Aufrufe
vor 6 Monaten

Pferde im Fokus

  • Text
  • Pferd
  • Pferde
  • Reiter
  • Aachen
  • Reiten
  • Dressur
  • Rheinland
  • Deutschen
  • Chio
  • Pferden
  • Pets
  • Fokus
  • Beschnitten

Wichtige Termine für

Wichtige Termine für Pferdefreunde 2017 zusammengestellt von Ilka Platzek 10. und 11. Juni Apassionata-Show „Cinema of Dreams“ in Düsseldorf Die beeindruckende Pferde-Show kommt mit einem neuen Programm in die Landeshauptstadt: Diesmal wird die bunte Welt des Kinos in Szene gesetzt. Zu sehen ist Reitkunst auf höchstem Niveau, flankiert von beeindruckenden Lichteffekten, liebevoll gestalteten Kostümen und mitreißenden Melodien sowie Choreografien. www.apassionata.com 13. bis 18. Juni „Future Champions“ in Hagen a.T.W. Mit den offiziellen internationalen Nationenpreisen für Ponyreiter, Junioren und Junge Reiter lockt das Turnier „Future Champions“ alljährlich die junge Reitsportelite aus ganz Europa auf den Hof Kasselmann. Darüber hinaus lädt das LVM Masters der Landesverbände zu einem deutschlandweiten Vergleich auf Länderebene ein. www.future-champions.de 15. bis 18. Juni CCI4* und Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit in Luhmühlen Martin Sterzenbach bei den Rheinischen Meisterschaften Springen 2016. In diesem Jahr findet neben der einzigen Vier-Sterne-Prüfung (CCI4*) in Deutschland auch wieder die Deutsche Meisterschaft im Rahmen der Meßmer-Trophy (CIC3*) statt. Die Teilnehmer können sich auf einen neuen Parcours freuen, der ein natürliches Aussehen des Geländes in den Vordergrund stellt. Auch die Sicherheit bleibt ein Hauptaugenmerk, und es werden modernste Sicherheitssysteme für die Geländehindernisse verwendet. www.luhmuehlen.de 24. bis 25. Juni Rheinische Meisterschaften Voltigieren in Köln Beim RV Bayer Leverkusen in Köln treffen sich die auch bundesweit erfolgreichen rheinischen Voltigierer. Im Finale der Junior Trophy werden die Landessieger im M-,L-, A-Gruppenvoltigieren ermittelt. www.voltigieren.psvr.de 30. Juni bis 2. Juli Rheinische Meisterschaften Fahren in Reichshof-Eiershagen Ermittelt werden die Rheinischen Meister im Fahren. Außerdem wird geht es um die Qualifikation für das DKB Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes, und schließlich werden die Kreismeisterschaften des KV Oberberg ausgetragen. Erwartet werden Fahrer und Gespanne aus dem Rheinland und ganz Deutschland. Insgesamt werden in 24 Prüfungen der Klasse „M“ Ein-, Zwei- und Vierspänner an den Start gehen. www.fsf-reichshof.de/aktuelles 6. bis 9. Juli Rheinische Meisterschaften Dressur und Springen in Langenfeld Ermittelt werden die Rheinischen Meister Dressur und Springen in unterschiedlichen Altersklassen. Hinzu kommen hochkarätige Prüfungen für Nachwuchspferde und -reiter und Dressur/Springen bis Klasse S – insgesamt 55 Prüfungen an vier Tagen. www.rheinische-meisterschaften.de Foto: Ralph Matzerath Das Sommerferienprogramm der Kampagneschule Löwenzahn findet in der ersten, zweiten und fünften Woche für die 4–7-jährigen Kinder statt. In der dritten und vierten Woche für die Kinder ab 8Jahren. In der letzten Woche werden von Mo. bis Fr. Tageskurse zu unterschiedlichen Themen wie z. B. Trail, Seitengänge, angeboten. Melden Sie sich gerne telefonisch unter 01 77/9 180405. Kampagneschule Löwenzahn Am Rheinblick 5, 40668 Meerbusch Gut Haller Im Herzen des Rheinlands liegt das Gut Haller, nur rund 15 Minuten von der Landeshauptstadt Düsseldorf entfernt. In ruhigem Ambiente fügt sich die Reitsportanlage in die weitläufigen Felder rund um Kaarst. Die Anlage wurde 1998 von Christa und Arnold Haller erworben und modernisiert. Heute ganz auf den Reitsport ausgerichtet, bietet sie folgende u. a. Elemente: Boxen, Reithalle, großer Außenplatz, Spring- u. Longierplatz, Longierhalle, Solarium, Sattelkammer, drei Hektar Weiden, Winterpaddock, Laufband und Transporter- Parkplätze. Wir freuen uns auf Sie! Kontakt unter: Gut Haller An der Wegscheider Heck 1 41564 Kaarst Büttgen Tel.: 01 72/2 94 07 76 http://www.gut-haller.de Equiscan Pferderückenvermessung & Sattelüberprüfung deutschlandweit Britta van Binsbergen 01525 – 363 82 94 36

