Aufrufe
vor 5 Monaten

Schützenfest in Hückeswagen -ET 20.07.2017-

Schützenfest in Hückeswagen -ET

Schützenfest in Hückeswagen DER SCHÜTZENVEREIN LÄDT ZUM FESTWOCHENENDE EIN. RHEINISCHE POST DONNERSTAG, 20. JULI 2017 C7 Vier Tage Kirmes-Trubel in der Stadt Von Freitag bis Montag, 21. bis 24. Juli, feiern die Schützen ihr traditionelles Schützenfest. VON HEIKE KARSTEN Hückeswagen hat nicht nur einen Kirmesplatz, sondern gleich ein ganzes Areal in der Innenstadt, das die Schützen bei ihrem diesjährigen Schützenfest gut auszunutzen wissen. „27 Schausteller haben sich angekündigt. Damit sind wir für eine Kleinstadt sehr gut bestückt“, sagt Platzmeister Bernd Unke. Auf dem neu gestalteten Etapler Platz, dem Bahnhofs- und Aldiparkplatz wie auch auf der für den Verkehr gesperrten Bahnhofstraße reihen sich die Spielgeschäfte, Los- und Schießbuden aneinander. An Fahrgeschäften werden zwei Kinderkarussells, Breakdancer, MovieStar, der traditionelle Autoscooter und ein Trampolin aufgebaut. Für viel Spaß sorgen das Entenangeln, Dosenwerfen, der Greifer und eine Losbude mit tollen Gewinnchancen. Um 16 Uhr startet der viertägige Kirmestrubel. Familien erhalten am Montag ab 14 Uhr ermäßigte Preise für die Karussellfahrten. Auf dem Aldiparkplatz steht das große Festzelt, in dem am kommenden Wochenende ein vielfältiges Programm für alle Generationen angeboten wird. Der Autoscooter der Schaustellerfamilie Schmidt hat Tradition auf dem Hückeswagener Schützenfest. Er wird auf dem neu gepflasterten Etapler Platz aufgebaut. Zu den Höhepunkten des Schützenfests zählen das Feuerwerk am Samstagabend gegen 22.30 Uhr, das traditionelle Frühkonzert im Festzelt am Sonntag ab 11 Uhr sowie der große Festzug durch die Stadt um 16 Uhr. Besonders emotional wird es beim Totengedenken und großen Zapfenstreich am Sonntagabend ab 20.45 Uhr auf dem Schlossplatz. Im Anschluss ziehen die Schützen mit Fackeln durch die Innenstadt zum gemütlichen Ausklang am Festzelt. Für das Königspaar, Carmen und Frank Otto, wird das Schützenfest der Höhepunkt ihrer bisherigen Amtszeit. „Carmen ist übrigens erst die zweite Königin in unserer 381- jährigen Vereinsgeschichte“, betont Stefan Lorse. Der Schützenchef hofft auf viele Kirmes- und Festzelt-Besucher und wünscht den Schützen aus dem Bergischen Land, den Hückeswagener Bürgern sowie allen Gästen aus Nah und Fern „ein wunderschönes Festwochenende bei hoffentlich sonnigem Wetter“. Der Festzug mit Blasmusik zieht am Sonntagnachmittag durch die Straßen. FOTOS (2): HEIKE KARSTEN INFO Parken Als Parkmöglichkeiten stehen rund um das Schützenfest die Parkplätze an der Ladestraße, den Wupperauen und im Goethetal zur Verfügung. • Leihmaterial für Ihr Fest: Zapfanlagen, Kühlwagen, Ausschankwagen, Gläser, Tische und Bänke und vieles mehr • Fassbier aus unserem Kühlhaus in Groß- und Kleingebinden vorrätig • Alkoholfreie Getränke in großer Auswahl • Getränkelieferservice für Firmen schon ab 15 Kästen Das Wasser mit Stern Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne: Tel.: 02 1 92/920 20 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. von 8 – 16 Uhr Die bayerische Show- und Stimmungsband „Blechblos’n“ bringt Oktoberfest-Atmosphäre ins Schützenzelt. FOTO: ANNETTE HEMPFLING „Pimp your Show“ heißt es am Freitagabend – diesmal mit speziellen Getränken und aktueller DJ-Musik für die Jugend. FOTO: HEIKE KARSTEN HU-K19 Kölner Straße 20 -42499 Hückeswagen 02192/5840 - www.vier-red.de Dach- und Flachdachsanierung