Aufrufe
vor 2 Wochen

Handwerker in Ihrer Nähe -04.02.2019-

Handwerker in Ihrer Nähe

Kaarst BÜTTGEN VORST HOLZBÜTTGEN DRIESCH C5 ngz MONTAG, 4. FEBRUAR 2019 Was der Arbeitsmarkt zu bieten hat Die fünfte Ausbildungs- und Studienbörse in der Rathausgalerie, organisiert von der Jungen Union und der KKV, war wieder ein voller Erfolg. Es gab jede Menge Anregungen für die jungen Besucher. VON RUDOLF BARNHOLT Nicoleta Ursu (l.) – hier mit Franka Klüber – beriet am Stand der Caritas. KAARST Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus wünschte in ihrer Begrüßungsansprache „die zündende Idee für die Berufswahl“. Was die Schüler neben Info-Material auf jeden Fall mit nach Hause nehmen konnten: Die Auswahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten ist groß, viele Arbeitnehmer suchen händeringend nach Azubis – das gilt insbesondere für Handwerksbetriebe. Viktor Grünewald dürfte bedauert haben, dass es die Ausbildungs- und Studienbörse noch nicht gegeben hatte, als er seine Schullaufbahn beendet hatte. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen macht der 36-Jährige jetzt eine Ausbildung auf dem Lammertzhof von Heiner Hannen: „Ich habe jetzt endlich das Richtige gefunden“, sagte Grünewald. Und sein Chef erklärte, dass drei Lehrstellen zum 1. August zu besetzen seien. „Der Beruf ist unheimlich abwechslungsreich und vielseitig“, schwärmte Markus Könnecke, der sich als Auszubildender bei der Firma Eickhoff in Glehn zum Gartenund Landschaftsbauer ausbilden lässt. Dass er sein Sportstudium aufgegeben hat, habe er keine Minute bereut. Matthias Schmitz von „Schmitz & Sohn“ warb für das aus 14 Betrieben bestehende Netzwerk „Neusser Handwerk“. „Das Image der Handwerksberufe hat sich verbessert“, sagte Schmitz. Und er lobte seinen tüchtigen Azubi aus Aserbaidschan. Sascha Hermans ist es gewohnt, über 100 Bewerbungen zu bekommen, wenn er einen Tischler-Azubi sucht. Jetzt, wo er eine Lehrstelle im kaufmännischen Bereich zu besetzen hat, merkt auch er plötzlich, wie schwer das ist. Klaus-Dieter Pruss von der Unternehmensberatung „Social Phoenix“ sucht für sich und seine Mandanten ebenfalls junge Menschen, die sich zu Bürokaufleuten ausbilden lassen wollen. Justine Michaela Starre, die Vorster Jungschützenkönigin 2018, zeigte den Besuchern ihr strahlendstes Lachen: Sie arbeitet im Reisebüro Plum und sagte: „Ich kann diesen Beruf nur empfehlen. Wenn man ein gutes Reisebüro hat, muss man nicht im Internet buchen.“ Schräg gegenüber stand Thomas Schröder, aber nicht als Brudermeister der Vorster Schützen, sondern INFO Informationen an rund 30 Ständen Schirmherr NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper hatte die Schirmherrschaft für die Veranstaltung in der Rathausgalerie übernommen. Große Auswahl An rund 30 Ständen gab es jede Menge Informationen. Ein Handwerksbetrieb musste absagen – wegen Personalmangels. als Mitarbeiter der ITK Rheinland, dem Kommunalen IT-Dienstleister in Neuss. „Wir sind hier zum ersten Mal präsent, weil es zunehmend schwieriger wird, gutes Personal zu finden“, sagte Schröder. Dominik Chinnow, der mit Mutter Stefanie gekommen war, hatte genaue Vorstellungen: „Ich würde am liebsten bei der ITK Rheinland anfangen.“ Leonie Piel und Luca Bäumer warben für ein Studium an der Europäischen Fachhochschule. Michelle Braun von der Sparkasse Neuss warb für den Klassiker, eine Ausbildung zum Bankkaufmann beziehungsweise zur Bankkauffrau. Ihre NGZ-FOTO TINTER Argumente: „Der Job macht definitiv Spaß, ist sehr abwechslungsreich und die Bezahlung ist sehr gut.