Aufrufe
vor 6 Tagen

Grand Départ in Düsseldorf

  • Text
  • Juli
  • Stadt
  • Allez
  • Etappe
  • Juni
  • Mettmann
  • Fahrer
  • Neuss
  • Strecke
  • Innenstadt

DIE KARAWANE ZIEHT DURCH

DIE KARAWANE ZIEHT DURCH RATINGEN Nach der ersten Etappe, die als Zeitfahren am 1. Juli durch die Düsseldorfer Innenstadt führen wird, startet die 2. Etappe am 2. Juli ebenfalls in der Landeshauptstadt. Nach einem Rundkurs durch die nahegelegenen Städte Erkrath und Mettmann führt die Strecke durch das Schwarzbachtal und Ratingen. Eine Reihe von Veranstaltungen ist dem Grand Départ gewidmet. Im Rahmen der diesjährigen neanderland Biennale am 24. Juni wird im Poensgenpark das französisch-deutsche Theaterstück „König ohne Land“ von der Compagnie Franche Connexion und Cirque du Bout du Monde (Frankreich), mit deutschen und französischen Amateuren, unter freiem Himmel aufgeführt. Schon am darauffolgenden Tag veranstaltet der Verein City Kauf zum dritten Mal den Ratinger Fischmarkt. Zusammen mit einem verkaufsoffenen Sonntag (12 bis 17 Uhr) lädt diese Gourmetmeile von 10 bis 18 Uhr zum „Einkaufen, Schlemmen & Genießen“ in die Innenstadt ein. Anlässlich der Tour de France steht der Ratinger Fischmarkt in diesem Jahr unter dem Motto „Frankreich“. Neben zahlreichen Delikatessen aus dem Ozean werden die französischen Händler viele Spezialitäten aus ihrem Land anbieten. Am Tour-Wochenende selbst, und zwar vom 30. Juni bis 2. Juli, findet das beliebte RatingenFestival rund um den 28 Allez le Tour!

neanderland.de DIE TOUR LIVE ERLEBEN Marktplatz statt. Die Mischung aus Live-Musik von Newcomern, internationalen Stars und Sternchen, mit Französischen Walk Acts, abwechslungsreichem Kinderprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten zieht Jahr für Jahr tausende Besucher nach Ratingen und lässt die Innenstadt zur Party-Meile werden. Informationen zum gesamten Bühnenprogramm findet man auf der Seite www.rmg-ratingen.de. Am Renntag selbst wird dem Publikum auch Einiges geboten: Auf dem Parkplatz des Stadttheaters wird die gesamte 2. Etappe auf einer LED-Großleinwand bei einem Public-Viewing übertragen. Die Live-Moderation übernimmt Volker Boix, der langjährige DEG-Stadionsprecher. Der Jugendrat der Stadt Ratingen wird die Besucher mit Getränken und Snacks versorgen, und zwischendurch werden die Musikschulband und das Jugendblasorchester der Städtischen Musikschule einige Darbietungen zum Besten geben. Die 2. Etappe der Tour de France führt durch das neanderland Familienfest und Public Viewing am Neanderthal Museum Sonntag, 2. Juli | 10.00–17.00 Uhr Aktionsstände für die ganze Familie: • neanderland Fotobulli • Erlebnismuseen Rhein Ruhr • Mitmachzirkus Düsseldorf • Bibliobus, Institut Français • Speisen & Getränke und vieles mehr…

Sonderveröffentlichungen

© RP Digital | Alle Rechte vorbehalten.