Aufrufe
vor 8 Monaten

Komfortabel wohnen - mitten in Jüchen

Komfortabel wohnen - mitten in

WBG / GSG Immobiliengesellschaft ANZEIGE omfortabel wohnen - mitten in Jüchen n der Pastor-Haarbeck-Straße entsteht ein modernes Haus mit 21 Mietwohnungen, Tiefgarage, Aufzug und arten. Nur noch drei Wohnungen sind frei, die nach Vereinbarung besichtigt werden können. Jüchen ist bei Wohnungssuhenden beliebt. Die Gemeine liegt verkehrsgünstig im Viereck der Ballungszentren öln, Düsseldorf, Aachen und önchengladbach, ist mit wei Bahnhöfen und fünf chnell erreichbaren Autobahen bestens angebunden. In Jüchen selbst finden sich Einaufsmöglichkeiten, die über en täglichen Bedarf hinausehen, dazu Schulen, Kinderärten, Sportstätten. Und ganz n der Nähe locken Naherhoungsgebiete und Ausflugsziele wie die Schlösser Dyck und iedberg oder das Nikolausloster zu ausgedehnten Radouren und Spaziergängen. Im Neubau an der Ecke Köler Straße / Pastor-Haarbecktraße entstehen insgesamt 21 Mietwohnungen, im Erdgeschoss wird zur Kölner Straße hin eine Filiale der Sparkasse Neuss eingerichtet. Derzeit, berichten die WBG/GSG Immobiliengesellschaften, die die Wohnungen vermieten, stehen noch eine Zwei-Zimmer-Wohnung mit 72,50 Quadratmetern Wohnfläche sowie zwei Drei-Zimmer-Wohnungen mit 88,50 und 101 Quadratmetern zur Verfügung. Die große Drei-Zimmer-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss und hat eine Terrasse und einen kleinen abgetrennten Mietergarten. Die Etagenwohnungen verfügen über einen großzügigen Balkon oder eine Loggia. Bezugsfrei sind die Wohnungen ab 1. Juli 2017. Zu jeder Wohnung gehören ein eigener Mieterkeller sowie ein Tiefgaragenstellplatz. In den Erdgeschosswohnungen ist zusätzlich noch ein Hauswirtschaftsraum vorhanden. Die Erschließung erfolgt über ein zentrales Treppenhaus sowie einen Aufzug, der von der Tiefgarage alle Geschosse erreicht. Das Gebäude wird als Massivbau errichtet und die Fassade teilweise verklinkert bzw. mit einem Wärmedämmverbundsystem bekleidet. Insgesamt wird eine gehobene Ausstattung angeboten. So werden die Wohnungen beispielsweise mit einer Fußbodenheizung beheizt. Und man wohnt sicher: Die Fenster der Wohnungen im Erdgeschoss beispielsweise haben aufhebelsichere Pilzkopfbeschläge und abschließbare Fenstergriffe, die Türen Sicherheitsbeschläge, Sperrriegel und Dreifachverriegelung, Funkrauchmelder werden ebenso installiert wie eine Gegensprechanlage zur Hauseingangstür. Besichtigungstermine sind nach vorheriger Vereinbarung möglich: Sarah Voigt, Telefon 0221.13997441, E-Mail: vermietung@wbg-gsg.de, Internet: www.wbg-gsg.de

Sonderveröffentlichungen