Schieferarbeiten aller Art Fassadenarbeiten Reparaturen aller Art Abdichtungstechnik Bauklempnerei Beratung zu Energiesparmaßnahmen Wärmedämmung Dachflächenfenster Kranvermietung Supergaudi, Tanzmusik und Party-Stimmung im Festzelt Der Auftritt der Band „Blechblos’n“ am Samstagabend wird ein Riesengaudi für die Besucher. Vier Tage lang herrscht im Festzelt Hochstimmung. (heka) Wer braucht das Münchner Oktoberfest, wenn es das Hückeswagener Schützenfest gibt? Mit dem Auftritt der bayerischen Band „Blechblos’n“ setzen die Schützen am Samstagabend einen Höhepunkt im diesjährigen Unterhaltungsprogramm. Die Show- und Partyband, die auch auf dem Münchner Oktoberfest spielt, kommt in die Schloss-Stadt und verspricht einen unterhaltsamen Abend. Die sieben Musiker haben ein fast unerschöpfliches Repertoire, vom traditionellen Einmarsch über alle Facetten der Unterhaltungs- und Partymusik, bis hin zu Rockklassikern und aktuellen Charthits. „Spätestens wenn unsere Saiten- und Rhythmus-Section in Aktion tritt, ergänzt mit fetzigknalligen Bläsern, darüber der kraftvolle, mehrstimmige Gesang, dann merkt jeder, dass wir nicht einfach nur eine Blaskapelle sind, sondern die frechste, urigste und vielseitigste Band, welche das schöne Bayernland in den letzten 25 Jahren hervorgebracht hat“, beschreibt sich die Band selbstbewusst auf ihrer Internetseite. Am Samstag wollen die Musiker-Profis ab 20 Uhr Party-Stimmung im Festzelt verbreiten. Es ist das einzige Programmangebot im Festzelt, das nicht kostenlos ist (Karten zum Preis von 15 Euro im Vorverkauf sind im Kolpinghaus, bei Schreibwaren Cannoletta, bei allen Schützen sowie für 18 Euro an der Abendkasse erhältlich.) Am Freitag beginnt das Hückeswagener Schützenfest traditionell mit dem Kaffeetrinken für Senioren und musikalischer Untermalung durch die Wipperfelder Schützenkapelle. Als Abendprogramm gibt es die zweite Auflage von „Pimp your Show“. Das von dem Hückeswagener Joscha Heinrich und seiner Veranstaltungs- agentur HEvent organisierte Party-Konzept soll vor allem die Jugend ansprechen – in diesem Jahr jedoch ohne Bühnenprogramm, dafür mit „Special-Getränken“, wie Heinrich ankündigt. Bei Musik der 90er Jahre, Charts und etwas Rock darf ausgiebig getanzt werden. Im nächsten Jahr möchte die Agentur die Kölner Rockband „Cat Ballou“ engagieren. Im vorigen Jahr zählte der Auftritt des „DJ der guten Laune“ und die Newcomer-Karnevalsband „Kempes Feinest“ zu den Highlights des Abends. Am Montag folgt ein weiterer Höhepunkt des Fests: Der Krönungsball im Zelt mit Musik von „Luisa und Band“. Das Abendprogramm beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Die Schützen laden zur Eröffnung des Schützenfests am Freitag alle Senioren der Stadt zum Kaffeetrinken ins Zelt ein. FOTO: JUMO (ARCHIV) Frank Otto Tief- und Landschaftsbau Sie möchten werben? Ihre Ansprechpartnerin für Wermelskirchen, Hückeswagen und Wipperfürth: Kirsten Hackländer Mediaberaterin Telefon: 0 2191 99 96-24 Fax: 0 2115 05-1 0031 07 E-Mail: kirsten.hacklaender@ bergische-morgenpost.de w e n n ’ s J Ö R G u m d i B E e I C K E N K a r s e o s i r g e t h e Unsere Leistungen: JÖRG BEICKEN • Karosseriereparaturen aller Fabrikate • Unfallinstandsetzung • Fahrzeuglackierung Karosseriefachbetrieb • Tages- und Ersatzfahrzeuge • Scheibenaustausch/Glasservice • Abschleppservice Wiehagener Str. 95, 42499 Hückeswagen, Telefon 02192 7027, Fax 02192 7094, Mail beicken@t-online.de, Web www.beicken.de

Sonderveröffentlichungen