Aufrufe
vor 2 Wochen

Anspruchsvolles Handwerk -30.10.2018-

Anspruchsvolles Handwerk

RHEINISCHE POST DIENSTAG, 30. OKTOBER 2018 OP-L3 Leichlingen C3 Mit einem Klick ins digitale Schaufenster Leichlinger Einzelhändler, Gastronomen, Handwerker und andere Anbieter können sich ab November im neuen Online-Portal präsentieren. LEICHLINGEN (RP) Am 1. November geht das neue Leichlinger Online-Portal www.einkaufen-in-leichlingen.de an den Start. Besucher der digitalen Plattform finden dort künftig zahlreiche lokale Unternehmen mit ihren Produkten und Leistungen und können – sofern das Gesuchte dabei ist – ihre Einkäufe bestenfalls direkt vor Ort erledigen. Präsentieren dürfen sich auf dem Portal deshalb ausschließlich Leichlinger Anbieter: Einzelhändler, Handwerker, Dienstleister, Gastronomen und Hoteliers beispielsweise. Realisiert wird „Einkaufen in Leichlingen“ als Kooperation des Wirtschaftsförderungsverein Leichlingen (WIV) mit der Stadt. „Wir fördern damit das digitale Angebot der Gewerbetreibenden in Leichlingen“, betonte der städtische Wirtschaftsförderer Sascha Maschinski bei der Vorstellung des Portals. Das kommt bislang gut an: Bereits vor dem Startschuss am Donnerstag haben mehr als 40 Unternehmen einen Eintrag gebucht. „Wir rechnen damit, dass wir kurz- bis mittelfristig 70 bis 100 Partner für das Portal gewinnen können“, prognostizierte WIV-Vorstandsmitglied Lothar Feuser. „Langfristig möchten wir „Einkaufen in Leichlingen“ als wichtige Informationsplattform etablieren, auf die die Leichlinger bestenfalls immer dann zurückgreifen, wenn Anspruchsvolles Handwerk Der städtische Wirtschaftsförderer Sascha Maschinski und Webdesignerin Ina Bodenröder (Vorstand Wiv) stellen das neue Online-Portal vor. FOTO: RALPH MAT- ZERATH sie etwas suchen“, sagte Webdesignerin Ina Bodenröder, die im Vorstand des Wirtschaftsförderungsvereins für die technische Umsetzung und inhaltliche Betreuung des Portals zuständig ist. Die Unternehmen können deshalb zum einen ihre Produkte und Leistungen mit Fotos und Text präsentieren. Die Besucher finden Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Websites der Anbieter, außerdem einen Routenplaner zur Geschäftsadresse, Stellenangebote und Social-Media-Präsenzen. Außerdem können die Firmen aktuelle Angebote und Veranstaltungen veröffentlichen. Zum anderen wird das Portal um einen Servicebereich ergänzt, der etwa die Apotheken- und ärztlichen Notdienste, aber auch das Abfallnavi mit straßengenauen Müllabfuhrterminen zeigt. Unter Service lässt sich zudem der Kontostand der Leichlinger GutscheinCard abfragen. Damit die Besucher nicht lange nach den passenden Anbietern suchen müssen, verfügt das Por- INFO Hier können sich Interessierte erkundigen Ansprechpartner rund um das neue Online-Portal www.einkaufen-in-leichlingen.de sind der Wirtschaftsförderungsverein und die städtische Wirtschaftsförderung. Informationen erhalten Interessenten auch, wenn sie eine E-Mail an info@einkaufen-in-leichlingen.de schreiben. tal über eine Schlagwortsuche sowie eine interaktive Landkarte, auf der die Standorte der Unternehmen eingetragen sind. Auf Anregung eines Einzelhändlers wurde außerdem eine Übersicht der größeren Parkplätze in der Innenstadt aufgenommen, günstig speziell für Auswärtige. Um auf das neue Angebot aufmerksam zu machen, wird die Stadt auf ihrer Website einen Link auf www.einkaufen-in-leichlingen. de setzen. Außerdem wird in den städtischen Broschüren zum Beispiel für Neu-Leichlinger auf die Website hingewiesen. LESERBRIEF