Aufrufe
vor 2 Monaten

Hochzeitsmesse Langenfeld -20.10.2017-

Hochzeitsmesse Langenfeld

Alles für den schönsten Tag des Lebens Das Hochzeitshaus Struck organisiert in Langenfeld die sechste Hochzeitsmesse inklusive Modenschau. Zwei Menschen, die sich lieben, wollen den Rest ihres Lebens zusammen verbringen und für einander da sein. Darum geht es bei der Ehe, und das wird am Tag der Hochzeit gemeinsam mit den Liebsten gefeiert. Um diesen besonderen Tag optimal zu feiern, bedarf es einer guten Vorbereitung. Anregungen dafür gibt es am 22. Oktober bei der sechsten Langenfelder Hochzeitsmesse. Dieses Jahr findet sie zum ersten Mal in der Schützenhalle Richrath, Kaiserstraße 60, in Langenfeld statt. Wie jedes Jahr wird die Messe durch den Inhaber vom Hochzeitshaus Struck, Daniel Struck, organisiert und durchgeführt. Von 11 bis 17 Uhr präsentieren circa 40 Aussteller die neusten Trends rund ums Heiraten. Um diesen besonderen Moment perfekt zu gestalten, stehen zahlreiche Experten den Heiratswilligen bei der Messe persönlich zur Seite. So kann man die richtige Location für die Feier finden, die zukünftige Hochzeitstorte probieren oder die musikalische Untermalung für die Kirche oder die Party buchen. Natürlich gibt es auch Inspirationen für den modischen Auftritt: Dabei geht es neben dem perfekten Kleid bei den Damen auch um die Frisur, das Makeup oder auch die perfekten Nägel, denn alle Gäste werden auf die Finger der Braut und den neuen Ring blicken. Viele Experten sind vor Ort (von links nach rechts): Jessica Lahr (Kirschblüten Kosmetik), Smiljka Stakic (Hotel am Wald), Ronja Walgenbach (Hochzeitshaus Struck), Daniel Struck (Inhaber Hochzeitshaus Struck), Marion Alexander (Restaurant Heavens), Daria Struck (Storemanagerin Hochzeitshaus Struck), Jennifer Ockel (Haarmonie), Esther Zanders (Sängerin) und Annette Holterbosch (Holterbosch Sehen & Hören). „Wie jedes Jahr haben sich die Brautmodenhersteller aus aller Welt wieder etwas Neues einfallen lassen und die Trends weiterentwickelt. Und genau diese Trends präsentieren wir bei der Messe“, verspricht Messeveranstalter Daniel Struck. Dabei findet jede Braut das passende Kleid für sich und ihre Hochzeit, egal ob pompöses Prinzessinnenkleid, sinnlicher Meerjungfrauenschnitt oder romantischer Vintage- Stil. Bei der Messe können sich die angehenden Bräute einen ersten Eindruck von ihren Traumkleidern machen und diese sogar bei mehreren Läufen der Models live sehen, mehr noch: „Natürlich lassen wir unsere Bräute aber nicht alleine laufen. Denn an dem Tag der Tage geht es um das Paar gemeinsam, und deswegen zeigen auch einige Männermodels Anzüge, in denen der Bräutigam 2018 ’Ja’ sagen kann,“ ergänzt Daria Struck. Gemeinsam mit ihrem Bruder leitet die 27-Jährige das Hochzeitshaus Struck in der zweiten Generation und feiert in diesem Jahr mit der Familie das 25-jährige Bestehen des Unternehmens. Auf der Langenfelder Hochzeitsmesse finden alle Heiratswillige Ideen, wie sie den wichtigsten Tag ihres Lebens feiern können, und Fachleute, mit deren Unterstützung die Feier ganz ohne Stress gelingt. Sie suchen für Ihre Hochzeit noch professionelle Unterstützung durch eine Weddingplanerin, einen lustigen Zeitvertreib für die Gäste wie zum Beispiel eine Fotobox oder noch einen Wagen, mit dem Sie stilvoll von der Trauung zur Partylocation kommen? Am 22. Oktober finden Sie all das auf der Hochzeitsmesse in Langenfeld. Mode für Brautleute, Blumenkinder und Hochzeitsgäste wird von Models präsentiert. Zu einer gelungenen Hochzeitsfeier gehört gute Musik: Die „Mobilen Hochzeits-DJs“ bringen auf Wunsch auch Live-Musiker mit. Experten kümmern sich um alles rund um die Hochzeit Zum gelungenen Auftritt gehört neben der Hochzeitsrobe natürlich auch das perfekte Styling: Haare und Makeup werden von Profis gekonnt auf das Kleid abgestimmt. Gefragt ist zurzeit der romantische Vintage-Stil. Dafür wird zum Beispiel das Haar locker im unteren Bereich so festgesteckt, dass noch einige Strähnen herausfallen. Ebenso gerne lassen sich Bräute ihre Haare aufwendig flechten und mit Blumen oder üppigen Blumenkränzen schmücken. Bei der Hochzeitsmesse werden die Models von der mobilen Friseurmeisterin Jennifer Ockel und vom Langenfelder Friseurstudio „Haarpalast“ gestylt. Was wäre eine Hochzeitsfeier ohne die passende, individuelle Torte? Tom Suckow ist bei der gleichnamigen Bäckerei für Hochzeitstorten zuständig. Er empfiehlt zum Beispiel die „Naked Cake“ mit Beeren oder Blumengestecken, passend zur restlichen Tischdeko beziehungsweise zum Farbkonzept der Hochzeit. Oft gewünschte Farben sind weiß und rosa: „Früher wurde Marzipan verwendet, aber vielen ist das zu mächtig. Deswegen wird die Torte oft mit einer filigranen Schicht aus Fondant dekoriert.“ Die Namen des Brautpaares oder auch ein Symbol wie verschränkte Ringe machen die Hochzeitstorte noch persönlicher. Auf der Hochzeitsmesse sind Bäcker Suckow und Bäcker Willeke mit ihren Tortenkreationen vertreten. Ein elementarer Bestandteil einer Hochzeitsfeier ist ohne Frage die passende Musik zur Party. Die mobilen Hochzeits- Djs aus Ratingen tragen maßgeblich zum Erfolg der Hochzeitsparty bei. Wichtig sei es, die Musikauswahl individuell und vor allem spontan an die Gäste und die Stimmung anzupassen, was ein großes Knowhow erfordert. Einfach nur eine Playlist laufen zu lassen, sorgt noch lange nicht für gute Stimmung: „Erst ein guter Hochzeits-DJ, der die Songs zum richtigen Moment spielt, gekonnt mixt und den Gästen so richtig einheizt, sorgt für eine gelöste und grandiose Stimmung“, sagt Geschäftsführer Benjamin Salm. Für das besondere Highlight sorgen Saxophonisten, die zusammen mit dem Plattenaufleger der Stimmung das i-Tüpfelchen aufsetzen.

Sonderveröffentlichungen