Aufrufe
vor 5 Monaten

Handwerk & Wohnen -19.09.2018-

  • Text
  • Wohnen
  • Fenster
  • Handwerk
  • Haus
  • Einbrecher
  • Pflanzen
  • Fliesen
  • Deutschen
  • Dach
  • Hersteller

Unterhaltungselektronik

Unterhaltungselektronik Telekommunikation Smart-Home PC Multimedia Haustechnik Gebäudetechnik e.K. Tel. 02801/33 77 Hoffmann Inh. Sven Weinkath Im Niederbruch 2/Ecke Sonsbecker Str. | 46509 Xanten info@hoffmann-xanten.de | www.hoffmann-xanten.de Neuverkauf •Kundendienst •Ersatzteile •Einbauküchen Seit 1897 HAUSGERÄTE 10 HANDWERK & WOHNEN Nicht von der Rolle: Hinter dem Namen Luxury Vinyl Tiles versteckt sich ein neuartiger Bodenbelag. Er kann täuschend echt wirken – wie Holz, Fliesen, sogar wie Stoff. Er ist aber ein Kunststoffprodukt. Qualität, Kompetenz und Service. Ihr Familienbetrieb in Duisburg Neudorf Neudorfer Str. 87–89 •47057 Duisburg •Tel.: (0203) 35 5908 E-Mail: service@hausgeraete-rind.de • www.hausgeraete-rind.de Grünthal Haus der Fliesen *Jeden Sonntag Besichtigung von 13. 00 bis 17. 00 * Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung - kein Verkauf Öffnungszeiten: MO-FR 9. 00 bis 18. 00 Uhr MI bis 12. 00 Uhr SA 9. 00 bis 13. 00 Uhr Rheinberg-EVERSAEL-Zum Rhein I Tel. 02843-990184 • Fax 990185 Ihr Fachgeschäft für FERNSEH-u. RUHESESSEL Sessel von s-XXXL Nur 2–3 Wochen Lieferzeit für ausgewählte Modelle! Meisterbetrieb Hauptstr. 3•46459 Rees Telefon: 02851 –6512 www.roers-raumgestaltung.de Der LVT-Boden „Dream Click“ von Hersteller Beauflor ist strapazierfähig und leicht zu reinigen. Foto: Beauflor Ausstellung – Beratung – Verlegung www.fliesenzentrum-Lang.de Wie ein textiles Gewebe wirkt der Boden LOOM+ von Nox Corporation. Er gehört in das noch recht neue Segment der LVT-Böden. Foto: Nox Corporation 1800 m 2 Feinsteinzeug Betonstruktur, grau 61 x 61 cm 24,95 € Angebot nur 18,95 €/m 2 Vinylboden neue Design-Muster eingetroffen Click it Easy. Leise. Robust. Einfach bequem. Fertigparkett-/Laminat-Aktion Sonderposten vorrätig kussion um angebliche gesundheitsschädliche Weichmacher verunsicherte die Verbraucher. Heute sind PVC-Böden vielfach geprüft, brau- Schalungsverleih Alles aus einer Hand (T)RAUMKONZEPTE Fliesen von preiswert bis exklusiv Türausstellung van den Bongard Marktweg 35 · 47608 Geldern · Tel. 0 28 31- 4131 · www.fvdb.de VON PETER STEINHAUER Über die Gestaltung des Bodens machte sich beim Einrichten lange Zeit kaum jemand Gedanken. Meist wurde im Wohnraum Holz verlegt, abhängig vom Geldbeutel Parkett, Dielen oder Laminat. In Bad und Küche gab es leicht zu reinigende, wasserabweisende Fliesen. In einigen Großstadtlofts geben sich die designaffinen Bewohner mit kargem Estrichboden zufrieden. Elastische Beläge, dazu gehören solche aus Kunststoffen Heute sind PVC-Böden vielfach geprüft, brauchen eine CE-Kennzeichnung sowie eine baustoffliche Zulassung wie Polyvinylchlorid, als PVC bekannt, sowie aus Kautschuk oder Linoleum, interessierten Privatpersonen weniger. Die Produkte hatten oft nicht den besten Ruf. Vor allem die Dis- chen eine CE-Kennzeichnung sowie eine baustoffliche Zulassung. Schadstoffbelastete oder gesundheitsgefährdende Produkte schaffen es nicht mehr in den Markt. Die elastischen Beläge gelten als strapazierfähig, langlebig und einfach zu pflegen. „Deshalb werden sie oft in Bürogebäuden, Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen eingesetzt“, erklärt Hans Joachim Schilgen, Geschäftsführer des Fachverbands der Hersteller elastischer Bodenbeläge. Aber auch zu Hause? Hier kommt eine neuartige Variante zum