Verantwortungslos Gülle-Entsorgung Anfang vergangener Woche wurde in Leichlingen im „Naturschutzgebiet Riedbachaue“ tagelang tonnenweise Gülle entsorgt, so dass den Bürgern aus der Umgebung die Luft wegblieb. Diese Entsorgung in großem Stil wiederholt sich mehrmals im Jahr, viele Bürger haben sich beschwert, unter anderem bei der Polizei, bei der Stadt, beim Kreis, bei der Landwirtschaftskammer – ohne Erfolg. Wer übernimmt hier endlich die Verantwortung? Wo ist das so heilige Natur- und Wasserschutzgebiet Riedbachaue geblieben, das der Stadt Leichlingen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis so wichtig ist? Bei der Gülle-Verseuchung glaubt doch keiner, dass sich hier noch schützenswerte Natur entwickeln kann oder seltene Vögel brüten! Hört auf, die Bürger für dumm zu verkaufen! Wer immer hier seinen Reibach aus der Entsorgung macht, in Leichlingen stinkt es zum Himmel! Grüne, wo seid ihr, dass ihr das nicht verhindern könnt? Gabriele Di Figlia, Leichlingen ANZEIGE Komfortabel und naturnah wohnen – zu allen Jahreszeiten Schlüsseldienste Schlüsseldienst • Schließanlagen • Einbruchhemmung Tresore • Tür und Fensterbeschläge Sprech- und Einbruchmeldeanlagen Elektr. Rollladenantriebe Kameraanlagen • Service und Wartung Fortuna Wintergarten in Langenfeld Sommer und Sonne luden uns über Monate ein, die eigenen vier Wände zu verlassen. Nun zwingen uns Herbst und Winter zurück in die Häuser und Wohnungen. Es sei denn, man hat einen komfortablen Rückzugsraum zwischen den Jahreszeiten, zum Beispiel einen wohnlichen Wintergarten. Fortuna Wintergarten in Langenfeld, der Marktführer im Holz Alles rund ums Holz – von der einfachen Dachlatte bis zum fertigen Möbelsystem Ständig aktuelle Ausstellung für Türen, Parkett- und Laminatfußboden und Holz im Garten Fachberatung durch geschultes Fachpersonal Holzzuschnitte/ Hobeln/ Fräsen/ Kantenumleimung Verlege- und Montageservice Lieferservice oder kostenloser Anhängerverleih Zeit zum Wohlfühlen! Wir sind Ihr Spezialist für Wohlfühlbäder, gesundes Klima und Energieeinsparung! Zusätzlich garantieren wir Ihnen durch unsere 9-Sterne-Garantie eine professionelle Ausführung aus einer Hand. Am Markt 22 42799 Leichlingen-Witzhelden Tel. 021 74 - 32 73 www.w-luesebrink.de Öffnungszeiten Mo–Fr 9.00 - 18.00 Uhr Sa 9.00 - 14.00 Uhr HOLZMARKT G O E B E LGmbH www.holzgoebel.de info@holzgoebel.de Monheim a. Rhein · Am Wald 1 · (02173) 3 99 98-0 · Fax 3 99 98-50 Heizungs- & Sanitärtechnik Das Verkaufsteam von Fortuna Wintergarten. Die meisten Neukunden kommen auf Empfehlung – von zufriedenen Kunden. Rheinland mit fast einem Vierteljahrhundert Erfahrung, hilft seinen Kunden, den Sommer zu verlängern, den Winter gemütlich zu machen und eher das Frühjahr zu spüren. Exzellente Beratung und fachlich kompetente Hilfe für hochwertige, technisch ausgereifte Lösungen zu Wintergärten, Terrassenüberdachungen, Markisen, Rollläden, Haustüren und vieles mehr bietet der Familienbetrieb Köhler mit seinen 37 Mitarbeitern an alten B8 (heute Opladener Straße/ Ecke Steinstraße) in Langenfeld-Reusrath. Fünf Handwerksmeister aus verschiedenen Fachrichtungen leiten die hauseigenen Montagespezialisten, die vielfach zusätzlich über einschlägige Zertifizierungen der führenden deutschen Marken-Hersteller verfügen. „Beratung, Ortsbesichtigung, Planung, Verkauf, Statik, Montage, Gewährleistung – alles aus einer Hand“, nennt Verkaufsleiter Thomas Köhler den Trumpf des Fortuna-Teams im Wettbewerb. Persönliche Ansprechpartner und termingetreue Lieferung sind ebenso