Aufrufe
vor 8 Monaten

Faszination Auto

Faszination

✧ KK-K19 Drei starke Marken und bester Service Vom Neuwagen über Jahreswagens bis hin zum hochwertigen Gebrauchten, vom Werkstattservice über Reparaturarbeiten bis hin zu perfekter Pflege und Wartung: Seit über 44 Jahren ist das Autohaus Ruland ein kompetenter Partner rund um die individuelle Mobilität in Viersen. Denn als Vertragshändler der Marken Volvo und Citroën sowie als Vermittlungspartner der Marke Peugeot präsentiert das Autohaus Ruland eine Modell-Palette, die keine Fahrzeugwünsche offenlässt. Bei der Kundenbetreuung wird Geschäftsführer Philipp Ruland von einem über 30- köpfigen Team engagierter und qualifizierter Mitarbeiter unterstützt. Ein Großteil davon ist bereits seit der Ausbildung und damit seit mehr als 20 Jahren im Autohaus Ruland tätig. „Auch hierin zeigt sich, dass wir im Interesse unserer Kunden auf die Stärken eines familiengeführten Unternehmens setzen“, betont Philipp Ruland, der das Autohaus nun in zweiter Generation führt. Sein Vater Hans-Georg Ruland hatte das Unternehmen im Jahr 1972 mit Ehefrau Margot gegründet. Kontakt Adresse: Autohaus Ruland Hormesfeld 31 41748 Viersen Telefon: 02162/249 93-0 Internet: www.ruland-viersen.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.45 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr Egal, in welcher Fahrsituation man den neuen Volvo V90 gerade antrifft: Das skandinavische Karosserie- Design überzeugt mit Eleganz und einer sportlich-dynamischen Linienführung. Souveräner Premium-Kombi Mit einem ebenso eleganten wie dynamischen Design, das Selbstvertrauen, Souveränität und Führungsanspruch ausstrahlt, setzt der Volvo V90 neue Maßstäbe in seiner Klasse. Die Klarheit der skandinavisch geprägten Karosserie-Gestaltung findet sich natürlich auch im Innenraum wieder. Hier sorgen warme Farbtöne und hochwertige Materialien zudem für ein luxuriöses Ambiente, so wie es der Volvo-Kunde in den Oberklasse-Modellen seiner Marke eben gewohnt ist. Den ultimativen Hinweis, dass der V90 zugleich technisch auf der Höhe der Zeit ist, liefert indes ein großer, Tablet-artiger Touchscreen. „Durch den berührungsempfindlichen Bildschirm lässt sich der V90 beson- Verkaufsberater Markus Vootz ders intuitiv bedienen“, erläutert Verkaufsberater Markus Vootz. Für den Antrieb stehen zwei Turbo-Benzindirekteinspritzer und drei Common- Rail-Dieselmotoren zur Wahl, die ein Leistungsspektrum von 110 kW (150 PS) bis 235 kW (320 PS) abdecken. Die beiden Top- Motorisierungen (T6 AWD und D5 AWD) werden ausschließlich in Verbindung mit Allradantrieb und Achtgang-Automatikgetriebe angeboten, für den D3 und den D4 sind Allradantrieb und Automatikgetriebe jeweils optional verfügbar. Im D5 AWD kommt zudem die neue PowerPulse-Technik zum Einsatz, die für eine bessere Beschleunigung aus dem Stand und in unteren Drehzahlbereichen sorgt. Alle Triebwerke entstammen der von Volvo selbst entwickelten Drive-E Motorenfamilie, die Bestwerte bei Verbrauch und Emissionen mit herausragender Leistungsentfaltung kombiniert. Die Nase vorn hat der V90 auch auf dem Gebiet der Sicherheit: mit dem serienmäßigen City Safety System, das alle Geschwindigkeitsbereiche abdeckt und bei Tag und Nacht gleichermaßen funktioniert, der neuen Fahrspur- und Fahrbahnranderkennung Road Edge Detection oder der Run-off Road Protection für erhöhten Insassenschutz bei einem Abkommen von der Fahrbahn. Der Pilot Assist II ermöglicht ein teilautonomes Fahren mit bis zu 130 km/h. Frische-Offensive mit französischem Charme Einzigartige Proportionen und pfiffige grafische Elemente machen den Citroen C3 zum Hingucker. Mit der Neuauflage des seit 2002 ausgesprochen erfolgreich produzierten C3 tritt Citroën bewusst kräftig aufs Gas. Frischer Wind soll durch das Fahrzeug-Segment wehen, und genau das gelingt dem C3 einmal mehr in Perfektion. Sein mutiges Design machen den neuen Citroën zu einer markanten Persönlichkeit. „Der C3 hat einfach Charakter. Und sein besonderes Profil kann mit einer Vielzahl von Personalisierungsmöglichkeiten sogar noch auf die individuellen Kundenwünsche angepasst werden“, betont Verkaufsberaterin Selvihan Yazici. Dabei strahlt der C3 immer Frische und Energie, Robustheit und Stärke aus. Die Verkaufsberaterin Selvihan Yazici abgerundeten Formen, die seinen Vorgänger gegenüber einem breiten Publikum so beliebt gemacht hatten, wurden weiterentwickelt und verleihen dem Fahrzeug einen ausgeprägt dynamischen Touch. Auch beim Interieur macht der neue C3 eine ausgezeichnete Figur. Französischer Charme, wohin das Auge auch blickt. Bequeme Sitze, geschmackvolle Farben und Formen, große Ablagen und jede Menge Platz für alle Insassen. Und die Frische- Offensive setzt sich auch nach oben fort. Denn dort sorgt ein luxuriöses Panorama-Glasdach für außergewöhnliche Perspektiven und ein jederzeit exklusives Fahrgefühl. Der Peugeot 5008 ist der geräumigste SUV seiner Klasse. Adventure-SUV der Löwenmarke Aufrechte Frontpartie, fast waagerechte Motorhaube, hohe Gürtellinie: Aus jedem Blickwinkel verkörpert der neue Peugeot 5008 klassische SUV- Tugenden. Zugleich besticht er aber auch durch exzellente Fahrdynamik, neueste Technologien und moderne Assistenzsysteme. Der für diese Fahrzeugklasse außergewöhnlich lange Radstand von 2,84 Metern macht den 5008 zum geräumigsten SUV seiner Klasse. Das Mehr an Länge macht sich nicht nur im Gepäckraum, sondern auch im Fond bemerkbar. So finden im 5008 auf Wunsch bis zu sieben Personen Platz. Sein charakterstarker Auftritt hat den Citroën C3 zu einem Marken-Bestseller gemacht. Jetzt rollt der charmante Franzose mit noch mehr Selbstbewusstsein bei den Händlern vor.

Sonderveröffentlichungen