Aufrufe
vor 8 Monaten

Langenfelder Immobilientag

  • Text
  • Langenfeld
  • Wohnungen
  • Immobilientag
  • Langenfelder
  • Eigentumswohnungen
  • Monheim
  • Immobilien
  • Haus
  • Quadratmeter
  • April

Langenfelder

LA-L4 RHEINISCHE POST SAMSTAG, 1. APRIL 2017 Lokales C5 TIPPS & TERMINE SAMSTAG LANGENFELD Oster- und Frühlingsmarkt, Stadthalle und Fußgängerzone Langenfeld-Mitte, 10- 18 Uhr. Ausstellung: Dirk Schmitt „Figürliches“, Kunstverein, Hauptstraße 135, 10-13 Uhr. Ausstellung: Hans Friis „Zwischen Naturalismus und Symbolismus“, Freiherr-vom- Stein-Haus, Hauptstraße 83, 10-17 Uhr. Ausstellung: „Stadt. Land. Mensch.“, Stadtbibliothek Langenfeld, Hauptstraße 131, 10-14 Uhr. Trödelmarathon in Richrath, Grundschule Richrath-Mitte, kath. Teilstandort, Zehntenweg 45, 11-13 Uhr. Vorlesestunden in der Stadtbibliothek, Stadtbibliothek Langenfeld, Hauptstraße 131, 11 und 12 Uhr. Frühstück VPD Club Lichtblick, Im Schaufsfeld 13, 9.30-12 Uhr. MONHEIM Wochenmarkt, Eier-Platz, Heinestraße 2, 8-13 Uhr. Gospelkonzert, Evangelische Friedenskirche Baumberg, Schellingstraße 13, 17 Uhr. Comedy: Martin Schopps „Buy Buy Bildung“, Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 20 Uhr. KINO Programmkino im Schaustall, Langenfeld, Winkelsweg 38, Jackie, 20 Uhr. Rex, Langenfeld, Hauptstr. 122, Bibi & Tina: Tohuwabohu total, 14.30 Uhr. Die Schöne und das Biest, 14.30, 17, 19.30, 22 Uhr. Ghost in the Shell, 17 Uhr. Ghost in the Shell 3D, 19.30, 22 Uhr. Logan - The Wolverine, 22 Uhr. The Boss Baby, 14.30, 17, 19.30 Uhr. SONNTAG LANGENFELD Oster- und Frühlingsmarkt, Stadthalle und Fußgängerzone Langenfeld-Mitte, 11- 18 Uhr. Fahrradaktionstag, Langenfelder Marktplatz, 12-15 Uhr. Immobilientag, Stadt-Sparkasse, Solinger Straße, 11-16 Uhr. Verkaufsoffener Sonntag, Stadtmitte, 13- 18 Uhr. Kinderaktion mit dem Grüffelo, 15 Uhr Marktplatz, 16 Uhr Stadtmuseum, Hauptstraße, 17 Uhr Stadthallen-Vorplatz. Ausstellung: Dirk Schmitt „Figürliches“, Kunstverein, Hauptstraße 135, 15-18 Uhr. Ausstellung: Hans Friis „Zwischen Naturalismus und Symbolismus“, Freiherr-vom- Stein-Haus, Hauptstraße 83, 10-17 Uhr. Ausstellung: Burkhard Driest „Querelle und Romy“ – Malerei, Wasserburg Haus Graven, Haus Graven 1, 14-17 Uhr (Vernissa- DÜSSEL-MÖWE ge um 11.30 Uhr). Führung Schalenschneider-Kotten, Düsseldorfer Straße, 11 Uhr. Spanische Party, Evangelisches Gemeindehaus, Reusrath, Trompeter Str. 42, 15- 18 Uhr. MONHEIM Heimatkundliches Museum, Deusser- Haus, An d’r Kapell 2, 11-13 Uhr. Römisches Museum, Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 14.30-17 Uhr. Wie an jedem ersten Sonntag im Monat: Offene Führung um 15 Uhr (4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Schüler/Studenten inklusive Eintritt). Frühlingsfest mit Biathlon-Wettbewerb, Krischerstraße, Rathausplatz, Alte Schulstraße, Heinestraße, 11-18 Uhr. Verkaufsoffener Sonntag, Stadtmitte, 13- 18 Uhr. Jazz im Pfannenhof: Remy Filipovitch Quartett, Gaststätte Pfannenhof, Turmstraße 2–4, 11 Uhr. KINO Rex, Langenfeld, Hauptstr. 122, Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf 3D, 14.30 Uhr. Die Schöne und das Biest, 14.30, 17, 19.30 Uhr. Ghost in the Shell, 17 Uhr. Ghost in the Shell 3D, 19.30 Uhr. The Boss Baby, 14.30, 17, 19.30 Uhr. NOTDIENSTE SAMSTAG Ärztlicher Notruf: Bundesweite Notrufnummer 116117 (kostenfreie Fax-Nummer für Sprach- und Hörgeschädigte: 0800 5895210) Apotheken: Ahorn-Apotheke, Aufderhöher Straße 169a, 42699 Solingen, ☎ 0212/ 64592150, Sa 9 – So 9 Uhr. Weitere dienstbereite Apotheken unter www.aponet.de oder www.aknr.de Privatärztlicher Notdienst: ☎ 0180 5 019257; Zahnärzte: ☎ 01805 986700, 14 ct/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 42 ct/Minute. Kinderärztlicher Notdienst: Notfallpraxis im MediLev gegenüber Klinikum Leverkusen Schlebusch, Am Gesundheitspark 4, Leverkusen, ☎ 0180 5044100, Mi. + Fr. 16-20, Sa., So. + Feiertag 9 - 13 + 16 - 20 Uhr. SONNTAG Ärztlicher Notruf: Bundesweite Notrufnummer 116117 (kostenfreie Fax-Nummer für Sprach- und Hörgeschädigte: 0800 5895210). Apotheken: Hebbel-Apotheke, Monheim, Heinestr. 9, ☎ 02173 31795, So 9-Mo 9 Uhr. Privatärztlicher Notdienst: ☎ 0180 5 019257; Zahnärzte: ☎ 01805 986700, 14 ct/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 42 ct/Minute. Kinderärztlicher Notdienst: Notfallpraxis im MediLev gegenüber Klinikum Leverkusen Schlebusch, Am Gesundheitspark 4, Leverkusen, ☎ 0180 5044100, Mi. + Fr. 16-20, Sa., So. + Feiertag 9 - 13 + 16 - 20 Uhr. Furthmann baut in Langenfeld Auf der Eichenfeldstraße ist ein KFW-Energiehaus mit zehn Wohneinheiten in ruhiger Lage geplant. Die Firma Furthmann Massivhaus erstellt nun schon seit über 25 Jahren exklusive Objekte mit wenigen Wohneinheiten in besten Lagen, bei denen es mehr auf Individualität und Qualität als auf Quantität ankommt. Es entsteht zum Beispiel in Langenfeld auf der Eichenfeldstraße 48/48 a eine hochwertige Wohnanlage mit zehn Wohneinheiten, ruhig und doch zentral gelegen im Stadtteil Immigrath. Das moderne KFW-Energiehaus verfügt über einen Aufzug und die gewohnt hochwertigen Ausstattung. Zu jeder Wohnung gehört auf Wunsch eine Garage. Der Baubeginn erfolgt in Kürze. Die Wohnungen sind hell und großzügig geschnitten. Sie sind komfortabel ausgestattet, zum Beispiel mit Fußbodenheizung, wärmeisolierender Dreifachverglasung, Rollläden, 46-46 UV.100 Bild-3sp / A12B-48-uz :1: Sprechanlagen mit Videomonitoren, um nur einige zu nennen. Es locken eigene Gärten, Sonnenbalkone oder Dachterrassen nach draußen. Sonderwünsche werden berücksichtigt. Die ersten Wohnungen sind bereits reserviert. Zur Auswahl stehen noch schöne Wohnungen in den Größen von 71 bis 111 Quadratmeter zur Verfügung. Durch die energieeffiziente Bauweise können KFW-Fördermittel 55 in Anspruch genommen werden. In ebenfalls Krongärten-Häuser früher fertig In Langenfeld-Immigrath entstehen in mehreren Bauabschnitten 32 Reihenhäuser . Die ersten übergibt Waldner-Wohnungsbau bereits im April. Das in Langenfeld ansässige Unternehmen Waldner Wohnungsbau realisiert nach dem schnellen Vermarktungserfolg des Projektes Bregenzer Quartier in Monheim-Baumberg ein weiteres Familien-Quartier in Langenfeld. Das