Aufrufe
vor 10 Monaten

Reisemobile & Caravans

  • Text
  • Caravan
  • Salon
  • Reisemobile
  • Caravans
  • Reisemobil
  • Wohnmobil
  • Halle
  • Messe
  • Fahrzeuge
  • Fahrzeug

12 REISEMOBILE &

12 REISEMOBILE & CARAVANS Hymer profitiert vom Wachstumstrend Europas führender Hersteller von Reisemobilen und Caravans im Premiumsegment erwartet einen neuen Rekordumsatz. Das Angebot wird mit neuen Fahrzeugen ausgebaut. VON MARKUS WASCH Zum ersten Mal hat die Hymer GmbH & Co. KG in diesem Jahr ihre Jahrespressekonferenz in Düsseldorf ausgerichtet. „Im Mekka des mobilen Reisens“, wie Geschäftsführer Bernhard Kibler die Landeshauptstadt nicht zuletzt aufgrund des Caravan Salons nennt. Dass die mobile Urlaubsform in Europa mit zweistelligen Wachstumszahlen derzeit voll im Trend liegt, zeigt sich an der Bilanz, die Kibler präsentiert: „Wir sind mit einem aktuellen Umsatzzuwachs von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr in einer guten Marktposition.“ Bis zum Ende des Jahres will das Unternehmen mehr als 9000 Fahrzeuge verkaufen und erstmals über 400 Millionen Euro Umsatz generieren. Wichtigster Markt für den führenden Hersteller im Premiumsegment bleibt Deutschland. Bei den Reisemobilen legte das Unternehmen hier um 20 Prozent zu, bei den Caravans um 8,5 Prozent, und das wachsende Segment der Freizeitfahrzeuge unter der Marke Hymercar verzeichnete sogar 38,5 Prozent mehr Neuzulassungen. „Innerhalb eines Jahres haben wir es geschafft, den Absatz in diesem Bereich fast zu verdoppeln“, sagt Kibler. „Dieser Markt ist von einer zunehmenden Urbanisierung und dem Wunsch nach mehr Flexibilität geprägt. Und natürlich spielen auch die Kosten eine Rolle.“ Hymer geht auch in den nächsten Jahren Der Eriba Nova S hat unter anderem Rückleuchten im Hymer- Design mit den drei Streifen. Foto: Hymer von einem Wachstum aus und verdoppelt das Investitionsvolumen auf zwölf Millionen Euro. Damit sollen unter anderem neue und effizientere Fertigungsanlagen am Firmensitz in Bad Waldsee geschaffen werden. Schon in diesem Jahr bringt der Hersteller einige neue Fahrzeuge auf den Markt: So präsentiert das Unternehmen mit dem Hymercar Grand Canyon S als erster Großserienhersteller ein Freizeitfahrzeug auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter, der unter anderem mit zahlreichen Sicherheitssystemen ausgestattet ist. Der Nova S der Marke Eriba, das Aushängeschild des Unternehmens im Bereich Caravans, ist luxuriös ausgestattet und hat zudem eigens gestaltete Rückleuchten im Hymer-Design. Im Reisemobilbereich wurden die Baureihen StarLine und PremiumLine sowie die Hymermobil B- Klasse DynamicLine überarbeitet. Weitere Informationen unter www.hymer.com und www.eriba.com. Mit Bello auf Tour Camping-Urlaub mit dem Hund? Das ist in Zukunft kein Problem mehr. VON FRANZ HÜNNEKENS Rund 50 Prozent der Reisemobilfahrer sind Hundehalter. „Doch weder Hersteller noch Vermieter haben wirklich an die Bedürfnisse dieser Zielgruppe gedacht“, sagt Jörg Dräbert. Anfang des Jahres hat er mit dem „Dog-Liner T730“ das erste speziell für Hundebesitzer konzipierte „4-Pfoten- Wohnmobil“ auf den Markt gebracht. Herrchen, Frauchen und der Vierbeiner sollen darin auf ihre Kosten kommen. Die Heckgarage wurde so umkonzipiert, dass sie neben Camping-Möbeln auf 170 mal 70 cm Platz für maximal zwei große Hunde bietet. Schutzgitter und Fenster nach außen sowie ein schiebbares Schutzgitter zum Fahrzeuginneren machen die Reise für den Hund bequem. Ein Mit dem „Dog-Liner T730“ hat die „4pfoten-mobile GmbH“ das erste Reisemobil für Hundebesitzer auf den Markt gebracht. Auf dem Caravan Salon ist es in Halle 12 / B 52 zu sehen. Fotos: 4pfoten-mobile GmbH integrierter „Antischlabber“- Napf versorgt die Tiere mit Wasser während der Fahrt. Der Boden ist mit robustem PVC ausgelegt, die Polster sind abwaschbar. Über die Bordkamera kann der vierbeinige Mitreisende während der Fahrt beobachtet werden. Komplettiert wird die Ausstattung mit einer Hunde-Außendusche und einer ausziehbaren Rampe, damit die Vierbeiner bequem einsteigen können. Das 7,30 Meter langen Fahrzeug kann man ab 95 Euro pro Tag mieten. Auch der Kauf ist möglich. Für die Hundebesitzer gibt es ein feststehendes Bett im Heck (140 mal 190 cm), Toilette mit Waschbecken und separatem Duschraum sowie eine großzügige Küchenausstattung mit Backofen und großem Kühl-Gefrierschrank. Sitzgruppe und Tisch können zu einer weiteren Schlafmöglichkeit umgebaut werden. Mietstation und Besichtigung: Straelener Straße 55, 47906 Kempen. Preise und Infos unter www.4pfoten-mobile.de