HANDWERK & WOHNEN 11 Neue Vinylböden Umbau Renovierung Reparaturen Maurerarbeiten Betonarbeiten Altbau-Sanierung Alt.Vynscher-Weg 46b 46509 Xanten Fon: 0 28 04 / 91 08 99 Mobil: 0162-7796 796 Die POLSTEREI Neuanfertigung Aufarbeitung Meisterbetrieb Hauptstr. 3•46459 Rees Telefon: 02851 –6512 www.roers-raumgestaltung.de ...wir gestalten Lebensräume! Sieht aus wie Parkett oder Laminat, ist aber ein LVT-Boden. Hier eine Variante der floors@home von Project Floors. Foto: Project Floors Einsatz: Luxury Vinyl Tiles, kurz LVT. Seine Stärke: Der Belag wirkt nicht mehr wie ein elastischer Bodenbelag. Die Hersteller imitieren damit zum Beispiel täuschend echt Fliesen, Holz- oder Betonböden. Die LVT sind mehrschichtig aufgebaut – so können die Hersteller die Oberflächen vielfältiger gestalten, ihnen teils sogar fühlbare Strukturen zu geben. Das Unternehmen Li & Co. spachtelt eine dünne mineralische Schicht auf die Oberfläche und versiegelt diese mit Kunstharz. Der Boden sieht dadurch aus wie Beton, und er fühlt sich nach Angaben des Unternehmens auch so an. Der Hersteller Nox Corporation stellt zum Beispiel PVC-Böden in Teppich- oder Holz-Optik her. Für den Architekten Roberto Palomba, Trendexperte der Bodenbelagmesse Domotex in Hannover, ist genau das der große Vorteil der LVT. Viele Verbraucher wollen möglichst natürlich wirkende Materialien im Haus haben. Der LVT- Boden Impress von Moduleo ist wasserabweisend und wird mit Hilfe einer Klicktechnologie verlegt. Foto: Moduleo Doch: „Wir können nicht alle Böden aus Marmor oder Vollholz herstellen“, erklärt er. „Das wäre viel zu teuer und eine unverantwortliche Verschwendung natürlicher Ressourcen.“ Ein weiterer Vorteil von LVT-Belägen gegenüber den traditionellen elastischen Böden ist, dass sie sich in vielfältigeren Mustern verlegen lassen. Denn LVT kommen nicht von der Rolle, sondern in Rechtecken wie Fliesen oder in Plankenform wie Parkett. Für den Industrie- und Produktdesigner Stefan Diez ist das der entscheidende Punkt: „Als Designer interessieren mich weniger Produkte, die Holz oder andere Naturmaterialien imitieren, sondern solche mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.“ „Klassisch verlegen die Arbeiter elastische Bodenbeläge immer vollflächig mit Kleber auf glattem Untergrund“, erklärt Schilgen. Die LVT-Beläge brauchen ebenso einen glatten Untergrund. „Sie können aber auch – je nach Ausrüstung – ohne Kleber auskommen.“ Die Hersteller bieten ähnlich wie beim Laminat oder Fertigparkett hierfür verschiedene Verlegesysteme an. Es gibt Klick-Systeme zum Verbinden der Planken. Andere LVT-Varianten haben eine Haftschicht. Die Mehrschichtigkeit des Produktes verbessert auch die Eigenschaften. Viele Produkte sind wasserdicht und können so auch in Küche und Badezimmer liegen. Manche Hersteller produzieren Beläge, die resistent sind gegen Pilze, Keime und Bakterien. Aber die neuen Produkte haben auch einen Nachteil: Aufgrund ihres Aufbaus sind die Beläge in Plankenform im Vergleich zu traditioneller Rollenware aufwendiger zu fertigen – und deshalb auch teurer. Laminat, Vinyl und Zubehör www.stilewo.de Tischlermeister Johannes Bauhuis Uedemer Straße 40 46509 Xanten Handwerk & Wohnen Der Ratgeber rund um die eigenen vier Wände Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für 2019! Kontakt: Anzeigenservice Kreis Wesel, Duisburg und Emmerich: Matthias Schaum, Telefon: 0281 14352, E-Mail: matthias.schaum@rheinische-post.de Anzeigenservice Kreis Kleve: Anke Rennings, Telefon: 02821 59838, E-Mail: anke.rennings@rheinische-post.de Summer Sale Click-Vinyl 4,2 mm Vinyl 14. 99 31. 99 €/m 2 €/m 2 * N2036 KLICK EICHE GRAU MIX feuchtraumgeeignet, strapazierfähig, pflegeleicht, NK31 – leicht gewerbliche Nutzung Telefon 02804 1616 kontakt@tischlerei-bauhuis.de www.tischlerei-bauhuis.de Click-Vinyl 4,2 mm Vinyl Erscheinungstermine 2019: 20. März und 18. September 15. 99 34. 99 €/m 2 €/m 2 * N2107 KLICK SCHIEFER SCHWARZ feuchtraumgeeignet, geeignet für Fußbodenheizung, strapazierfähig, NK31 – leicht gewerbliche Nutzung *Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Angebot gültig solange der Vorrat reicht. Repelener Str. 48 ▪ 47441 Moers ▪ Tel. 02841 8859870 Mo. bis Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr ▪ Sa. 10.00 bis 17.00 Uhr

Sonderveröffentlichungen