Aufrufe
vor 1 Monat

Kultur findet Stadt -02.06.2018-

  • Text
  • Krefeld
  • Musikschule
  • Stadt
  • Kultur
  • Krefelder
  • Kirche
  • Musik
  • Juni
  • Neumarkt
  • Programm

FRIEDENSKIRCHE KREFELD

FRIEDENSKIRCHE KREFELD Luisenplatz Sonderkonzert zum Jubiläum Die Pfarrbläser St. Stephan feiern 45jähriges Bestehen. Ihr Repertoire reicht von Dixie über Klassik bis zum Pop. Am Samstag, 9. Juni, spielen sie in der Friedenskirche. Von Angelika Fiedler Sie sind ein vielseitiges Blasorchester, die Pfarrbläser St. Stephan. 45 musikalisch aktive Mitglieder im Alter zwischen 18 und 84 Jahren spielen Blech- und Holzblasinstrumente sowie Schlagwerk. Die Geschichte der Pfarrbläser reicht bis in die 70er Jahre zurück. „Pastor Wilhelm Merkelbach führte junge Menschen an die Musik heran“, erzählt Klaus Grubert, erster Vorsitzender. „Sein Motto lautete schon damals ganz modern ‚Jedem Kind ein Instrument’“. Aus dieser Initiative entstand schließlich ein Blasorchester. In Dirigent Markus Felden hat es einen professionellen musikalischen Leiter gefunden, der seine Musiker mit viel Einfühlungsvermögen gleichermaßen fordert und fördert. „Viele denken bei Blasmusik nur am Humtata mit Pauken und Trompeten“, sagt Klaus Grubert humorvoll. „Dabei deckt Blasmusik alle Genres ab.“ Das viel- KONZERT-INFOS Datum: Samstag, 9. Juni Beginn: 17 Uhr Ort: Friedenskirche am Luisenplatz 1 in Krefeld Eintritt: frei Leitung: Markus Felden Weitere Infos zu den Pfarrbläsern St. Stephan, zu ihrer Chronik und zu den nächsten Terminen stehen auf der Homepage www. pfarrblaeserststephan.de. seitige Repertoire des Orchesters reicht von Dixieland und Filmmusik über Jazz, Klassik, Marsch und Musical bis hin zu Pop und Potpourris bekannter Melodien. Die Pfarrbläser spielen auf Straßen- und Stadtteilfesten, bei Pfarrfesten, Messen und Hochzeiten, zu Vereinsjubiläen und Geburtstagen, sie pflegen das Brauchtum und geben alljährlich ein großes Weihnachtskonzert. „Für Abwechslung ist immer gesorgt“, sagt Klaus Grubert. Davon kann man sich am Samstag, 9. Juni, überzeugen. Anlässlich ihres 45-jährigen Bestehens geben die Stephansbläser ein Konzert in der Friedenskirche am Luisenplatz 1. Die Pfarrbläser freuen sich übrigens über jeden, der bei ihnen mitmachen möchte. Für nähere Informationen steht Klaus Grubert unter Telefon 0160 97387446 zur Verfügung. Homepage: www.pfarrblaeserststephan.de IMPRESSUM Verlag Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH, Zülpicher Straße 10, 40196 Düsseldorf Geschäftsführer Johannes Werle, Patrick Ludwig, Hans Peter Bork, Tom Bender Druck Rheinisch-Bergische Druckerei GmbH, Zülpicher Straße 10, 40196 Düsseldorf Anzeigen Mona Schönhammer, Telefon: 02151/639644, Claudia Finsterer, Telefon: 02151/639642, E-Mail: claudia.finsterer@rheinische-post.de Redaktion Rheinland Presse Service GmbH Monschauer Straße 1, 40549 Düsseldorf, José Macias (verantwortlich) Peter Kummer, Telefon: 0173/486 406 2 E-Mail: peter.kummer@rheinland-presse.de Layout Sonja Bender, Markus Müller, Bereich Content Marketing Titelfoto Stadtmarketing Krefeld KULTUR FINDET STADT

KREFELD ÜBERRASCHT 21. – 28. Juli 2018 MEHR INFOS AB DEM 14. JUNI 2018

Sonderveröffentlichungen