Aufrufe
vor 7 Monaten

Kempen feiert -03.05.2018-

  • Text
  • Kempen
  • Buttermarkt
  • Highland
  • Krefeld
  • Highlander
  • Altstadtfest
  • Programm
  • Niederrhein
  • Teilnehmer
  • Stadt

Kempen feiert

Kempen feiert ALTSTADTFEST UND HIGHLAND GAMES HIGHLAND GAMES Schottisches Flair am Niederrhein SIMPLY CLEVER Zum nunmehr 15. Mal haben die Kempener Highlander zum friedlichen Wettstreit eingeladen. PARKEN Zusätzliche Plätze Innerhalb des Rings stehen über 700 Parkplätze oberirdisch sowie weitere Parkflächen in den Tiefgaragen zur Verfügung. Am Edeka-Markt und an der Sparkasse Orsaystraße kann man gebührenfrei parken, aber nur maximal zwei Stunden lang. SONNTAG IST „SCHAUTAG“ Besuchen Sie uns und lernen unsere Modellpalette kennen. Neugierig geworden? Kommen Sie doch einfach am Sonntag vorbei, wir freuen uns auf Sie * . * An diesem Tag findet keine Beratung und kein Die Highland Games sind ein Spaß für die ganze Familie - für die Teilnehmer genauso wie für die großen und kleinen Besucher. Blau und Weiß erinnern in der schottischen Geschichte an das Volk, das sich niemals unterkriegen lassen wollte. Generell empfiehlt es sich, das Fahrzeug außerhalb des Ringes abzustellen, da in der Stadt alle Plätze schnell belegt sind. Hier sind zusätzliche Parkflächen zum Beispiel im Schulzentrum oder am Bahnhof ausgewiesen. Besucher, die mit dem Rad kommen, sollten darauf achten, die Räder nicht auf den Sicherheitswegen der Rettungsdienste abzustellen. Verkauf statt. TÖLKE & FISCHER GmbH & Co. KG Gladbacher Str. 345, 47805 Krefeld, www.toefi.de ŠKODA TÖLKE & FISCHER DÜLKEN Venloer Str. 70, 41751 Viersen-Dülken T 02162 951313, F 02162 45436 VON SILVIA RUF-STANLEY KEMPEN Bitte nicht wundern, wenn an diesem Samstag Menschen in prächtigen Kilts vom Kuhtor aus in Richtung Buttermarkt laufen. Dann sind wieder die Highlander vom Niederrhein mit ihren Gästen unterwegs. Bereits zum 15. Mal reihen sich die sportlichen Wettbewerbe in den Rahmen des Altstadtfestes ein. Eine Mix, der sich in den vergangenen Jahren bewährt hat. Denn das Publikum beider Feste mischt sich hervorragend untereinander. So trifft man auf dem Buttermarkt Menschen im schottischen Rock genauso wie die modern de, und den White Hackle Pipe and Drums aus Süchteln gibt es übrigens sowohl am Samstag als auch am Sonntag die richtige musikalische Begleitung sowohl bei den Zügen in die Stadt als auch bei den Wettbewerben selbst. Die Dudelsackspieler werden ebenfalls während des Bühnenprogramms auf dem Buttermarkt noch einmal zu hören sein. Am Sonntag starten um neun Uhr die Damen und die Jugend. Ab etwa 12.30 Uhr sind die Masters und B Heavy, bei denen Starter aus Kanada, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Schottland und Deutschland teilnehmen, an der Reihe. Die Siegerehrungen erfolgen im Anschluss, aber auch zwischendurch. Am Abend werden an beiden Tagen mit den Erst- bis Drittplatzierten die besten Teilnehmer auf dem Buttermarkt ausgezeichnet. Disziplinen beim Team Wettbewerb sind Stone of Manhood, Fassrollen, Steinstoßen, Gewichtweitwurf, Baumstammslalom, Hufeisenwurf, Strohsack-Hochwurf, Timberwalk-Gewicht-Hochwurf, Baumstamm-Überschlag und Tauziehen. Bei den Einzelwettkämpfen am Sonntag geht es um die Entscheidungen im Steinstossen, Gewichtweitwurf, Scottish Hammer-Gewichthochwurf gekleideten Altstadtbesucher, die sich die sportlichen Wettbewerbe auf den Burgwiesen ansehen. Zunächst werden alle Teilnehmer auf dem Buttermarkt begrüßt und vorgestellt. Dieses Jahr nehmen 18 Herren-/Mix-, vier Damen- und zwei Jugend- Teams teil. Sie kommen aus ganz Deutschland. Danach geht es in der Innenstadt über Juden-, Enger- und Burgstraße zur Wettkampfwiese, wo gegen elf Uhr die Wettkämpfe beginnen. Mit der Royal Scottish Legion Pipe & Drums Cumbrae, die 2017 von der Queen als beste Pipeband des Vereinigten Königreiches ausgezeichnet wursowie im Baumstamm-Überschlag. Klingt exotisch, ist spannend. Bei allem sportlichen Wettkampf haben Teilnehmer wie Zuschauer zudem stets ihren Spaß. Den Tag über findet an der Burg auch ein kleiner Mittelaltermarkt mit vielen schönen Dingen zum Ausprobieren statt. Er beginnt an beiden Tag ab zehn Uhr. Natürlich gibt es auch eine Schlemmerecke und Verkaufsständemit dem zu den Games passenden Equipment. Damit versprechen die Highlander vom Niederrhein, die das ganze Spektakel ausrichten, ein echtes Schottisches Wochenende für die gesamte Familie. Genießen Sie mit uns die Erdbeer-Saison! Überzeugen Sie mit Ihren Angeboten unsere Leser und Nutzer – Inserieren Sie jetzt! Sie erreichen mit unseren regelmäßig erscheinenden Print-Produkten und Online-Werbeformen eine hochattraktive Zielgruppe. Kontakt Frederik Becke 02152 2064-21 02152 2064-15 frederik.becke @rheinische-post.de Deine Heimat – deine Bank. Alles Gute kommt von Café PEERBOOMS® Buttermarkt 21 · 47906 Kempen Telefon: 02152 / 5619 Besuchen Sie unseren Onlineshop www.oomen-onlineshop.de Wenn vieles neu und anders ist, tut es gut, auf verlässliche Verbindungen vertrauen zu können: uns, deine Finanzpartner. Wir begleiten dich durchs Studium – zum Beispiel mit mobilem Banking – und freuen uns, wenn wir dich persönlich sehen: hier zu Hause in deiner Bank. www.vb-kempen.de

Sonderveröffentlichungen