Aufrufe
vor 6 Monaten

Hofläden - Frisches aus der Region -09.06.2018-

Hofläden - Frisches aus der Region

HoflädenFrisches aus der Region Anzeige Wir laden zum Essen unseres leckeren BURGI-Spargels von eigenen Feldern in unser Hofrestaurant ein. Donnerstags ab 18.00 Uhr großes Spargelbuffet Dienstags bis samstags ab 09.00 Uhr Frühstücksbuffet Nachmittags Kaffee und selbstgebackenen Kuchen! Täglicher SPARGELVERKAUF im eigenen Hofladen Genholter Hof Familie G. Ingenrieth Genholter Str.61·41379 Brüggen-Genholt Tel.:(02163) 68 64 ·Fax: 58302 http://www.Genholter-Hof.de Café So. +Mo. geschlossen NEUE Kartoffeln aus eigenem Anbau Frischer Spargel und Erdbeeren Brunen Karl Brunen Busch 15b, 41334 Nettetal-Leuth www.brunen-gartenbau.de Gartenbaubetrieb Fachgebiet Tomaten Wirhaben unseren Hofladen ab dem 05. April wieder für Sie geöffnet! Gemüse Dienstag–Donnerstag: Freitag: 09.00–12.30 Uhr 08.30–12.30 Uhr Samstag: 14.00–18.00 Uhr 14.00–18.00 Uhr 08.30–14.00 Uhr Frischer SPARGEL leckere ERDBEEREN ... u. v. m., immer frisch, direkt vom Landhof Täglich 09.00–18.00 Uhr Lobberich · Dyck 32 Telefon02153 4928 www.landhof-hermans.de Obst Eier Milch Familie Gütges Rader Weg 2·VIE-Süchteln T02162/7 0395 www.land-laedchen.de Telefon: +49 21 57/69 47 Fax: +49 21 57/12 8792 anfrage@brunen-gartenbau.de Eigene Tomaten frisch abHof und frisches Gemüse regional vom Niederrhein Eigener Spargel + leckere Beerensorten Probieren Sie unsere leckeren hausgemachten SPARGEL-SPEZIALITÄTEN. Spargel-Quiche Spargel-Bitterballen Spargel-Pie Steyler Str. 228a · 41334 Nettetal-Kaldenkirchen t: 00 49-21 57-13 21 14 · m: 00 31-6-51343734 www.chicospargelhof.de Kostbare Klassiker – jetzt besonders frisch und lecker Endlich! Für echte Genießer, die Wert auf ebenso gesunde wie vorzüglich schmeckende Lebensmittel legen, sind die goldenen Zeiten wieder angebrochen. Denn in den Bauernund Hofläden, die es in großer Zahl rund um Viersen, Nettetal, Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten gibt, steht das Sortiment an frischen Produkten mittlerweile in vollster Blüte. Was eben noch auf dem Feld stand, liegt hier jetzt schon sorgfältig geputzt auf dem Tresen und wartet darauf, nach dem Einkauf in der heimischen Küche zubereitet zu werden. Im Hofladen hat kaum etwas weite Distanzen hinter sich. Fast alle Produkte stammen aus eigener Herstellung und Aufzucht vor Ort. Das gilt für Gemüse und Fleisch genauso wie für Milch, Käse, Eier, Obst, selbstgemachte Säfte und vieles mehr. Die Frische der Produkte beim Direktvermarkter lässt sich einfach nicht mehr übertreffen. Vom Viersener Land direkt in den Mund: Ein Klassiker der heimischen Scholle macht dabei natürlich eine besonders gute Figur. Ob schlicht mit Butter oder aufwändig geröstet, ob als Gratin, Salat, Rösti, Gnocchi oder mit krosser Kruste: Kartoffeln, deren frühe Sorten jetzt von den Feldern der Region geerntet werden, sind immer eine kulinarische Sünde wert! Bei vielen Genießern stehen selbstverständlich auch die traditionellen Verzehrvarianten immer wieder hoch im Kurs: Kartoffeln mit Salz und Butter zum Abendbrot oder vermengt mit brauner Soße – einfach köstlich! Bei der Kartoffel lohnt sich ebenfalls ein Blick auf die „inneren Werte“. Kartoffeln sind prallgefüllt mit Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Sie bieten sich damit als Bestandteil einer ausgewogenen, vollwertigen Ernährung regelrecht an. Das in der Kartoffel enthaltene Eiweiß besitzt eine sehr hohe biologische Wertigkeit. Wenn man dazu noch