Aufrufe
vor 7 Monaten

Polstermöbel -28.04.2018-

Polstermöbel

✧ R-A7 Die neuesten Wohnzimmer-Trends Vom Sitzmöbel zur Wohnlandschaft Das Möbel muss zum Lebensentwurf passen. Die Schaffrath-Fachberater wissen, worauf es ankommt, damit jeder auch wirklich sein Sofa findet. 1 3 1/Sofas sind Ausdruck von Individualität, weiß Schaffrath-Verkäufer Edgar Püpke. Deshalb bietet Schaffrath beispielsweise viele unterschiedliche Bezugsstoffe an. 2 2/Edgar Püpke berät – und fragt nach: In welche Lebenswelt soll das Sofa passen? Welche Anforderungen haben die Kunden? 3/Damit Sitzgruppen zu Alleskönnern werden, hat Schaffrath für jeden Geldbeutel reichlich Auswahl. Und für jeden Lebensentwurf sowieso. My Home-My Style Jetzt Schaffrath bei Instagram folgen und aktuelle Design, neuigkeiten und Ideen aus unseren Stores entdecken. Schaffrath bei Facebook Aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise und tolle Gewinnspiele finden Sie auf unserer Facebook-Seite Wenn Kunden mit einer Frage zum Sofa-Kauf zu Edgar Püpke kommen, hat der Verkäufer von Schaffrath erst mal keine einfache Antwort. Sondern selber eine Reihe von Fragen. Denn wenn Püpke Kunden zu Sofas oder Sessel beraten will, muss er erst einmal wissen, in welche Lebenswelt das Möbelstück passen soll. Familie oder Single? Kinder? Katzen? Grundriss des Zimmers? Restliche Einrichtung? Mit diesen Basics ist es noch nicht getan. Denn auch ein Sofa ist längst wie ein Auto Ausdruck von Individualität und Lebensentwürfen. Und die sind zahlreich wie nie zuvor. „Meine Eltern hatten ein Sofa. Das sollte möglichst 40 Jahre halten. Das war die wichtigste Anforderung“, sagt Püpke. 40 Jahre lebt heute kaum noch jemand mit denselben Menschen im selben Haus. Und wenn er es denn tut, will er nicht 40 Jahre auf dieselben Möbel blicken. „Heute wollen die Menschen ihr Raumbild in kürzeren Abständen verändern“, weiß der Verkäufer. Und nicht nur deswegen haben sich die Anforderungen an ein Sofa gewandelt. Das einstige Sitzmöbel ist längst zu einer Wohnlandschaft geworden. Auf dem Sofa wird nämlich eher selten gesessen, sondern öfter gelegen, gelümmelt, relaxed, ein Film gesehen – und auch gegessen. Und so müssen Sofas heute vor allem eines sein: wandlungsfähig. Die Sofas, die Schaffrath heute am meisten verkauft, sind welche, in denen man möglichst einfach aus Sitzen Liegeflächen macht. Am besten kann man auch gleich noch die Ausrichtung der einzelnen Sitze verändern. So kann sich jeder sein Sofa jeden Tag aufs Neue konfigurieren. Egal ob mechanisch oder elektrisch – Hauptsache wandelbar. Damit die Sitzgruppen zu Alleskönnern werden, haben sie am besten eine gewisse Größe. Viele haben eine L- oder sogar U-Form. Wer es ernst meint mit dem Beraten beim Möbel-Verkauf, muss sich hineindenken in die Lebensverhältnisse des Kunden. „Wer den ganzen Tag im Büro sitzt, will abends beim Fernsehen die Beine hochlegen können“, sagt Püpke. Und wer kleine Kinder hat, braucht andere Bezüge als jemand mit Haustieren. Stoff oder Leder – diese einstige Glaubens- und Budgetfrage ist inzwischen recht eindeutig entschieden. Weit mehr als die Hälfte entscheidet sich für Leder. „Weil Leder ein Abfallprodukt unserer Nahrungskette ist und viel mehr Menschen viel mehr Fleisch essen als früher, ist es billiger geworden“, erklärt Püpke. Und noch etwas hat sich geändert: Die Muster sind verschwunden. Während es früher hauptsächlich Sofas mit Mustern gab, sieht man heute in den Schaffrath-Wohnkaufhäusern fast ausschließlich Uni-Bezüge. Brauntöne und Grün sind aktuell besonders gefragt. „Abwechslung kommt durch ein einzelnes Möbel- Stück mit markanter Farbe – und durch die Kissen. Damit kann man auch immer wieder neue farbliche Akzente setzen“, sagt der Schaffrath-Verkäufer. Zwei Dinge sind bei allem Wandel geblieben. Das Budget entscheidet mit darüber, welches Möbelstück passt. Und bei Schaffrath gibt es für jeden Geldbeutel reichlich Auswahl. Für jeden Lebensentwurf sowieso. ! ! Bekannt aus der TV-Werbung BIS ZU 25% AUF MARKEN- POLSTER-MÖBEL 1) 1) Gültig nur für Neuaufträge bis zum 22.05.2018. Ausgenommen sind bereits reduzierte Ware oder in unserem Haus als „Best-Preis“ gekennzeichnete Artikel. Gegen Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie zusätzlich 15% A UF IHRE POLSTER-MÖBEL- BESTELLUNG! 1) Friedhelm Schaffrath GmbH & Co. KG, Aachener Str. 90, 40223 Düsseldorf SCHAFFRATH M‘GLADBACH KREFELD DÜSSELDORF HEINSBERG

Sonderveröffentlichungen