Aufrufe
vor 1 Woche

Schule.Studium.Weiterbildung -01.12.2018-

Schule.Studium.Weiterbildung

Schule.Studium.Weiterbildung. RHEINISCHE POST PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG SAMSTAG, 1. DEZEMBER 2018 INDIVIDUELLE FÖRDERUNG Im Studium fit fürs Berufsleben werden An der eufom Business School wird Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung gelegt – mithilfe von speziellen Coaches. VON BRIGITTE BONDER Fachwissen im Beruf alleine reicht nicht mehr aus. Insbesondere für erfolgreiche Teamarbeit müssen Mitarbeiter über hohe soziale und organisatorischen Kompetenzen verfügen. „Deswegen starten alle eufom-Studiengänge direkt im ersten Semester mit dem Aufbau der persönlichen Kompetenzentwicklung, um somit gezielt die Schlüsselqualifikationen zu erwerben, die für das Berufsleben wesentlich sind“, erklärt Professor Dr. Thomas Kümpel, wissenschaftlicher Studienleiter der eufom in Düsseldorf. „Mit dem frühen Beginn im Studium ist natürlich auch der Vorteil verbunden, dass Fachwissen und Persönlichkeitsentwicklung direkt wie im Berufsleben von den Studierenden miteinander verknüpft werden können.“ Davon profitiert man auch im Privatleben. Die eufom ist die Business School der FOM Hochschule und bietet Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlicher Basis und internationaler Ausrichtung für Abiturienten an, um sie auf Fach- und Führungsaufgaben vorzubereiten. Dazu wurde ein System zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit entwickelt, das sogenannte „angeleitete Kompetenzmanagement“. Eine wichtige Rolle spielen die Ver- Fachwissen und die Entwicklung der Persönlichkeit werden verknüpft Die Studierenden sollen an der eufom von Coachs besonders gefördert werden. trauensdozenten. „Als Academic Coach bin ich vom ersten Tag bis zum Bachelorabschluss für die Studierenden da und biete Hilfestellung an - nicht nur bei der Orientierungsfindung, sondern beispielsweise auch bei der Entwicklung von Lernund Motivationsstrategien“, erklärt Professor Dr. Eleonore Soei-Winkels ihre Aufgaben. „In Düsseldorf biete ich dies anhand von Workshops wie ‚Selbstorganisation im Studium‘ oder ‚Kompetenzentwicklung‘ sowie regelmäßigen individuellen Sprechstunden und Sondersprechstunden.“ Die Vertrauensdozenten unterstützen und begleiten die Studierenden beim Kompetenzerwerb und Selbstmanagement. Dabei geht es um die Ermittlung der eigenen Stärken und Schwächen sowie die Herausarbeitung der individuellen Berufsziele. Die Strukturierung erfolgt anhand eines individuellen Karriereplans, innerhalb der Studienzeit sind außerdem zwei Meilenstein-Gespräche angesetzt, in denen die persönliche Lernkurve beleuchtet wird und individuelle Ziele gesteckt werden. Für alle Studierenden der eufom aber auch der FOM Hochschule gibt es regelmäßige Sonderveranstaltungen. Der „Lange Abend FOTO: EUFOM der Karriere“ bietet zahlreiche parallel laufende Impulsvorträge zu Themen wie Selbstmarketing, Netzwerken, Führen und Karrierezielfindung. Das „FOM-Frauenforum“ wartet mit karriererelevanten Impulsvorträgen, World-Café und Networking auf. Studierende an der eufom werden gezielt auf eine Position als Fach- und Führungskraft vorbereitet. Da ein starkes charakterliches Profil im Berufsleben wichtig ist, steht die Ausbildung der Kompetenzen und der Persönlichkeit im Mittelpunkt. Weiterhin sind die Studiengänge praxisorientiert und international ausgerichtet, behandeln Themen der Ethik und Nachhaltigkeit und haben Betriebswirtschaftslehre als Basis. „In Düsseldorf bieten wir seit dem Wintersemester 2018 erfolgreich zwei Studiengänge an, die gerade auf die Aktualität des heutigen Berufsleben abzielen“, sagt Professor Dr. Thomas Kümpel. Der Bachelor „International Business Management“, sieht im sechsten Semester ein Auslandssemester an einer der ausländischen Kooperationshochschulen vor. Der Bachelorstudiengang „Marketing & Digital Media“ rückt den Aspekt der Digitalisierung der Unternehmen in den Fokus. Neben diesen Studiengängen wird ab dem Wintersemester 2019 der Bachelor-Studiengang „Law & Digital Business“ angeboten. INFO Schnuppertag Am 19. Januar 2019 hat die eufom in Düsseldorf ihre Tore für alle geöffnet. „Beim Bachelor- und Master-Day im Hochschulzentrum an der Toulouser Allee gibt es nicht nur Informationen zu den Studiengängen und zum Verlauf des Studiums, es werden auch Probevorlesungen angeboten“, erklärt Carsten Döpp, Pressereferent der eufom Business School. „So bekommen die Studieninteressierten auch schon einmal inhaltlichen Input.