“ Ein durchaus markiger Spruch war auf einem Poster am Stand der Bundeswehr zu lesen: „Du kannst am Käfer schrauben oder am Tiger, Leopard oder Puma.“ Markus Lipka und Jeannette Kleist informierten über Jobs bei der Bundeswehr. Fazli Ternurovski, im dritten Lehrjahr bei der Firma Hügen, schwärmte jungen Leuten vom Beruf des Technischen Konfektionärs vor – viele Besucher dürften zuvor noch nicht einmal geahnt haben, dass es diesen Beruf gibt. MELDUNGEN Eltern-Kind-Kurse in der Volkshochschule KAARST (NGZ) Direkt zum Semesterstart der Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich gibt es wieder zahlreiche Spiel- und Lerngruppen für Kinder. Am Montag (4. Februar) gehen die Kleinsten (zehn Wochen bis sechs Monate) ab 11.15 Uhr bis 12.45 Uhr an den Start. Für Eltern mit Kleinkindern ab einem Jahr werden Gruppen am Nachmittag angeboten. Weitere Informationen gibt es bei der Fachbereichsleiterin Elvira Schwerdtfeger. Anmeldung im VHS-Hausm unter 02131 963945 oder www.vhs-kk.de. Kino ausnahmsweise am Dienstag KAARST (NGZ) Bereits am Dienstag, 5. Februar, zeigt das Kino Kaarst um 17 und um 20 Uhr den Film „Die Frau des Nobelpreisträgers“. Inhalt: Joan Castleman und ihr Ehemann Joe reisen nach Skandinavien, wo Joe den Literatur-Nobelpreis erhalten soll. Auf dem Weg dorthin erinnert sich Joan an die Anfänge ihrer Beziehung in den 1950er-Jahren und an die letzten Jahre ihrer Ehe, in denen sie immer nur die Nummer Zwei war. Nach der Reise beschließt Joan, ihren Ehemann zu verlassen. Forschernachmittag für Viertklässler am AEG KAARST (NGZ) Wie viele Gewichte kann ein selbstgebauter Elektromagnet tragen? Was ist ein Bunsenbrenner? Was stimmt nicht mit der Biene Maja? Antworten auf diese und andere Fragen können Grundschulkinder der vierten Klassen am Montag, 4. Februar, ab 15 Uhr im Albert-Einstein-Gymnasium finden. Die Schule lädt neugierige Jungforscher ein, erste Einblicke in das praktische Arbeiten und Erkennen am AEG zu gewinnen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einbrecher verwüsten das Georg-Büchner-Gymasium VON SIMON JANSSEN KAARST Eigentlich wollte Berthold Kummer am Sonntag gegen 11 Uhr nur schnell in die Schule, um sich eine Datei von seinem Büro-Rechner mit nach Hause zu nehmen und von dort aus weiter zu arbeiten. Als der stellvertretende Leiter des Georg-Büchner-Gymnasiums aber sein Büro betrat, folgte ein Schockmoment. Eingetretene Türen, durchwühlte Schränke, Unterlagen quer über dem Boden verteilt. Was war passiert? In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatten sich offenbar unbekannte Täter Zutritt zu dem Gebäude verschafft und ein Bild der Verwüstung hinterlassen. „Es war einfach ein Chaos“, sagt Kummer, der umgehend die Polizei verständigte. Die bestätigte am Sonntag unserer Redaktion auf Nachfrage den Vorfall. Bislang sei lediglich ein geringer dreistelliger Geldbetrag als gestohlen gemeldet worden. Die Ermittlungen dauerten jedoch an. Hinweise auf die Täter gebe es noch nicht. Fest stehe jedoch, dass sich „Die Täter haben ein Chaos hinterlassen“ Berthold Kummer Stellvertretender Leiter die Unbekannten durch eine eingeschlagene Fensterscheibe Zugang zur Schule verschafften. Nachdem die Spurensicherung ihre Arbeit abgeschlossen hatte, begannen Kummer, Schulleiter Volker Werker, der Hausmeister und Angestellte des Sekretariats mit den ersten Aufräumarbeiten. Diese sollen am heutigen Montag fortgesetzt werden. Aus diesem Grund beginnt der Unterricht heute erst um 8.50 Uhr – also zur zweiten Stunde. Dies habe der Schulleiter den Eltern in einer E-Mail am Sonntag mitgeteilt. Für Schüler, die diese