Aufrufe
vor 4 Monaten

Pferde -05.06.2018-

  • Text
  • Pferd
  • Pferde
  • Reiter
  • Musik
  • Aachen
  • Chio
  • Reiten
  • Pferden
  • Umbach
  • Deutsche

Das perfekte

Das perfekte Zusammenspiel von Reiterin und Pferd demonstriert immer wieder Dressur-Championess Isabell Werth - hier auf Weihegold Old bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Vom Loslassen und Auseinanderfallen Reiter unter sich können manchmal ganz schönes Fach-Chinesisch von sich geben. Wer von Anfang an mitreden will, dem geben wir hier ein wenig Hilfestellung… Von Birthe Rosenau ENTSCHLOSSEN ZU LEISTUNG Abb. zeigt Pajero 5-Türer Final Edition 3.2 Diesel 140 kW (190 PS) Automatik 4WD. Pajero 3-Türer Final Edition 3.2 Diesel 140 kW (190 PS) Automatik 4WD 38.180 EUR¹ Messverfahren VO (EG) 715/2007 Pajero 3-Türer Final Edition 3.2 Diesel 140 kW (190 PS) Automatik 4WD Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 10,3; außerorts 8,3; kombiniert 9,0. CO 2 - Emission kombiniert 238 g/km. Effizienzklasse E. Pajero 5-Türer Final Edition 3.2 Diesel 140 kW (190 PS) Automatik 4WD Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 10,5; außerorts 8,6; kombiniert 9,3. CO 2 -Emission kombiniert 245 g/km. Effizienzklasse D. Pajero Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 9,3–9,0. CO 2 -Emission kombiniert 245–238 g/km. Effizienzklasse E–D. 1 | Empfohlener Preis Pajero 3-Türer Final Edition 3.2 Diesel 140 kW (190 PS) Automatik 4WD der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic- und Perleffektlackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindlichen Preisempfehlung 42.180 EUR abzgl. 4.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt. Veröffentlichung von MITSUBISHI MOTORS in Deutschland, vertreten durch die MMD Automobile GmbH, Mielestraße 2, 61169 Friedberg Brüggemann TS GmbH Am Schönenkamp 55 40599 Düsseldorf Tel. 0211/92170 www.mitsubishi-nrw.de Brüggemann TS GmbH Düsseldorfer Landstraße 26 47249 Duisburg Tel. 0203/702156 www.mitsubishi-nrw.de MTW Automobile Service GmbH & Co.KG Schederhofstraße 2 45145 Essen Tel. 0201/237024 www.mitsubishi-nrw.de Anlehnung – Ziel beim Reiten ist eine weiche, elastische Verbindung zwischen dem Pferdemaul und der Hand des Reiters. Die Anlehnung geht immer vom Pferd aus, es sucht den Kontakt zum Gebiss der Zäumung. Auseinanderfallen – Das Pferd verliert die gewünschte Haltung, die Versammlung, und „latscht“ nur noch durch die Reitbahn. Ein versammeltes Pferd soll seinen Körperschwerpunkt auf die Hinterbeine verlagern und mit diesem Gewicht unter die Vorhand treten. Durchlässigkeit – Egal ob Dressur-, Spring- oder Westernreiter: Alle wünschen sich als oberstes Ausbildungsziel ein durchlässiges Pferd. Es reagiert auf Hilfen und Kommandos seines Reiters. Interieur – Gemeint ist der Charakter des Pferdes – das Exterieur bezeichnet den Körperbau. Losgelassenheit – Das Pferd soll sich körperlich und geistig entspannen, die Muskulatur gezielt einsetzen, um das Reitergewicht zu tragen und auszubalancieren: Es schreitet mit schwingendem Rücken und natürlichen Bewegungen. Parade – Um ein Pferd abzubremsen oder um es aufmerksam zu machen, setzt der Reiter Hilfen ein, unter anderem die Zügelhilfe, und gibt halbe oder ganze Paraden. Daher rührt auch der Begriff „Durchparieren“ für den Wechsel in die nächst langsamere Gangart. Schabracke – Nein, kein Schimpfwort, sondern die Decke unter dem Sattel. Farbe, Design und Material sind kaum Grenzen gesetzt. 4

Kraftvolle Begleiter Wer sein Pferd über längere Strecken mit einem speziellen Anhänger transportieren möchte, der sollte über ein kräftiges Fahrzeug verfügen. Autos mit Allradradantrieb sind hier besonders geeignet. Nicht jeder Pkw ist geeignet, einen Pferdeanhänger zu ziehen. Robin Tschöpe, Geschäftsführer von LeasingMarkt.de, nennt die entscheidenden Leistungsmerkmale für Gespannfahrer. „Grundsätzlich sollte das Fahrzeug eine Motorleistung von mindestens 130 PS und 300 Nm Drehmoment haben“, betont er. Zudem gilt: Je schwerer ein Fahrzeug, desto sicherer bewegt es sich mit dem Anhänger. Die Anhängelast des Fahrzeugs sollte mindestens 1800 Kilogramm betragen, die Anhängerkupplung eine Stützlast von mindestens 75 Kilogramm aufweisen. Darüber hinaus empfiehlt Tschöpe folgende Sicherheitsfeatures: • ABS (Antiblockiersystem) • EBS (Elektronisches Bremssystem) • ESP/ESC (Elektronisches Stabilitätsprogramm) „Weitere Sicherheit bietet eine Gespannstabilisierung, die Schlingerbewegungen des Anhängers bereits frühzeitig erkennt“, betont Tschöpe. Foto: istockphoto.com/thomasmales XANTHOS SPIRIT PLUS humbaur.com SPIRIT SONDERMODELL Große Sattelkammer für englische Sättel und Westernsättel 2 abnehmbare Futtetröge (an der Front verstaubar) 100 km/h Bestätigung (die 100 km/h Regelung bezieht sich auf die deutsche StVO) Seitentrittschutz HUMBAUR PLUS-PAKET Poly-Haube Black-metallic Sattelkammer inklusive Ausstattung Radstoßdämpfer Seitentrittschutz Trittleistengummi Höhenverstellbare Trennwand AluBiComp-Boden nur € 6.950.- statt € 7.928,00,-* *UVP inkl. 19% MwSt., zzgl. Frachtkosten und Zulassungsbescheinigung Humbaur GmbH / Mercedesring 1 / 86368 Gersthofen 5

Sonderveröffentlichungen