Aufrufe
vor 7 Monaten

Faszination Auto

Faszination

Ein starker Charakter für Anspruchsvolle Mit der fünften Generation des Nissan Micra rollt im Autohaus Tendyck ein Kleinwagen vor, der in jeder Hinsicht „erwachsen“ geworden ist. Dynamische Proportionen und starke Charakterlinien, kombiniert mit einer Palette ausdrucksstarker Farbtöne – das ist die Kurzformel für das Erscheinungsbild des neuen Nissan Micra. „Der Micra spricht damit Menschen an, die es mögen, wenn sich andere nach ihrem neuen Wagen umdrehen und die nicht in einem Modell sitzen wollen, das leicht mit seinem Vorgänger verwechselt werden kann“, sagt Richards Tendyck, der Senior-Chef des renommierten Nissan-Autohauses an der Heinrich-Haanen-Straße in Nettetal-Lobberich. Mit der fünften Generation des Micra präsentiert Nissan eine radikal neue Definition eines Kleinwagens. Der „Neue“ schlägt seine Vorgänger dabei in jeder Disziplin, wobei das expressive Design der Schlüssel für die Eroberungen der Käufer-Herzen ist. Der neue Micra ist flacher, breiter und länger als jedes Modell zuvor. Sein einzigartiges Design wird ergänzt durch ein innovatives Technologie-Paket, agile Motoren und ein souveränes Handling. „Der Micra ist einfach erwachsen geworden und mit seinen vielen Talenten fordert er nun die Platzhirsche im Segment der hochwertigen Kleinwagen heraus“ betont Richard Tendyck. Auch der großzügige Innenraum und fortschrittliche Features, die zuvor nur aus höheren Fahrzeugklassen bekannt waren, machen den Micra nicht zuletzt für Käufer attraktiv, die mit Stil „downsizen“ wollen. Dabei präsentiert sich der neue Nissan aus jedem Blickwinkel als ein Design-Erlebnis der besonderen Art. Seit mehr als 30 Jahren ist das Autohaus Tendyck in Nettetal-Lobbeich eine Premium-Adresse für individuelle Mobilität. Mit seinen dynamischen Proportionen bringt der Nissan Micra neuen Schwung in den Auto-Frühling. Denn die farblich akzentuierte Exterieur-Gestaltung findet auch im Innenraum ihre Fortsetzung. Zugleich sorgen hochwertige Materialien und Softtouch-Oberflächen bereits in der Basiseversion für eine besondere Wohlfühlatmosphäre. Das gilt nicht nur für Fahrer und Beifahrer, sondern ebenso für die Fontpassagiere. Der ausschließlich als Fünftürer gebaute Kleinwagen überzeugt hier nämlich durch ein außergewöhnliches Platzangebot und perfekten Sitzkomfort. Besondere Größe beweist der Micra auch im Kofferraum. Er bietet ausreichend Platz sogar für das etwas größere Gepäck. Bei umgelegter Rückbank lässt sich das Volumen auf über 1000 Liter mehr als verdreifachen. Der neue Micra bietet zudem Sicherheitsfeatures, wie sie bis vor Kurzem nur in den teureren Modellreihen zu finden waren. Wie den intelligenten Spurhalte-Assistenten oder den aus dem Qashqai oder dem Juke bekannten Around- View-Monitor für 360-Grad- Rundumsicht. „Das alles ist einzigartig für einen Kleinwagen“, sagt Richard Tendyck. Kompetenz-Paket rund ums Auto Neu- und Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie, perfekter Service und eine Kundenbetreuung, die sowohl im Verkauf als auch im Werkstattbereich keine Wünsche offen lässt: Ein Firmen-Profil, das die Zufriedenheit der Kunden eindeutig in den Mittelpunkt stellt, hat das Autohaus Tendyck in Nettetal-Lobberich in den mehr als drei Jahrzehnten seines Bestehens zu einer führenden Adresse für individuelle Mobilität in der Region gemacht. Die Erfolgsgeschichte des Autohauses ist dabei eng verbunden mit der japanischen Traditionsmarke Nissan, für die Tendyck als ein über lange Jahre bewährter Vertragshändler die gesamte Modell- und Dienstleistungspalette anbietet. Als zertifizierter Service-Partner ist das Autohaus Tendyck aber auch für viele Besitzer von Volvo-Fahrzeugen immer wieder erste Wahl. Den Grundstein für den Autohaus-Erfolg legte Kfz-Meister Richard Tendyck zusammen mit seiner Frau Gisela im Jahr 1984. Der zunächst nur als Werkstatt geführte Betrieb wechselte sofort auf die Überholspur, so dass bereits im Jahr 1996 mit dem großen Autohaus-Neubau an der Heinrich- Haanen-Straße die Weichen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung gestellt werden konnten. Heute hat der Name Tendyck mit zusätzlichen Autohaus-Adressen auch in Kempen und Dormagen einen ausgezeichneten Klang. Maßgeblichen Anteil an der erfolgrei- Ob beim Exterieur oder im Innenraum: Die fünfte Generation des Nissan Micra setzt in jeder Hinsicht hochwertige Akzente. chen Entwicklung hat auch Andreas Tendyck, der seine Eltern sehr bald nicht nur als Kfz- Meister unterstützen konnte, sondern durch seine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse weitere wichtige Akzent setzte. Hinzu kommen mittlerweile mehr als 30 engagierte Mitarbeiter. Durch regelmäßige Schulungen ist sichergestellt, dass sie jederzeit den hohen Ansprüchen gerecht werden, die die moderne Fahrzeugtechnik bei Service, Wartung und Reparatur stellt. Kontakt Adresse: Autohaus Tendyck GmbH, Heinrich-Haanen- Straße 30, 41334 Nettetal- Lobberich Telefon: 02153/12290 E-Mail: info@tendyck.de Internet: www.tendyck.de Öffnungszeiten Verkauf: montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr Öffnungszeiten Werkstatt: montags bis donnerstags von 7.30 bis 17 Uhr, freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr

Sonderveröffentlichungen