Nachricht nicht erreicht und die bereits um 8 Uhr zur Schule kommen, sei eine Betreuung gewährleistet. Nach Angaben von Berthold Kummer hätten sich die Täter in der Hausmeister-Loge mit Schlüsseln versorgt, um in andere Räume des Schulgebäudes zu gelangen. Der Vorfall von Samstag auf Sonntag sei nicht der erste Einbruch in die Einrichtung „Am Holzbüttger Haus 1“ gewesen. Kummer könne sich jedoch nicht mehr erinnern, wann dieser war. Ins Georg-Büchner-Gymnasium wurde in der Nacht zu Sonntag eingebrochen. ARCHIV-FOTO: LINDA HAMMER Dachdecker Rohrreinigung ANZEIGE H. Schiefer II GmbH Dachdeckermeister Macherscheider Str. 71 • 41468 Neuss fi 0 21 31 - 36 49 91 Über 50 Jahre ddm-schiefer@t-online.de www.hubert-schiefer-gmbh.de Bedachungen GmbH Dachdeckermeisterbetrieb Tel.: 021 31-51 61 09 Neusser Str. 32 •41564 Kaarst www.quandt-bedachungen.de Seit über 40 Jahren Dachdeckerarbeiten aller Art Inh. Ralf Dammer Dachdeckermeister Hasselstraße 75 in 41564 Kaarst Tel.: 0 21 31/64301 · Fax: 0 21 31/669276 falkenstein-bedachung@gmx.de Seit über 30 Jahren! Herbert S chmitz GmbH Dachdeckerei Klempnerei Autokran- u. Container Verleih Wolberostraße 2–4 An der Insel 26 Neuss Korschenbroich Tel. (0 21 31) 5937 18 Tel. (02161) 64 9163 Fax (0 21 31) 59 29 33 Fax (0 2161) 649722 www.dachdecker-schmitz.com · info@dachdecker-schmitz.com Daimlerstr. 12 I 41564 Kaarst Fax 02131- 6 2372 I www.rohrfrei-achternbosch.de Fenster Glas Handwerker in Ihrer Nähe GmbH & CO. KG Seit über 50 Jahren! Fenster und Türen Haustüren – Rollladen Qualität aus eigener Herstellung Gutenbergstr. 32 · Neuss-Büttgen · Tel. 0 21 31/5 15 85 info@feller-fenster.de · www.feller-fenster.de Fenster –Türen –Wintergärten –Qualität aus eigener Herstellung – Markisen –Rollläden –Vordächer Rolltore-Garagentore 41515 Grevenbroich Industriegebiet Lilienthalstraße 3 Telefon: 02181/8 18 58-0 24 Stunden-Notdienst Tel.: 0 21 31 - 4 42 49 Wärmeschutzverglasung / Umglasungen Ganzglas-Duschen /-Türen /-Anlagen Überdachungen / Vordächer Spiegel / Tischplatten / u.v.m. Josef Schmidt GmbH • Moselstr. 12 • 41464 Neuss Tel.: 02131 - 44249 • Fax: 02131 - 45931 glas-schmidt-neuss@t-online.de www.glas-schmidt-neuss.de Durchblick Fenster, Rolläden, Sonnenschutz, Haustüren, Reparaturdienst Scheil, Lingoth, Klöppel Fliesen Mit freundlicher Empfehlung! Ihr Meisterbetrieb. Venloer Str. 97a 41462 Neuss-Furth Tel. 02131 1763068 Fax 02131 1763069 www.durchblick-neuss.de Firma Jürgen Rohde Inh. Florian Rohde Fliesen-Meisterbetrieb seit 1981 Verlegung von Fliesen und Natursteinen Ausstellung: Langwadener Str. 42 · 41516 Grevenbroich Tel. 0 2181/27 24 27 · Fax 021 81/75 9243 kontakt@fliesen-rohde.de www.fliesen-rohde.de Firma W. Kannen Silikonfugen erneuern z. B. für Bad, Fenster, Schwimmbecken, Natursteine und Marmor Tel.: 0 21 31 / 60 23 63, Fax: 66 91 42 Autotelefon: 01 77 / 5 63 33 57 Garten- und Landschaftsbau Lieber gleich zum Fachmann. Bauarbeiten Larbalette-Rothe@arcor.de GARTENSAISON Lust auf ... Wir gestalten Ihren Garten - ein Ort, der Platz für die ganze Familie bietet! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Ihr Partner für individuelle Gartengestaltung eine neue Terrasse? einen schönen Garten? einen besonderen Vorgarten? Larbalette & Rothe Gartengestaltung GmbH Neuss Telefon 0 21 31 / 54 92 70 Telefax 0 21 31 / 54 92 80 Seit 25 Jahren Ihr Partner! Verkauf + Vermietung Baugeräte für jeden Einsatz Aufzüge · Heizgeräte Raumtrockner · Kernbohrer Elektrohämmer · Kompressoren und, und, und 41464 Neuss Jülicher Landstraße 273 Telefon 0 21 31/9 41 00 Fax 94 10 20

Sonderveröffentlichungen