tierische Lebensmittel wie Milchprodukte oder Fleisch kombiniert, wird die ernährungsphysiologische Qualität sogar noch gesteigert. Wer die Vielfalt leckerer Kartoffelgerichte für sich nutzt, legt also den soliden Grundstein für ein gesundes Leben. Eine weitere kongeniale Ergänzung zum leckeren Kartoffelgericht ist im gut sortierten Hofladen ebenfalls sofort zur Hand. Das legefrische Hühnerei punktet aber nicht nur mit der ansonsten unerreichten biologischen Qualität seines Eiweiß-Anteils. Wer seine Eier direkt beim Erzeuger in der Region kauft, darf sich auch hier wieder über den besonders guten Geschmack freuen. Da die Produktqualität bei tierischen Lebensmitteln in direktem Zusammenhang mit artgerechter Haltung steht, ist der anspruchsvolle Verbraucher im Hofladen stets auf der sicheren Seite. Der mobile Hühnerstall sorgt zum Beispiel dafür, dass die Legehennen immer dort scharren und picken können, wo es für sie am Besten ist. Der Spruch „Täglich ein Ei und sonntags auch mal zwei“ darf übrigens wieder wörtlich genommen werden, nachdem jüngste Studien zu dem Schluss gekommen sind, dass der Cholesterin-Mythos rund ums Ei überholt ist und die positiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften überwiegen. Bei gleich mehreren „Delikatessen“, die auf den Feldern des linken Niederrheins prächtig gedeihen, geht es regelrecht majestätisch zu. Denn nicht nur unserem heimischen Spargel werden durchweg „königliche“ Attribute zuerkannt, auch die Erdbeere steht im Ruf, die schillerndste ihrer Art zu sein. Mit einer Anbaufläche von knapp 3000 Hektar ist Nordrhein-Westfalen hinter Niedersachsen Erdbeerland Nummer zwei in Deutschland. Beim Anbau in Gewächshäusern und Folientunneln ist NRW bundesweit sogar führend. Erdbeeren machen nicht nur als Dessert in unendlich vielen Variationen eine ausgezeichnete Figur, für die pikante Küche sind sie ebenfalls bestens geeignet. Mit einem herzhaften Erdbeer-Spargel-Salat lässt sich ganz leicht der Bogen schlagen zum Gourmet-Gemüse Nummer eins, das auf unseren humusreichen Böden bestens gedeiht. Spargel schmeckt nicht nur vorzüglich, er ist außerdem sehr gesund und kalorienarm. Denn frischer Spargel enthält vor allem eins: Wasser, und das zu fast 95 Prozent. Ohne Butter, Soßen oder Beilagen hat das Edelgemüse gerade mal 19 Kalorien je 100 Gramm.Wer 500 Gramm gegarten Spargel isst, deckt seinen Bedarf an Vitamin C und E zu 80 Prozent, an Folsäure zu 50 Prozent. Wer sich gesund und kalorienarm ernähren möchte, für den sind frische Tomaten ebenfalls ein Muss. Sie enthalten unter anderem die Substanz Lycopin, ein spezielles Carotinoid mit antioxidativen Eigenschaften. Der Tomate wird deswegen ein Schutz vor koronaren und Herzerkrankungen Arteriosklerose zugeschrieben. Und wenn die rote Frucht auf den nährstoffreichen Böden der Äcker in der Region geerntet wurde, hat sie garantiert noch ein weiteres, sehr wichtiges Talent. Sie schmeckt zu 100 Prozent nach sonnenreifer, köstlicher Tomate! Rezept-Tipp Spargel mit Pasta und Bacon Ob als Suppe, Salat oder klassisch mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise: Spargel ist ein kulinarisches Multitalent. Heute kommt er mit Pasta und Bacon auf den Teller. Zutaten (für 4 Personen): 500 g frische Pasta, 500 g weißer Spargel sowie 250 g grüner Spargel, 2 Stangen Lauchzwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 rote Chilischote, 150 g magerer Schinkenspeck, etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer und (wer mag) Bärlauchpesto. Zubereitung: