Aufrufe
vor 11 Monaten

Grillgut NN 10.05.2018

  • Text
  • Fleisch
  • Grill
  • Grillen
  • Fisch
  • Spargel
  • Rost
  • Ribs
  • Stunden
  • Bier
  • Salz
  • Grillgut

2016 gewann das Wild

2016 gewann das Wild West BBQ Team aus Nettetal, 2017 wurde es Dritter. Bei der Auflage 2018 ist es auch wieder dabei – und zählt erneut zum Favoritenkreis. NRW ermittelt seinen Grillmeister In Krefeld-Hüls findet am Sonntag, 16. September, ab 10 Uhr die Grillmeisterschaft für Nordrhein-Westfalen statt. 25 Jahre Erfahrung Wir bauen wovon Sie träumen! Terrassendächer Türen Rollläden Wintergärten Fenster Markisen KAARST (bei IKEA) • Niersstraße 7 • Tel.: 02131/666588 MONHEIM • Opladener Straße 138 • Tel.: 02173/51212 www.verandatec.de • info@verandatec.de Wir machen Ihren Garten zum Urlaubsort Mauer GmbH – Garten- und Landschaftsbau, Auf dem Berg 1, 41462 Neuss Tel.: +49 (0) 2131/2 2804-0, Fax: +49 (0) 2131/2 28 04-22 mail@galabau-mauer.de, www.galabau-mauer.de Gut Glut!“ – dieser Schlachtruf dürfte am 16. September wieder häufig über den Parkplatz des Edeka-Markts Kempken an der Kempener Straße 30 in Krefeld-Hüls erschallen. Dann findet dort die NRW-Grillmeisterschaft statt. Und wie sich Kegler gegenseitig ein „Gut Holz!“ wünschen, Skatspieler ein „Gut Blatt!“ und Skifahrer ein „Ski heil!“, so wünschen sich Griller eben ein „Gut Glut!“ Die Meisterschaft ist ein Mannschaftswettbewerb. Teilnehmen kann im Prinzip jedermann – nach ein paar festen Regeln. So sollte eine Mannschaft maximal aus acht Personen bestehen, das Mindestalter der Teilnehmer ist 16 Jahre (der Kapitän eines Teams muss aber mindestens 18 Jahre alt sein). Bei der Anmeldung sind 100 Euro Kaution zu hinterlegen, die bei Erscheinen zum Wettkampf komplett zurückgezahlt werden. Sämtliche Grills und Zubehör müssen selbst mitgebracht werden – ebenso Stände, Tische und weiteres Inventar. Das parallele Familienfest auf dem Areal veranstaltet Edeka Kempken. Hauptorganisator Sascha Solecki rechnet wieder mit großem Andrang: „Im vergangenen Jahr waren es über 4000 Zuschauer. Spielt das Wetter mit, rechnen wir nun mit einem ähnlichen Besuch. Es soll wieder ein richtiges Familienfest werden – und die Teams sollen vor allem Spaß haben.“ Der Eintritt ist frei. 2O bis 24 Teams können teilnehmen – zu einem Großteil ist das Teilnehmerfeld schon voll. Einige freie Plätze gibt es aber noch. „Mehr als 24 Teams können wir aber wirklich nicht teilnehmen lassen – das geben die Platzkapazitäten einfach nicht her“, erläutert Solecki, der auch mal Kapitän der mittlerweile nicht mehr existierenden deutschen Grill-Nationalmannschaft war. Vier festgelegte Gänge müssen die Teilnehmer servieren – und dabei gibt es gegenüber dem Vorjahr einschneidende Änderungen. Denn nur noch die abschließende Disziplin Dessert ist übrig geblieben. Die anderen drei Gänge sind neu – Ergebnis eines Votings. Los geht‘s nun mit dem Gang Dutch Oven (der muss auch selbst mitgebracht werden), es folgen Lamm mit Beilage und danach Beefribs mit Beilage. Ausdrücklich weist der Veranstalter darauf hin, dass keine Kühlschränke mitgebracht werden dürfen: „Wir haben nur eine gewisse Menge Strom für alle. Sollte die Sicherung rausfliegen, haben alle keinen Strom mehr. Also deckt Euch bitte frühzeitig mit Kühlboxen ein“, heißt es auf der Homepage der NRW-Grillmeisterschaft, auf der man sich auch anmelden kann: www.grillmeisterschaft.net. Titelverteidiger sind die Rebels of Barbecue aus Heiligenhaus, die natürlich auch diesmal wieder am Start sind. MARIO EMONDS 28

Grill schon gefunden? Wir haben das Drumherum. Nächstes Highlight: Muttertagsmarkt -13. Mai 2018, 12 -17 Uhr ♥ Monrestr. 47/Grabenstr. 31-Kalkar |Mo.-Fr. 9-13 Uhr &14.30-18.30 /Sa. 9.30-14 Uhr

Sonderveröffentlichungen