Aufrufe
vor 5 Monaten

Schützenfest in Hückeswagen -18.07.2018-

Schützenfest in Hückeswagen

Schützenfest Hückeswagen VIER TAGE LANG FESTSTIMMUNG IN DER INNENSTADT Die Schützen laden zum Feiern ein In Hückeswagen ist vom 20.-23. Juli Schützenfest mit Feuerwerk, Kirmes und einer Queen-Revival-Show. VON HEIKE KARSTEN Der Aufbau des großen Festzelts auf dem Parkplatz an der Alten Ladestraße kündigt schon jetzt an, dass in der Stadt am Wochenende gefeiert wird. Der Schützenverein lädt ab Freitag wieder zum traditionellen Schützenfest ein und „Wir hoffen, dass das Angebot von den Hückeswagenern angenommen wird“ Stefan Lorse hofft auf viele Besucher bei den diversen Veranstaltungen im Zelt, auf der Kirmes, zum Feuerwerk und dem Festumzug durch die Altstadt. Das Schützenfest beginnt am Freitag, 20. Juli, mit der Seniorenfeier im Festzelt. Hier spielt die Wipperfelder Schützenkapelle bei Kaffee und Kuchen. Ab 16 Uhr beginnt der Kirmestrubel auf dem neu gestalteten Etapler Platz bis hin zum Bahnhofsplatz. Zu den Fahrgeschäften zählen Autoscooter, Kinderkarussell, Scheibenwischer und Breakdancer. Neu ist das Konzept für den Freitagabend unter dem Titel „Kleinstadtspektakel“ – ein Angebot, das speziell auf die jüngere Generation ausgerichtet ist. Während des Insignienempfangs im Rathaus am Samstag, 18 Uhr, findet vor dem Schloss Beim großen Festzug durch die Stadt am Sonntag um 16 Uhr werden viele befreundete Schützenvereine und -kapellen mitmarschieren. Am Abend wird das große Feuerwerk gezündet, das vom gesamten Kirmesplatz aus zu sehen ist. FOTO: H. KARSTEN ein Platzkonzert statt. Es spielen die Schützenkapelle Wipperfeld und der Tambourcorps Köln-Stammheim. Partystimmung ist ab 20 Uhr angesagt, wenn die Musiker der „Planet’s Live Band“ aus dem Kölner Raum zu den Instrumenten und Mikrofonen greifen. Das umfangreiche Repertoire der Band reicht von Hits aus der Musikgeschichte der 70er, 80er und 90er Jahren bis hin zu den aktuellen Charts. „Mit dabei ist ein DJ, so dass von 20 bis zirka 2 Uhr durchgehend Party- und Tanzmusik angesagt ist“, kündigt Schützenchef Stefan Lorse an. Als besonderen Höhepunkt erwartet die Gäste eine „Queen- Revival-Show“ mit einem Sänger und Künstler, der an die großen Zeiten und Lieder von Freddy Mercury erinnert. Ein weiterer Höhepunkt am Samstagabend ist das Riesen-Höhenfeuerwerk, dass gegen 22.30 Uhr von den Wupperauen aus gezündet wird und vom gesamten Festgelände aus zu sehen ist. Wie schon im Jahr zuvor sind alle Veranstaltungen im Festzelt kostenfrei. „Wir wollen lieber gute Stimmung und ein volles Zelt und hoffen, dass das Angebot von den Hückeswagenern angenommen wird“, sagt Lorse. Während des traditionellen Frühkonzerts am Sonntag im Festzelt ab 11 Uhr werden die Jubilare aus den Reihen der Schützen und die Gewinner des Plakatmalwettbewerbs geehrt. Um 16 Uhr startet ein Festzug durch die Stadt mit Vorbeimarsch am Schloss. Das Totengedenken mit großem Zapfenstreich und anschließendem Fackelzug auf dem Schlossplatz ist ein bewegender Moment für Schützen und auch für die Zuschauer. Am Montag wird der neue Schützenkönig oder die neue Schützenkönigin ermittelt. Öffentlich bekanntgegeben wird das Ergebnis des Königsschießens gegen 18 Uhr auf dem Schlossplatz. Am Montag ist Familientag – ab 14 Uhr gibt es auf der Kirmes ermäßigte Preise. Der Montagabend klingt mit dem Krönungsball im Festzelt aus. Es spielt das „Duo DeluXe“. Kölner Straße 20 -42499 Hückeswagen 02192/5840 - www.vier-red.de Dach- und Flachdachsanierung Schieferarbeiten aller Art Fassadenarbeiten Reparaturen