Aufrufe
vor 3 Monaten

Remscheid im Blickpunkt 22.09.2017

Remscheid im Blickpunkt

12. Herbst- und Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag Am Sonntag, 24. September, findet der 12. Herbstnd Bauernmarkt in Lüttringhausen statt. albach Seidenbänder ist zum zweiten Mal mit eigener Ausstellungsfläche an der Ritterstraße 10 vertreten. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr haben das Ausstellungshaus und der Werksverkauf des Lüttringhauser Unternehmens Halbach Seidenbänder am kommenden Sonntag geöffnet. Vorgestellt werden Trends und Inspirationen für Frühjahr und Sommer 2018, zusätzlich erwartet die Besucher eine Brautausstellung. Auf dem Betriebsgelände sind vielfältige Aussteller aus den Bereichen Kunsthandwerk und Hobbybedarf vertreten. Bandstuhlschreiner Josua Halbach zeigt wie früher gewebt wurde. Der Lüttringhauser Frauenchor versorgt die Besucher mit frisch gebackenen Brüsseler Waffeln und Kaffee. Verkauf direkt ab Werk Der Werksverkauf zeigt herbstliche Ideen und hat tolle Materialien wie Bänder, Accessoires und Stoffe für den Herbst und Weihnachten im Angebot. Auf über 100 Quadratmetern hat das Traditionsunternehmen Zum Herbst- und Bauernmarkt öffnet die Lüttringhauser Firma Halbach Seidenbänder am Sonntag seine Pforten und das Werksgelände. Dort erwartet die Besucher die Halbach Ausstellung, der Werksverkauf sowie weitere Aussteller mit Kunsthandwerk und Hobbybedarf. vor acht Jahren einen Werksverkauf eingerichtet, der sich inzwischen fest etabliert hat. Hier findet man ein breites Sortiment aus dem Produktprogramm außerhalb der aktuellen Kollektionen, die normalerweise ausschließlich an den Fachgroßhandel verkauft werden. Bestückt wird der Werksverkauf mit Überproduktionen, Mustern und Dingen, die im Ausstellungshaus nach Saisonende den neuen Waren weichen müssen. An dieser Stelle gab es den Impuls für die Einrichtung eines Werksverkaufs: „Wir fanden es schade, diese Dinge nicht mehr weiter zeigen zu können“, erklärt Geschäftsführerin Brigitte Halbach. Somit profitiert der Endverbraucher, der direkt ab Werk nicht nur eine Fülle von Bändern, Kordeln, Spitzen, Stoffen, Tischwäsche, Pflanzkörben und weiteren Deko-Accessoires finden kann – die Käufer werden ebenso mit jeder Menge guter Ideen passend zur aktuellen Jahreszeit versorgt. Neu zum Oktoberfest Frisch eingetroffen ist die Ware zum Thema „Oktoberfest“, wie Filz-Applikationen, Holz-Anhänger, Druckbänder, Tischläufer und -decken mit Karo- Mustern und detailgetreuen Herz-, Hirsch- oder Edelweiß- Applikationen. Die Anfahrt zum Herbst- und Bauernmarkt ist kostenlos mit dem Bürgerbus möglich. Er hält an diesem Tag bei Halbach an der Bürgerbus-Haltestelle. Für Autofahrer stehen ausreichend Parkplätze auf dem Firmengelände zur Verfügung. Auf einen Blick Öffnungszeiten zum Bauernmarkt: Sonntag, 24. September 2017 von 11 bis 18 Uhr Halbach Werksverkauf Ritterstraße 10 42899 Remscheid www.halbach24.de www.halbachblog.com

Sonderveröffentlichungen