“ Im Rahmen des Open Campus können die Teilnehmenden zudem in persönlichen Gesprächen mit der Studienberatung individuelle Fragen klären. Darüber hinaus gibt es die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Unternehmensmesse über potenzielle Arbeitgeber zu informieren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Was? eufom/FOM Bachelor-Master-Day Wann? Samstag, 19. Januar 2019, ab 10 Uhr Wo? Hochschulzentrum, Toulouser Allee 53, 40476 Düsseldorf Wer? Interessierte können sich per Mail an studienberatung@eufom.de anmelden. Schon kleine Weiterbildungen reichen aus (dpa) Menschen ohne Berufsausbildung haben es auf dem Arbeitsmarkt schwer. Durch Weiterbildungen steigern sie aber ihre Job-Chancen. Schon kleine Qualifizierungen seien hilfreich, so Frank Frick von der Bertelsmann-Stiftung. Ein Gabelstapler-Führerschein kann etwa für die Arbeit in Lagern sinnvoll sein. Doch Einzelscheine haben auch einen Nachteil: Sie helfen mit Blick auf einen Bildungsabschluss kaum weiter, weil sie sich nicht unbedingt zusammenfügen lassen. Anders ist das bei sogenannten Teilqualifizierungen mit Anschlussoption, wie Frick erklärt. Ein Beispiel: Der Abschluss zum Kfz-Mechatroniker fußt auf sieben Teilqualifizierungen. Wer so einen Baustein absolviert, kann diesen anrechnen lassen. Das kann etwa den Übergang in eine betriebliche Ausbildung erleichtern. „Weiterbildung ist die beste Beschäftigungsversicherung“, betont Frick. Frick rät zunächst zu einer Weiterbildungsberatung. Was sind sinnvolle Qualifizierungen? Welche Anschlussmöglichkeiten gibt es? Jobcenter und Arbeitsagenturen bieten Beratungen. Sie fördern zudem im Rahmen des Programms WeGebAU auch Geringqualifizierte. Hilfe gibt es auch bei kommunalen Bildungsbüros und durch bundeslandspezifische Förderprogramme. Das Bundesbildungsministerium bietet eine kostenlose Telefon-Hotline zur Weiterbildungsberatung. Sie ist wochentags von 9 bis 17 Uhr unter 0800/2017909 erreichbar. Nach dem Abi ins Ausland gehen Wer einen Auslandsaufenthalt plant, sollte sich informieren, welche Varianten es gibt – und welche zu wem passt. (dpa) Nach dem Abitur eine Weile ins Ausland zu gehen, ist bei Absolventen beliebt. Die Angebote reichen von Work & Travel über Praktika bis zum Studium. Die Carl Duisberg Centren für Weiterbildung und Personalentwicklung geben einen Überblick, welche Option sich für wen eignet: Auslandspraktikum Wer Berufserfahrung für die künftige Vor allem Australien steht bei vielen Abiturienten als Reiseland hoch im Kurs. FOTO: GETTY IMAGES/ZETTER Karriere sammeln oder sich eine bestimmte Branche genauer ansehen möchte, kann das auch in einem Praktikum im Ausland tun. In Ländern wie England oder Irland geht das übrigens schon ab 17 Jahren. Freiwilligenarbeit Freiwillige Tätigkeiten im Ausland eignen sich für alle, die Erfahrungen abseits des Tourismus sammeln wollen. Besonders wer sich für die Arbeit in der Natur, mit Menschen oder Tieren interessiert, findet auf diesem Weg Angebote. Kurzstudium Abiturienten können im Ausland an bestimmten Einrichtungen auch ein Kurzstudium absolvieren. So ein Programm kann zeigen, ob die gewählte Fachrichtung die richtige ist. Fortgeschrittene Englischkenntnisse sind meist Voraussetzung. Work & Travel Arbeitsleben und Reisen verbinden – solche Aufenthalte eignen sich für Schulabgänger, die neben ihren Sprachkenntnissen die Reisekasse aufbessern wollen. Einsatzbereiche gibt es in Branchen wie Gastronomie, Tourismus oder Einzelhandel. Gymnasium stellt sich vor (rps) Das Cecilien-Gymnasium in Düsseldorf-Niederkassel bietet nicht nur einen Montessori-Zweig an. Schüler haben auch die Möglichkeit, einen bilingualen Ausbildungszweig in englischer Sprache zu absolvieren. Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 8. Dezember, können Viertklässler und Eltern das Gymnasium an der Schorlemerstraße 99 kennenlernen. Kinder erhalten Einblicke in den Fachunterricht, beispielsweise im Bereich Informatik und erkunden auf Rundgängen die Schule. Lehrer stehen für individuelle Fragen zur Verfügung. Zahlreiche Infostände sind an dem Tag von 10 bis 13 Uhr aufgebaut. Zudem finden Mitmachaktionen statt. +49 (0) 2752 4743 0 – wittgenstein.de facebook.com/internatschlosswittgenstein Hallo, Welcome, 你 好 , Salut & Привет in meinem Internat! Schloß Wittgenstein fundierte handwerkliche und mediale Ausbildung in Naturwissenschaften, Kunst, Musik, Sport und Technik, Berufsvorbereitung in Kooperation mit der Wirtschaft und sozialen Einrichtungen, internationaler Schüleraustausch, abwechslungsreiche sportliche Angebote und eigener Reitstall Staatlich anerkannte private Realschule und Gymnasium mit bilingualem Unterricht Abitur 2019 Termine 2019 März/September ▶Lateinunterricht f. alle Klassen, 0211/4982315 ▶Gebe Nachhilfe in Mathe, Deutsch und Englisch. ☏ 0172 / 4327041 od. 02173 / 5967544 ▶Englischfitness für Schule, Studium, Beruf, von erf. Trainerin 0 21 91 / 6 16 68 AB ▶ERF. ENGLISCHLEHRER erteilt intensiven Privatunterricht u. Nachhilfe. ☎ 0177/ 5560513 Zukunft braucht Persönlichkeit. Studier mit uns! Wirtschaft / IT / Technik Jetzt beim Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, einem der größten Immobilienunternehmen Europas, praxisintegriert und mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes studieren. Informier Dich auf blb.nrw.de 70% Schulgeldzuschuss vom Land NRW Unsere staatlich anerkannten Fachschulen Physiotherapie - Ergotherapie - Logopädie kombinierbar mit dualem Bachelorstudium bei der HFH, unserem Hochschulpartner Podologie - Masseur/med. Bademeister #Therapie 2.0 – multiprofessionell ausgerichtete Ausbildungen für eine sichere berufl iche Zukunft amt-Gesundheitsakademie im Vest Inh. Dr. Stromberg e. K. info@amt-schulen.de Herner Str. 57c www.amt-schulen.de 45657 Recklinghausen facebook.com/amt. Tel. 02361-13 52 2 gesundheitsakademie Span./Ital. Kurse für Anf./Fortg. bei Ihnen zu Haus! 15 €/90 Min., Zahlung f. 6 od. 3 Mon. im Voraus. Anfahrt gratis! 0 15 77 / 3 17 15 55 Oberstudienrat erteilt Nachhilfe in Mathematik, Physik und Chemie 01 63 / 3 51 88 24 Englisch und Spanisch (Muttersprache) für Kinder und Erwachsene. 02 11 / 6 79 95 58 Mit Spaß zum Erfolg! Qualifizierte Nachhilfe in Mathematik. Auch Abiturvorbereitung, ZP und ZK 01 70 / 2 21 22 32 Genau richtig, um schnell Personal und dann die Suche einzustellen. Hier erreicht Ihr Stellenangebot besonders viele Leser mit herausragenden Qualitäten. Und besonders viele mit hoher Qualifikation. Jetzt informieren oder sofort buchen: Telefon 0211 505-2863. Rheinische Post · Neuß-Grevenbroicher Zeitung · Bergische Morgenpost · Solinger Morgenpost · RP Online Mit dem Vollzeitstudium an der eufom Business School bilden die Studierenden gezielt ihre persönlichen Kompetenzen heraus. Praxisnah und international. Die Bachelor-Studiengänge: · Bachelor of Arts (B.A.) International Business Management · Bachelor of Science (B.Sc.) Business Psychology · Bachelor of Arts (B.A.) Marketing & Digital Media · Bachelor of Laws (LL.B.) Law & Digital Business Die eufom Hochschulzentren Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt Hamburg | Köln | München | Stuttgart Die eufom ist die Business School der FOM Hochschule, der mit mehr als 50.000 Studierenden größten privaten Hochschule Deutschlands. 0800 197 9797 | eufom.de Semesterstart September 2019

Sonderveröffentlichungen