Aufrufe
vor 8 Monaten

Hofläden - Frisches aus der Region -23.04.2018-

Hofläden - Frisches aus der Region

HoflädenFrisches aus der Region Anzeige HOFFEST 27. Mai! Schauen Sie mal rein. Hallo Spargel- und Erdbeerfreunde! Die Saison hat begonnen: Tagesfrischer Spargel, auf Wunsch auch geschält und frische Erdbeeren. Unsere Öffnungszeiten auf dem Hof (in der Saison) Montag bis Samstag: von 08.00 bis 19.00 Uhr Sonntag u. Feiertag: von 09.00 bis 18.00 Uhr Ab Samstag auch am Verkaufsstand bei Toom in Lobberich Montag bis Freitag: von 08.30 bis 18.30 Uhr Samstag: von 08.00 bis 18.00 Uhr Frische Landmilch 24h/7Tg Peter van den Broek Obst &Gemüse aus der Region Alst 50 •Brüggen-Bracht MILCHAUTOMAT Milch zum Selberzapfen aus artgerechter Haltung 24 Std./7 Tage Spargel- und Erdbeerhof Heyman Leckere FREILAND- EIER aus dem Mobilstall NetteSpargel kaufen, NettePunkte sammeln! Dyck 75 41334 Nettetal-Lobberich Tel.: 0 21 53-30 85 info@spargel-erdbeer-heyman.de www.spargel-erdbeer-heyman.de direkt an der K8! Familie Brocker · Hausen 66 · 41751 Viersen SPARGEL 5kg ab10.–€ Unser Hofladen bietet: FRISCHER SPARGEL aus eigenem Anbau. AufWunsch geschält. ... zusätzlich Erdbeeren, Kartoffeln u. v. m. frisch vomFeld Öffnungszeiten Hofladen Mo.–Fr. 09.00–18.00 Sa. 09.00–14.00 Spargelsaison Samstags bis 18.00 Uhr! Sie finden uns auch bei Facebook, im Webund als App. JAKOBS SPARGEL Dieter Jakobs Heidhausen 68 41379 Brüggen Tel. 0 21 57/74 37 Fax 0 21 57/79 71 www.jakobs-spargel.com QUALITÄT AUS EIGENEM ANBAU Kapellenhof ·Coenen GbR ·Bornerstr. 47·41372 Niederkrüchten ·0175-8 11 8475 Brocker‘s Milchautomat Milch direkt vom Bauernhof – echter und purer Genuss! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Frische, die einfach besser schmeckt! OCremig-leckere Milch, knackige Tomaten, feinster Spargel, nestwarme Eier, butterzartes Fleisch, köstliche Erdbeeren: Durch den jetzt mit erntefrischen und besonders schmackhaften Lebensmitteln wieder prallgefüllten Hofladen „direkt nebenan“ ist der Weg zu gesunder Ernährung erfreulich kurz. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Verbraucher dazu entscheiden, das oftmals überbordende Supermarkt-Angebot links liegenzulassen. Wenn es um hochwertige Lebensmittel und ausgewogene Ernährung geht, haben die vielen und fast schon in der Nachbarschaft liegenden Bauern- und Hofläden rund um Viersen, Nettetal, Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten einfach mehr zu bieten. Dabei spielt auch der persönliche Aspekt eine durchaus wichtige Rolle. Denn durch den unmittelbaren Kontakt zwischen Erzeuger und Verbraucher entsteht ein Vertrauensverhältnis, von dem beide Seiten profitieren. Der Hofladen-Kunde erfährt bis ins Detail, wo sein Obst, Gemüse oder Fleisch genau herkommen. Diese – im „normalen“ Geschäft oftmals fehlende – Transparenz gibt ihm das nachhaltig gute Gefühl, garantiert optimale Lebensmittel-Qualität und damit im besten Sinne „preiswerte“ Produkte zu erhalten. Auf der anderen Seite bezieht der Hofladen-Besitzer durch den intensiven Kundenkontakt wichtige Hinweise. So kann er gezielt auf die Verbraucherwünsche eingehen und sein Produktangebot gegebenenfalls marktgerecht optimieren. Und ganz gleich, ob es um den Anbau von Gemüse und Obst oder aber um Produkte aus der Tierhaltung geht: Unsere Bauern- und Hofläden punkten immer auch mit der großen landwirtschaftlichen Tradition und den üppigen Ressourcen der Natur am „linken Niederrhein“. Saftige Weiden und ertragreiche Böden, so weit das