Gründe, einen ersten Kontakt zu suchen. Vielleicht bei einem Besuch der mit rund 1000 Quadratmeter größten fachspezifische Ausstellung zwischen Köln und Düsseldorf, die neben Klassikern auch die neuesten Trends bei Wintergärten und allen Themen rund ums Haus sichtbar und greifbar werden lässt. „Aktuell sehen wir vermehrt kubische Bauformen, Flachdächer statt geneigte Flächen, eckige, kantige Terrassenüberdachungen nehmen den Baustil des Hauses auf“, erklärt der Fachverkäufer, der mit Hilfe modernster Technik im Beratungsgespräch jede Idee visualisieren kann. „Bei den Farben lösen Grau- und Anthrazit-Töne das lange gern gesehene Weiß und Dunkelbraun ab; Oberflächen sind nicht mehr nur pulverbeschichtet, sondern Teflon-ähnliche Strukturen punkten mit schmutzabweisenden Strukturen“. Die meisten Neukunden kommen auf Empfehlung zufriedener Kunden, „diese Mund-zu-Mund-Propaganda zeigt, dass wir auf dem richtig Weg sind“, sagt Geschäftsführer Sven Köhler. Mit regelmäßigen hausinternen Seminaren zu aktuellen Fragestellungen im Baurecht oder den sich immer wieder ändernden Vorgaben zu Brandschutz oder Wärmedämmung wird potenziellen Kunden ein ganz besonderer Service angeboten. „Die Energieeinsparverordnung und Möglichkeiten des Einbruchschutzes beschäftigen unsere Kunden besonders“, fasst Thomas Köhler seine Erfahrungen zusammen. In beiden Bereichen hat sich in den letzten Jahren viel verbessert. Die auch in den Polizei-Statistiken ablesbaren Rückgänge bei den Einbruchszahlen belegen die technischen Fortschritte. Sowohl zum Energiesparen wie zum Einbruchschutz sind staatliche Hilfen in Form von KfW-Mitteln denkbar, auch darüber informieren die Fortuna-Spezialisten. Für kurzentschlossene Kunden gibt es bis 30. November .2018 ein besonderes Schmankerl: Wer sich bis dahin für ein Solarlux Glashaus, einen Wintergarten oder eine wärmegedämmte Glas-Faltwand entscheidet, dem wird die Einweihungsparty mit Freunden oder der Familie spendiert. Weitere Infos: www.Fortuna-Wintergarten.de Öffnungszeiten: täglich ab 9 Uhr, die Ausstellung ist auch sonntags von 11 bis 16 Uhr geöffnet (ohne persönliche Beratung) Hauptstr. 64-66 40764 Langenfeld fi 0 21 73/ 1 30 59 24 Stunden Notdienst info@herbertzsicherheitstechnik.de • www.herbertzsicherheitstechnik.de Alarmanlagen Herbertz Sicherheitstechnik (siehe auch Rubrik Schlüsseldienst) 40764 Langenfeld, Hauptstraße 66 Telefon 0 21 73 / 1 30 59 Isolierungen Nasse Wände? Feuchter Keller? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN. Ihr ISOTEC-Fachbetrieb Bobach Hochstr. 33, 42799 Leichlingen t 02175 - 1698510 www.isotec-bobach.de Wintergärten Wintergärten von Fortuna Opladener Str. 155 Ecke Steinstraße 40764 Langenfeld-Reusrath Tel.: 02173-18805 www.Fortuna-Wintergarten.de Elektroinstallationen Elektrotechnik Reparatur-Schnelldienst 24-Std.-Notdienstfi02171/733196 51381 Lev. Berg.-Neukirchen fi02171 /30704 Ihr Wintergarten voller Licht und Leben Realisieren Sie jetzt Ihren neuen Wohlfühlplatz mit ganzjährigem Blick inden Garten. Wir planen und gestalten mit Ihnen gemeinsam Ihren Wintergarten. Wählen Sie aus vielfältigen Dachformen, Gestellfarben und Zubehör wie Beschattung, Lüftung und Dachschiebefenster. Rufen Sie uns an! - Wintergärten - Überdachungen -Fenster - Haustüren - Markisen - Bauelemente Öffnungszeiten der 1.000 qm Ausstellung: Mo. -Fr. 09.00 -18.00 Uhr Sa. 09.00 -15.00 Uhr und nach Vereinbarung Jeden So. freie Schau von 11.00-16.00 Uhr (Außerhalb der gesetzl. Öffnungzeiten keine Beratung und Verkauf)

Sonderveröffentlichungen