REISEMOBILE & CARAVANS 13 Stark und sparsam Die Besucher des Caravan Salon in Düsseldorf finden den Ahorn Stand in Halle 12 /B 65. Ahorn, der Reisemobilspezialist aus Speyer mit Niederlassung in Mülheim an der Ruhr, zeigt auf dem Caravan Salon unter dem Motto „Technik von morgen schon heute“ seine neuen Modelle auf Master- Renault-Chassis. Motoren von 130 PS bis 170 PS stehen zur Auswahl. Durch die ständige Weiterentwicklung der Diesel-Common-Rail-Technik sind die Renault-Motoren besonders durchzugsstark und dabei trotzdem sparsam. Um die Wintertauglichkeit der Fahrzeuge weiter zu optimieren, ANZEIGE Charme und Design Eine große Auswahl an Chausson Reisemobilen ist auf dem Caravan Salon in Halle 11 D 25 zu finden. Die französische Marke Chausson ist Teil der Trigano-Gruppe und wird seit über 20 Jahren durch die Firma Koch Freizeit-Fahrzeuge erfolgreich in Deutschland vertreten. Der Agent vermittelt die Fahrzeuge an ein Händlernetz mit über 40 Vertragshändlern, davon allein neun in Nordrhein-Westfalen. Chausson Reisemobile werden in Südfrankreich an einer der größten europäischen Produktionsstätten gefertigt. An diesem Standort in Tournon sur Rhône werden zurzeit jährlich etwa 6500 Reisemobile und 4500 Wohnwagen produziert. Die Chausson Reisemobile beeindrucken nicht nur durch ihren französischen Charme mit feinen Design-Elementen und durchdachten Details in den attraktiv gestalteten Wohnräumen, sondern gleichermaßen durch ihre innovative Technologie und das außergewöhnlich gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Die innovative IRP-Technologie steht für Um die Wintertauglichkeit zu verstärken hat Ahorn bei den Modellen Alaska eine ganze Reihe zusätzlicher Einbauten vorgenommen. Foto: Ahorn Wohnmobile hat Ahorn bei den Modellen Alaska eine ganze Reihe zusätzlicher Einbauten vorgenommen. Der beheizte und isolierte Abwassertank ist serienmäßig vorhanden genau wie die beheizte Garage. Um mit der Heizung von Gas unabhängig Einzigartig: Der Welcome 611 Travel Line. Auf dem Caravan Salon und ab Herbst bei Ihrem Chausson-Händler. bessere Isolierung, größere Stabilität und optimalen Schutz mit dem hochwertigen XPS-Schaum und der Außenhaut komplett aus GfK/Polyester. Schon beim Betreten eines Chausson Reisemobils fühlt man die angenehme Wohnatmosphäre – die Reise kann sofort beginnen. Reisemobile von Chausson bieten außerdem eine umfangreiche Serienausstattung, besondere Qualitätsmerkmale wie Seitz-Rahmenfenster und werden zu einem äußerst attraktiven Preis angeboten. Erleben Sie auf dem Caravan Salon in Halle 11 D25 die große Auswahl an verschiedenen Kastenwagen, Alkoven- Fahrzeugen, Teilintegrierten und Vollintergrierten mit außergewöhnlichen Grundrissen und dazu das einmalige Angebot „Limited Edition“. zu sein, sind alle Alaska-Modelle mit der neuen Webasto- Dieselheizung ausgestattet.hü Weitere Informationen: Ahorn Wohnmobile GmbH &Co KG, Kölner Straße 342, 45481 Mülheim an der Ruhr. www.ahorn-wohnmobile.de Komfort und sportliche Optik EuroCaravaning präsentiert seine neuen VANTourer-Modelle in Halle 15 am Stand D03-03. VANTourer Sondermodell Cross Edition. Foto: InterCaravaning Als Alternative zum Wohnmobil präsentiert EuroCaravaning in Düsseldorf den VanTourer 2017. Der Kastenwagen ist jetzt in allen Grundrissvarianten (VANTourer 600, VAN- Tourer 600 L und VANTourer 630) standardmäßig mit Festbad ausgestattet. Außerdem gibt es bewegliche Warmluftausströmer für den Fondbereich. Und damit nicht genug: Ab dem Caravan Salon gibt es gegen Aufpreis Einzelsitze in der Sitzgruppe mit serienmäßiger ISOFIX-Halterung. Sie bieten einen höheren Sitzkomfort sowie eine sportlichere Optik. Ebenfalls neu ist ein eigenes Aufstelldach (Eigenprodukt der EuroCaravaning mit eigenem Design), das auf alle VANTourer-Modelle aufgebaut werden kann. Ein weiteres Highlight in Düsseldorf ist das Sondermodell des VANTourers 600L „Cross Edition“. hü www.vantourer.de PORTRÄT Chausson Reisemobile – für die schönste Zeit des Jahres

Sonderveröffentlichungen