Den weißen Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann in Salzwasser bissfest kochen. Den grünen Spargel putzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Nudeln kochen. Währenddessen die Lauchzwiebeln, den Knoblauch und die Chilischote klein schneiden. Beim Schinkenspeck dürfen die Scheiben ruhig etwas größer ausfallen. Den Schinkenspeck mit Olivenöl anbraten. Dann die Zwiebeln, den Knoblauch, die Chili und den Grünen Spargel dazugeben. Die Nudeln und den weißen Spargel unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein kleiner Schuss Olivenöl rundet das Gericht ab. Wer mag, kann auch noch einen Löffel Bärlauchpesto dazugeben. 7 A52 221 4 5 2 10 11 509 A61 9 1 8 3 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 A61 6 Hofübersicht Milchautomat Kapellenhof Bornerstr. 47, 41372 Niederkrüchten-Laar Stiegelhof Alst 50, 41379 Brüggen-Bracht Spargel- und Erdbeerhof Heymann Dyck 75 in 41334 Nettetal-Dyck Genholter Hof Genholter Str. 61, 41379 Brüggen-Lüttelbracht Chico Spargelhof Steyler Str. 228a, 41334 Nettetal-Kaldenkirchen Landlädchen Gütges Rader Weg 2, 41749 Viersen-Süchteln Jakobs Spargel Heidhausen 68, 41379 Brüggen-Bracht Vennbachhof Ungerath 327, 41366 Schwalmtal Landhof Hermans Dyck 32, 41334 Nettetal-Dyck Gartenbaubetrieb Brunen Busch 15 B, 41334 Nettetal-Leuth Happelter Hof Happelter Heide 2, 41379 Brüggen-Bracht Überzeugen Sie sich von unserem tagesfrischen Spargelangebot vor Ort 5kgKISTE ab 8,00 € Frischer geht ś nicht! Peter van den Broek Obst &Gemüse aus der Region Alst 50 •Brüggen-Bracht MILCHAUTOMAT Milch zum Selberzapfen aus artgerechter Haltung 24 Std./7 Tage Leckere FREILAND- EIER aus dem Mobilstall Kapellenhof ·Coenen GbR ·Bornerstr. 47·41372 Niederkrüchten ·0175-8 11 8475 Hallo Spargel- und Erdbeerfreunde! Die Saison läuft auf Hochtouren: Tagesfrischer Spargel, auf Wunsch auch geschält und frische Erdbeeren. Unsere Öffnungszeiten auf dem Hof (in der Saison) Montag bis Samstag: von 08.00 bis 19.00 Uhr Sonntag u. Feiertag: von 09.00 bis 18.00 Uhr Ab Samstag auch am Verkaufsstand bei Toom in Lobberich Montag bis Freitag: von 08.30 bis 18.30 Uhr Samstag: von 08.00 bis 18.00 Uhr Spargel- und Erdbeerhof Heyman www.spargel-erdbeer-heyman.de JAKOBS SPARGEL Dieter Jakobs Heidhausen 68 41379 Brüggen Tel. 0 21 57/74 37 Fax 0 21 57/79 71 www.jakobs-spargel.com QUALITÄT AUS EIGENEM ANBAU Spitzkohl Stück 0,50 € Weißkohl Stück 0,80 € Blumenkohl Stück 0,80 € Möhren Bund 0,90 € Dicke Bohnen 10 kg 9,00 € Spargel 5kg ab 8,00 € Erdbeeren 500 g-Schale 1,50 € Neue Kartoffeln Annabelle 5kg 5,90 € Pampelmusen 4Stück 1,00 € Beet- und Balkonpflanzen in großer Auswahl Blumenerde 40 lSack 2,20 € Pinienrinde 70 lSack ab 8,00 € Sie finden uns an der Straße zwischen Boisheim und Brüggen. *Alle Angebote solange der Vorrat reicht. Eigene ERDBEEREN bis Ende OKTOBER Unser Hofladen bietet: Frische Erdbeeren, Spargel, Neue Kartoffeln aus eigenem Anbau -frischvom Feld. ...und vieles mehr Öffnungszeiten Hofladen Mo.–Fr. 09.00–18.00 Uhr Sa. 09.00–14.00 Uhr Spargelsaison Samstags bis 18.00 Uhr! Sie finden uns auch bei Facebook, im Web und als App. Jetzt frische Brombeeren genießen NetteSpargel kaufen, NettePunkte sammeln! Dyck 75 41334 Nettetal-Lobberich Tel.: 02153-30 85 info@spargel-erdbeer-heyman.de 3Schalen je 500 g 4,- € Freiland Erdbeeren Mo.–Fr.08.00–19.00, Sa. 08.00–16.00 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen. Happelter Heide 2•41379 Brüggen • 02163/75 27 •www.happelter-hof.de

Sonderveröffentlichungen