Auge reicht! Die intensive Verzahnung von Viehzucht und Ackerbau ist ein wichtiger Bestandteil im System der kurzen Wege, das in der Hofladen-Philosophie eine tragende Rolle spielt. Im sensiblen Zusammenspiel von Anbau, Ernte und Vermarktung muss es nämlich schnell gehen, wenn die Qualität der frischen Waren nicht leiden soll. Womit die „große“ Supermarkt-Konkurrenz immer wieder hadert, ist für den „kleinen“ Hofladen kein Problem. Was eben noch auf dem Feld stand, liegt hier jetzt schon frisch geputzt auf dem Tresen und kann von den Kunden nach Hause getragen werden. Im Hofladen hat kaum etwas weite Distanzen hinter sich. Fast alle Produkte stammen aus eigener Herstellung und Aufzucht vor Ort. Das gilt für Gemüse und Fleisch genauso wie für Milch, Käse, Eier, Obst, selbstgemachte Säfte und vieles mehr. Die Frische der Produkte beim Direktvermarkter lässt sich einfach nicht mehr übertreffen. Vom Viersener Land direkt in den Mund: Das ultimative Genießer-Credo macht Appetit auf mehr! So haben sich viele Hofläden in der Region Viersen schon zu regelrechten Spezialitäten-Schmieden en- twickelt. Hier sind es die Hausmacher-Wurst und das Filet-Stück aus eigener Schlachtung, die die Genießerherzen höher schlagen lassen, dort der Duft von Landbrot aus dem hauseigenen Steinofen und der selbstgebackene Butterstreusel. Der moderne Hofladen ist ein Schlaraffenland für Leckeresser, er hat für jeden Geschmack stets das richtige zur Hand. Selbst Lebensmittel-Klassiker, deren Ruf in den Supermarkt-Auslagen zuletzt doch arg gelitten hatten, avancieren wieder zu regelrechten Appetitmachern: Tomaten, pflückfrisch vom Feld, sind nicht mehr nur ein Augenschmaus, sondern entfalten beim Zubeißen ihren ursprünglich markanten Geschmackscharakter, und bei der Vorfreude auf die Kartoffeln von den Feldern der Region läuft das Wasser im Mund ebenfalls zusammen. Und last but not least: Der Hofladen „direkt nebenan“ ist immer häufiger auch ein Ort, an dem man seine Seele baumeln lassen kann. Dann ist der Kunde einmal mehr der König, denn im „Bauerncafé“ des Hofladens wird er als Gast ganz besonders verwöhnt. Mit selbstgemachten süßen Leckereien zur Kaffee-Zeit oder saisonalen Büffets „à la maison“ für den kleinen oder großen Hunger. Rezept-Tipp Milchreis-Sushis mit frischen Erdbeeren Cremig-leckere Milch und erntefrische Erdbeeren aus dem Hofladen bilden die Basis für eine Leckerei, die Genießerherzen höher schlagen lässt. So wird‘s gemacht! Zutaten (für 4 Portionen): 1 Vanilleschote, 200 ml Kokosmilch, 300 mlMilch, 4 EL brauner Zucker, 1 Stk. Zitronenschale (Bio), 1 Pr. Salz, 150 g Milchreis, 1 Orange, 1 Kiwi, 2-3 Minzeblättchen, 250 g Erdbeeren, Ingwerkonfitüre Zubereitung: Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausschaben. Beides mit Kokosmilch, Milch, 3 EL Zucker, Zitronenschale, Salz und Milchreis in einen hohen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Reis bei kleiner Hitze und unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten quellen lassen. Reis vom Herd nehmen, 15 Minuten ausquellen lassen. Orange so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Zwischen den Trennhäuten die Filets herausschneiden, Saft auffangen. Kiwi schälen, würfeln, mit Orangensaft und Minzeblättchen pürieren. Erdbeeren waschen und putzen. 