aller Art Abdichtungstechnik Frank Otto Tief- und Landschaftsbau Bauklempnerei Beratung zu Energiesparmaßnahmen Wärmedämmung Dachflächenfenster Kranvermietung Autoscooter, Breakdancer, Scheibenwischer und Kinderkarussell zählen zu den Fahrgeschäften der Kirmes. FOTO: HEIKE KARSTEN • Leihmaterial für Ihr Fest: Zapfanlagen, Kühlwagen, Ausschankwagen, Gläser, Tische und Bänke und vieles mehr • Fassbier aus unserem Kühlhaus in Groß- und Kleingebinden vorrätig • Alkoholfreie Getränke in großer Auswahl • Getränkelieferservice für Firmen schon ab 15 Kästen Das Wasser mit Stern Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne: Tel.: 02 1 92 / 9 20 20 Öffnungszeiten: Mo.– Fr. von 8 – 16 Uhr Kleinstadtspektakel für die junge Generation Der Freitagabend gehört der Jugend. Hierfür hat der Hückeswagener Musiker Dustin Stoy ein neues Konzept und einen musikalischen Mix zusammengestellt. (heka) Bei den Hückeswagener Fans von Deutsch-Rock und Rap ist es bekannt – das Duo „Kleinstadtgeflüster“, bestehend aus Songwriter und Sänger Dustin Stoy und Rapper Kevin Gedert. Beim diesjährigen Schützenfest werden die beiden Musiker unter dem Motto „Kleinstadtspektakel“ am Freitagabend, 20. Juli, im Festzelt auf der Bühne stehen. Der Besuch ihrer Fans ist ihnen gewiss, denn der Eintritt ist – wie für alle Veranstaltungen im Festzelt – frei. Um den Abend mit Live-Musik möglichst abwechslungsreich zu gestalten, hat Dustin Stoy gleich mehrere Musikerkollegen eingeladen: Keine Unbekannte in der Schloss- Stadt ist die Soulsängerin Felicia Theis. Sie hat gerade ihre erste EP mit fünf eigenen Songs herausgebracht und wird diese erstmals live beim „Kleinstadtspektakel“ am Freitag performen. Ebenso auf der Bühne stehen werden der Deutsch-Rapper BasT aus Remscheid und „Kaiser Franz“, alias Franz Ahl aus Recklinghausen mit Akustik- Pop-Rock. Seine Texte sind pragmatisch, aber auch voller Melancholie, Witz und Selbstironie. Gegen Mitternacht schließt sich die Aftershowparty mit DJ Polo aus Wermelskirchen nahtlos an das Liveprogramm an. So darf bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert werden. „Wir hoffen, dass es ein super Abend wird Kevin Gedert (li.) und Dustin Stoy treten als Duo „Kleinstadtgeflüster“ am Freitagabend im Festzelt auf. Stoy hat den Abend für die Jugend konzipiert und einen guten musikalischen Mix zusammengestellt. FOTO: STOY und der Freitagabend des Schützenfests wiederaufleben kann“, hofft Dustin Stoy. Schützenchef Stefan Lorse hat die Organisation in die Hände von Stoy gegeben. Der Abend soll ein guter Mix aus Rock und Pop bis hin zu Hip- Hop und Soul werden. „Es ist also für jeden etwas dabei“, betont Dustin Stoy. Der Einlass beginnt um 20 Uhr. Wer jünger als 16 Jahren alt ist, benötigt eine volljährige Begleitperson. Das Bühnenprogramm startet um 20.30 Uhr. Überzeugen Sie mit Ihren Angeboten unsere Leser und Nutzer – Inserieren Sie jetzt! Sie erreichen mit unseren regelmäßig erscheinenden Print- Produkten und Online-Werbeformen eine hochattraktive Zielgruppe. Kontakt Kirsten Hackländer 02191 999624 0211 505-1003107 kirsten.hacklaender@bergische-morgenpost.de w e n n ’ s J Ö R G u m d i B E e I C K E N K a r s e o s i r g e t h e Unsere Leistungen: JÖRG BEICKEN • Karosseriereparaturen aller Fabrikate • Unfallinstandsetzung • Fahrzeuglackierung Karosseriefachbetrieb • Tages- und Ersatzfahrzeuge • Scheibenaustausch/Glasservice • Abschleppservice Wiehagener Str. 95, 42499 Hückeswagen, Telefon 02192 7027, Fax 02192 7094, Mail beicken@t-online.de, Web www.beicken.de

Sonderveröffentlichungen