14. bis 16. Juli Rheinische Vielseitigkeit in Hünxe Der Reit- und Fahrverein richtet ein Internationales Vielseitigkeitsturnier und die Rheinischen Vielseitigkeits-Meisterschaften aus. Neben Jungpferdeprüfungen stehen folgende internationalen Prüfungen auf dem Programm: CCI1* + CCIP2* + CIC1*+ CIC2*. www.ruf-huenxe.de 14. bis 23. Juli CHIO in Aachen Beim CHIO geht es um Nationenpreise im Springen, Dressur, Fahren, Vielseitigkeit und Voltigieren. Es ist das einzige deutsche Turnier, das Nationenpreise ausrichten darf und ein gesellschaftliches Ereignis, für das Pferdefreunde und international erfolgreiche Reiter weite Wege auf sich nehmen, um dabei zu sein. www.chioaachen.de 28. bis 30. Juli Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit in Warendorf Die besten Junioren und Ponyreiter der Landesverbände im Alter von 15 Jahren und jünger absolvieren hier eine kombinierte Prüfung aus Dressur, Stilspringen, Stilgeländeritt, Theorie und Vormustern sowie einem Fitnesstest für die Reiter. www.pferd-aktuell.de/ bundesnachwuchschampionat 24. bis 27. August Deutsche Meisterschaften Voltigieren Senioren in Verden Verden ist jetzt zum dritten Mal Gastgeber für die nationalen Größen dieser Disziplin. Titelverteidiger ist die Mannschaft aus Köln-Dünnwald, Kristina Boe und Jannis Drewell sowie das Duo Torben Jacobs und Theresa-Sophie Bresch. www.verden-turnier.de 30. August bis 3. September DKB-Bundeschampionate in Warendorf Auf fünf Plätzen ermitteln alljährlich rund 900 drei- bis siebenjährige Pferde und Ponys in über 50 Prüfungen in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Fahren ihre Champions. www.dkb-bundeschampionate.de 8. bis 10. September Deutsche Jugendmeisterschaften Springen/Dressur/ Voltigieren in Aachen In drei Altersklassen werden die besten nationalen Nachwuchsreiter starten: Ponyreiter (bis 16 Jahre), Junioren (bis 18) und Junge Reiter (bis 21). Die Voltigierer starten in den Kategorien Juniorengruppen (bis 18), Damen (bis 18) und Herren (bis 18). Im vergangenen Jahr haben über 350 Pferde, etwa 1600 beteiligte Reiter, Pfleger, Eltern und sonstige Mitreisende daran teilgenommen (ohne Voltigierer und deren Pferde). www.djm2017.de 13. bis 15. Oktober Familienmesse „Hund und Pferd“ in Dortmund Seit zwölf Jahren lockt die Dortmunder Messe an drei Tagen jeweils rund 77.000 Menschen in die Westfalenhallen. Vermutlich, weil die Kombination aus Rassehunden, Hundesport und Freizeitspaß mit dem Vierbeiner, das Nonstop Show-Programm, Schnupperreiten oder das Treffen mit berühmten Trainern, Shopping, Mitmach-Aktionen, Gewinnspiele und die Gastromeile einmalig ist in der deutschen Messelandschaft. www.hund-und-pferd.de 17. bis 19. November Bundesnachwuchschampionat Dressur in Verden Die Teilnehmer sind 14 Jahre und jünger. Geritten werden zwei Dressurreiterprüfungen: die erste auf A-, die zweite auf L-Niveau. Die Siegerin 2016 hieß Elisa Mae Deilmann-Walsh, ihr Pony Na Also. www.psvhan.de 24. bis 26. November Aachen DressageYoungsters in Aachen Ende November treten die besten internationalen Nachwuchs-Dressurreiter in Aachen an. Dieser Wettbewerb findet zum ersten Mal statt. www.salut-festival.de 30. November bis zum 3. Dezember Aachen Jumping Youngsters – Salut Festival in Aachen An diesem Wochenende zeigen die besten internationalen Nachwuchs-Springreiter in Aachen ihr Können und treten auf dem traditionsreichen CHIO-Gelände gegeneinander an. Rund 200 Sportler und 300 Pferde waren 2016 dabei. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. www.salut-festival.de Heiner Schiergen bei den Rheinischen Meisterschaften Dressur 2016. Spass für Alle – Ponyhof/Vulkaneifel Freundliche DZ./Familienzimmer (2–6 P.), 4 Fewos. (2–5 P.) Gruppen (bis 60 P.), Ponyreiten und Ausritte, Spieleraum, Spielwiese, Kegelbahn, Buffetküche mit Grillspezialitäten. Viele Freizeitmöglichkeiten. Brot & Pizzabacken. Biergarten TV­bekannt! Wir freuen uns auf Sie! Fam. Pütz u. Team 0 6597/9 2800 · www.ponyhof-stadtkyll.de www.go-pferdepflege.de GO! Fachbetrieb Familie Optenplatz Ferien- und Reiterparadies in der Eifel • Ferienkurse • Schulklassen & Gruppen • Schnupperwochenenden • VFD Prüfungen • Wanderreiten vom 22.07.-12.08. noch freie Plätze für den Kurs Basispass/Reiterpass Infos: Tel. 0 26 92 / 4 34 • www.heupenmühle.de Reitunterricht & Bodenarbeitstraining nach klassisch akademischen Grundsätzen www.reiten-in-harmonie.de Eickener Hof Beethovenstr. 3 • 40699 Erkrath Niederrheinischer Trabrennverein Dinslaken e. V. „Wo Pferde fliegen und Träume siegen“ www.dintrab.de 37

Sonderveröffentlichungen