5-6 Früchte in Stifte, 5-6 Erdbeeren in dünne Scheiben scheiden. Übrige Erdbeeren fein würfeln, mit 1 EL Zucker mischen und beiseite stellen. Ein großes Stück Frischhaltefolie auf die Arbeitsfläche legen, auf das untere Ende 2-3 EL lauwarmen Milchreis zu einem Rechteck verstreichen. Erdbeerstifte und Orangenfilets in einer Reihe darauflegen, Reis mithilfe der Folie an der Längsseite einrollen. Enden der Folie festdrehen. Rolle kalt stellen. Aus dem übrigen Reis Nigiri-Sushis zubereiten: Dafür aus dem Reis mit feuchten Händen kleine, ovale Bällchen rollen. Auf eine Platte legen, dünn mit Ingwerkonfitüre besteichen, mit den Erdbeerscheiben belegen. Nigiri-Sushis kalt stellen. Zum Servieren Reisrollen auswickeln, mit einem scharfen Messer in 2 cm große Stücke schneiden. Auf Desserttellern mit den Nigiri-Sushis und evtl. etwas Kiwipüree anrichten, nach Belieben mit Minze garnieren. Erdbeerwürfel und restliches Kiwipüree dazureichen. 7 10 A52 221 4 5 2 12 11 509 A61 1 8 9 3 6 A61 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Hofübersicht Milchautomat Kapellenhof Bornerstr. 47, 41372 Niederkrüchten-Laar Stiegelhof Alst 50, 41379 Brüggen-Bracht Spargel- und Erdbeerhof Heymann Dyck 75 in 41334 Nettetal-Dyck Genholter Hof Genholter Str. 61, 41379 Brüggen-Lüttelbracht Chico Spargelhof Steyler Str. 228a, 41334 Nettetal-Kaldenkirchen Brocker`s Milchautomat Hausen 66 in 41751 Viersen-Dülken Jakobs Spargel Heidhausen 68, 41379 Brüggen-Bracht Vennbachhof Ungerath 327, 41366 Schwalmtal Landhof Hermans Dyck 32, 41334 Nettetal-Dyck Steinkenrather Hofladen Mönchengladbacher Str. 28, 41372 Niederkrüchten-Elmpt Happelter Hof Happelter Heide 2, 41379 Brüggen-Bracht Gartenbaubetrieb Brunen Busch 15 B, 41334 Nettetal-Leuth Überzeugen Sie sich von unserem tagesfrischen Spargelangebot vor Ort 5kgKISTE ab 12,00 € Brunen Karl Brunen Busch 15b, 41334 Nettetal-Leuth www.brunen-gartenbau.de Gartenbaubetrieb Fachgebiet Tomaten Wirhaben unseren Hofladen ab dem 05. April wieder für Sie geöffnet! Dienstag–Donnerstag: Freitag: 09.00–12.30 Uhr 08.30–12.30 Uhr Samstag: 14.00–18.00 Uhr 14.00–18.00 Uhr 08.30–14.00 Uhr Wir laden zum Essen unseres leckeren BURGI-Spargels von eigenen Feldern in unser Hofrestaurant ein. Donnerstags ab 18.00 Uhr großes Spargelbuffet Dienstags bis samstags ab 09.00 Uhr Frühstücksbuffet Nachmittags Kaffee und selbstgebackenen Kuchen! Täglicher SPARGELVERKAUF im eigenen Hofladen Genholter Hof Familie G. Ingenrieth Genholter Str.61·41379 Brüggen-Genholt Tel.:(02163) 68 64 ·Fax: 58302 http://www.Genholter-Hof.de Café So. +Mo. geschlossen ChicoSpargelhof_90x70 Freitag, 13. April 2018 15:02:13 Telefon: +49 21 57/69 47 Fax: +49 21 57/12 8792 anfrage@brunen-gartenbau.de Eigene Tomaten frisch abHof und frisches Gemüse regional vom Niederrhein Frischer SPARGEL leckere ERDBEEREN ... u. v. m., immer frisch, direkt vom Landhof Täglich 09.00–18.00 Uhr Lobberich · Dyck 32 Telefon02153 4928 www.landhof-hermans.de Erdbeeren + Frischer Spargel Kartoffeln • Eier• Obst • Gemüse Brotaufstriche • Bauernkäse Wurst• Honig• Senf • Gewürze Weine und Säfte neue Kartoffeln „Galantiner Sieglinde“ Blumenkohl Stück 1,00 € Wirsing Stück 1,00 € Rotkohl Stück 0,80 € Paprika kg 1,50 € Ananas „extra süß“ Stück 1,40 € Pampelmusen gelb 3Stück 1,00 € Limonen 4Stück 1,00 € Stauden und Beetpflanzen in großer Auswahl Blumenerde 40 lSack 2,20 € Pinienrinde 70 lSack ab 8,00 € Sie finden uns an der Straße zwischen Boisheim und Brüggen. *Alle Angebote solange der Vorrat reicht. Mo.–Fr.08.00–19.00, Sa. 08.00–16.00 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen. Jetzt wieder Erdbeeren Happelter Heide 2•41379 Brüggen • 02163/75 27 •www.happelter-hof.de

Sonderveröffentlichungen