Wohnprojekt Krongärten an der Kronprinzstraße wird derzeit mit 32 Reihenhäusern erstellt, welche in mehreren Bauabschnitten entstehen. Die Fertigstellung für die ersten Häuser soll noch im April 2017 erfolgen, die komplette Fertigstellung ist bis zum Frühjahr 2018 geplant. Die Haustypen des Projektes Krongärten bieten auf 134 Quadratmeter Wohnfläche familiengerechte Grundrisslösungen an. Alle Häuser verfügen über einen Carport oder eine Garage. Durch das moderne und effiziente Energiesystem erfüllen alle Häuser den KfW 55 Standard, was bei Projekten der Waldner Wohnungsbau mittlerweile üblich ist. Die Häuser werden mit elektrischen Rollläden, Dreifachverglasung, Rollrasen uund vielem mehr ausgestattet. Die Kräne für das Langenfelder Unternehmen drehen sich derweil auch in Hilden weiter. Das Projekt „neunraum – Modernes Wohnen in Hilden“ bietet an der Uhlandstraße insgesamt neun moderne Eigentumswohnungen. Eine Penthouse Wohnung im Maisonettestil ist noch zu haben. Auf der Immobilienmesse wird ein neues Einfamilienhausbauprojekt in Monheim vorgestellt. bester Wohnlage sind in Richrath auf der Berghausener Straße noch zwei Wohnungen im Dachgeschoss frei mit Wohnflächen von 111 oder 116 Quadratmetern auf zwei Ebenen mit jeweils einer sonnigen großzügigen Dachterrasse. Die Wohnanlage mit insgesamt nur sechs Wohnungseinheiten und einer Tiefgarage wird in gewohnt hochwertiger Bauweise erstellt. Der Baubeginn ist bereits erfolgt. Am Rietherbach 74/76 ist eine hochwertige Wohnanlage entstanden, schön und ruhig gelegen im Richrather Norden, nahe der Stadtgrenze zu Hilden. Die Wohnungen können schon im Sommer diesen Jahres übergeben werden. Hier können sind noch eine Zweiimmerwohnung mit 59 Quadratmetern und einem schönen Garten sowie eine Dreizimmerwohnung mit einer Wohnfläche von 88 Quadratmetern und einem Sonnenbalkon im Angebot. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter der Rufnummer 02173-101370, unter www.furthmann.de oder auf dem Immobilientag . Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen Boes-Immobilien beginnt jetzt mit dem Verkauf Im Stadtteil Reusrath (Nähe Neustraße), Am Weiher, bietet Boes zum Beispiel als Neubau 149 Quadratmeter große Doppelhaushälften an. Sie liegen in einem verkehrsgünstig gelegenen Umlegungsgebiet, von dem aus Naherholungsgebiete ebenso gut zu erreichen sind wie die Innenstadt. An der Hardt entsteht in den nächsten Monaten für preisbewusste Anleger oder potenzielle Selbstnutzer ein Zehn-Familienhaus mit geschickt geschnittenen Wohnungen von 68 bis 94 Quadratmetern in der gewohnten, auch energetisch optimierten Boes-Qualität. Auch bei diesem Objekt werden, wie bei allen Boes-Projekten, die Fertigstellungstermine notariell garantiert. Wer schon ein Grundstück besitzt und es optimal nutzen möchte, wird bei Boes gut beraten. Die GmbH realisiert Kundenwünsche mit ihren fachlichen Erfahrungen und örtlichen Kenntnissen, und bietet Eigennutzern oder Investoren Komplettpakete. Wir freuen uns auf Ihren Besuch — Solinger Straße 51-59 S Stadt-Sparkasse Langenfeld

Sonderveröffentlichungen