Liam Broich (RV Kaldenkirchen), Dritter der Rheinischen Meisterschaften bei den Junioren, ist Lobberich wichtig. Für ihn geht es um eine Sichtung für die Deutschen Jugendmeisterschaften in München (7. bis 9. September). „Ich will die Chance mit ,For You‘ auf jeden Fall nutzen, um bei den Deutschen Jugendmeisterschaften auch bei den Junioren dabei sein zu können“, sagt Broich. Mit dem Pony ist der rheinische Kaderreiter, Zweiter der Rheinischen Meisterschaften, bereits für die Deutschen nominiert. Gute Chancen in der Dressur hat der Rheinische Meister und Deutsche Champion der Berufsreiter, der Krefelder Heiner Schiergen. Aus der Drei- Sterne-Dressur, einer Intermediaire II, am Donnerstag ab 13 Uhr, kommen die besten zehn Paare in die mit 2500 Euro dotierte Grand-Prix-Kür am Freitag um 21.15 Uhr. Die Erkelenzer Dressurreiterin Linda Weiß bekommt im Rahmen der Dressurgala vom Pferdesportverband Rheinland das Goldene Reitabzeichen aufgrund ihrer Erfolge in Dressuren der Klasse S verliehen. Schauabende mit Wert Vier Tage volles Programm Donnerstag, 2. August, 8.15 Uhr: Dressurpferde Klasse L, Sichtung Bundeschampionat. 13 Uhr: Dressur Kl. S*** Intermediaire II. 16 Uhr: Springpferde Kl. M* (5j.), Sichtung Bundeschampionat. 17 Uhr: Springpferde Kl. M* (6j.), Sichtung zum Bundeschampionat. Freitag, 3. August, 8.15 Uhr: Dressurpferde Kl. M, Sichtung Bundeschampionat. 15 Uhr: Amateur-Dressur Kl. S*. 16.30 Uhr: Springen Kl. S*. Dressur-Abendprogramm, 19.30 Uhr: Dressur Kl. M-Kür** U18-Sichtung Deutsche Jugend Meisterschaft. 21.15 Uhr: Dressurprüfung Klasse S*** - Grand Prix Kür. Samstag, 4. August, 9 Uhr: Dressur Kl. S* - Prix St. Georges. 13 Uhr: Dressur Kl. S* - Prix St. Georges. 15.30 Uhr: St. Georg Spezial* mit Wertung für zum DeLux-Euregio-Cup 2018. 18.30 Uhr: Ponydressur Kl. L** - Kür. 15.30 Uhr: Springen Kl. S*. 18.30 Uhr: Springen Kl. S**. 21.30 Uhr: Zweikampfspringen Kl. M*. Sonntag, 5. August, 9 Uhr: Amateur-Dressur Kl. S** - Intermediaire I. 12 Uhr: U21/U25 Dressur Kl. S* Kür – DJM. 14 Uhr: Dressur für behinderte Reiter – Kür. 11 Uhr: Amateur-Springen Kl. S*, 13 Uhr: Springen Kl. S* mit Siegerrunde (Qualifikation für die Deutsche Amateurmeisterschaft). 14 Uhr: Spring Kl. S* mit Stechen (Finale Youngster Tour). 15.30 Uhr: Springen Kl. S* mit Siegerrunde (Finale Mittlere Tour). 17 Uhr: Springen Kl. S** mit Stechen. Eintritt Donnerstag/Freitag frei, Samstag/Sonntag je 5 Euro, Kombikarte 9 Euro, Kinder unter 14 Jahren frei; VIP-Zelt: Freitagabend 55 Euro mit Buffet und Getränken, Samstagabend 65 Euro, Reservierungen unter Tel. 02153 9104335. Friedenstraße 61, 41334 Nettetal Tel.: 02153-91 555 0www.sebastian-apotheke-nettetal.de Genießen Sie beiuns in wunderschöner Umgebung: –täglich großes Frühstücksbuffet –Spezialitäten-Wochen –wechselnde Saisonkarte Wir planen individuell und persönlich Ihre Familienfeier, Ihr privates Event und IhreUnternehmens-Veranstaltung/-Tagung. Reservierungen erbeten. Gasthaus Unsere Spezialitäten: LandschLachthaus tiLLmanns NadiNe SeerdeN GmbH Lindenallee 50, 41334 Nettetal Tel.: 02153/95 83 69-0, Fax :0 21 53/95 83 69-77 E-Mail: gasthaus@luethemuehle.de Das Landschlachthaus Tillmanns ist ein hiesiger Familienbetrieb, der seit mehr als zwanzig Jahren nun bereits in zweiter Generation geführt wird. Das Pferd als Partner auch im Kapitel des Abschiedes begleiten zu können und dieses so stressfrei und artgerecht wie möglich zu gestalten, haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Sie können Ihr Pferd bis zur Erlösung begleiten oder es vorbeibringen und anschließend den Heimweg antreten. Lobbericher Str. 13 • 41749 Viersen • Tel.: 0 2162/708 13 Handy: 0171/5344386 • www.landschlachthaus-tillmanns.de Autohaus Timmermanns Autohaus Timmermanns Nettetal GmbH Boisheimer Str. 65, 41334 Nettetal Tel. 02153 7373-73, www.timmermanns.de Freude am Fahren MIT VIEL PFERDE- STÄRKEN DABEI. DER NEUE BMW X3. Par 3 Kurs € 99,00 PR Kurs € 299,00 Die Schaubildgruppe des RFV Lobberich tritt ebenfalls auf. Greenfee AB € 50,00 Anmeldung und Gutscheine unter: GOLFANLAGE HAUS BEY GMBH & CO. KG An Haus Bey 16 · 41334 Nettetal Telefon 02153-91970 golf@hausbey.de · www.hausbey.de Der RFV Lobberich hat für Freitag- und Samstagabend (20.30 beziehungsweise 20 Uhr) für die Zuschauer ein buntes Schauprogramm zusammengestellt: Vorführung der Cheerleaders Mönchengladbach; Team „Gebisslos“ mit einem gemischten Bild vom Verein der Freizeitreiter Deutschland Mönchengladbach; Pony-Gespann-Fahren, spanische Reitkunst mit Petra Quinders; Kranenburger Turnreiter mit Feuerbild; Quadrille der Dressurmannschaft des Pferdesportverbandes Kreis Viersen, westfälische Haflinger-Quadrille, Voltigierer sowie Schaubildgruppe des RFV Lobberich, die zuletzt noch beim CHIO Aachen zu sehen war. „Die Schauabende des Reitund Fahrverein Lobberich haben im Rheinland einen besonderen Stellenwert“, sagt Turnierleiter Wilhelm Tobrock. „Ihr Partner in der Region.“ www.vbkrefeld.de Sattelkauf! NUR MIT ECK. reitsport-eck.de 0 28 31/98 06 53 Klever Str. 10 Geldern WIR HABEN WAS GEGEN EINBRECHER: SICHERE FENSTER! Alle 4 Minuten wird in Deutschland ein Einbruch verübt. Hauptangriffspunkte sind dabei Fenster und Türen. Grund genug, mit uns über das Thema Sicherheit zu sprechen. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie unsere Ausstellung. Peter van Kempen GmbH & Co. KG Rosental 33-43 41334 Nettetal Telefon +49 2153-91540 E-Mail: info@pvk.de www.pvk.de Öffnungszeiten Ausstellung: Mo.-Fr.: 8-12.30 Uhr 13.30-17.30 Uhr Sa.: 9-13 Uhr

Sonderveröffentlichungen