Aufrufe
vor 5 Monaten

Schützenfest in Nieukerk -05.07.2018-

Schützenfest in Nieukerk

Schützenfest in Nieukerk DAS SCHÜTZENFEST IN BAERSDONK FINDET VON FREITAG BIS DIENSTAG, 6. BIS 10. JULI, STATT TOP-IMMOBILIEN MIT AUSSICHT … AUCH FÜR SCHÜTZEN UND KÖNIGE. Walbecker Str. 5 47638 Straelen Tel.: 0 28 34/9 42 48 90 www.mvm-immo.de Die Vorfreude ist groß beim Ministerpaar Leo und Lucie Willemsen, Königspaar Ludger und Petra Schetters, bei Königsadjudant Peter Arians sowie beim Minsterpaar Dominique und Michael Fingskes (von links). FOTO: PRIVAT Wir Wir wünschen gratulierenallen der Freiwilligen ein schönes Feuerwehr zum Schützenfest! Jubiläum und wünschen Allen völ Glöcks in de Kermes! JOSEFSTRASSE 6 • 47608 GELDERN JOSEFSTRASSE 6•47608 GELDERN TEL.: TEL.: 028 02831/4282•FAX: 31/4282 • FAX: 02831/991208 0 28 31/9912 08 Die Baersdonker Schützen überlassen nichts dem Zufall Kölsche Abend, Dorffest, Königs- und Klumpenball: Fünf Tage feiern die Bruderschaften durch. Dennemarkstr. 33 47647 Kerken Tel.: 028 33/5161 www.dieblume-kerken.de (RPS) Zum Auftakt des diesjährigen Schützenfestes lässt man es auf der Baersdonk besonders krachen. Nach dem großen Erfolg vor fünf Jahren lädt die St. Michaels-Bruderschafts Baersdonk am Freitag, 6. Juli ab 20 Uhr zum „Kölsche Abend“ ins Festzelt am Möhlendyck, Geldern ein. Was die Stimmung betrifft, möchten die Baersdonker nichts dem Zufall überlassen. Am Start sind gleich drei Kölner Originale und eine Niederrheinische Stimmungsband. Es ist der Bruderschaft gelungen, folgende namhafte Bands für diese große Veranstaltung zu verpflichten: „Räuber“, „Cöllner“, „Dom Hätzjer“ und „Die Flamingos“ werden die Gäste im Zelt sicher zum Toben bringen. Der Eintritt für diesen besonderen Auftakt beträgt 15 Euro, Einlass wird ab 19 Uhr sein. Restkarten werden an der Abendkasse erhältlich sein – aufgrund der starken Nachfrage sollte man sich die Karten im Vorverkauf sichern. Nach dem rundum gelungenen Vogelschießen am 10. Mai steht es fest – die Baersdonk hat einen neuen Schützenkönig. Ludger Schetters schoss den Vogel ab und führt seitdem mit seiner Königin Petra die Baersdonker Schützenbrüder als neuer König an. Zu seinen Ministern ernannte er Michael Fingskes mit seiner Hofdame Dominique sowie Leo Willemsen mit seiner Hofdame Lucie. Dieser neue Hofstaat freut sich nun auf die nächsten fünf Jahre, in denen sie die St.-Michaels- Bruderschaft Baersdonk vertreten dürfen. Unterstützt wird der Hofstaat vom Königsadjudanten Peter Arians. Die Vorbereitungen für das große Fest laufen seit dem Vogelschießen auf Hochtouren. Die Baersdonker Nachbarschaften bereiten beim Kränzen alles zum Schmücken der Festwiese, des Festzeltes, der Häuser von den Offizieren und des Hofstaates vor. Bei diesen Treffen stimmen sich die Baersdonker bereits auf die Kirmes ein. So manches Bier und der ein oder andere Schnaps wird genossen, auch der Grill bleibt vielerorts nicht kalt. Überhaupt fiebert man den Ludger Schetters hat den Vogel abgeschossen und regiert mit mit seiner Königin Petra Festtagen schon sehr entgegen – schließlich hat man nur alle fünf Jahre das Vergnügen, ein Schützenfest auszurichten. Nach dem fulminanten Auftakt am Freitag, 6. Juli mit dem „Kölsche Abend“ wird der Fest- Samstag um 18.15 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt und anschließendem Dorfabend für Jung und Alt fortgesetzt. Dann wird der Hofstaat die Gratulationen der Familien, Nachbarschaften, Freunde und Vereine entgegennehmen. Für die passende Stimmung werden an diesem Abend die „Two Harmonies & Friend“ sorgen, der Eintritt ist frei. Hauptfesttag wird der Sonntag sein, an dem die Bruderschaftsmitglieder unter dem Befehl von Major Georg Deselaers den neuen König und seine Minister sowie natürlich ihre Hofdamen von der Königsresidenz zur Festwiese am Möhlendyck geleiten wird. Dort wird nach einem hoffentlich sonnigen Umzug der Festakt mit Parade, Festreden und Fahnenschwenken stattfinden. An diesem Tag wird die Baersdonker Bruderschaft von den eingeladenen Bruderschaften und deren Majestäten begleitet, auch zahlreiche Ehrengäste haben ihr Kommen INFO Programm Freitag, 6. Juli, 20 Uhr Kölsche Abend, Einlass ab 19 Uhr Samstag, 7. Juli, 18.15 Uhr Messe am Festzelt anschließend Fahnenschwenken und Einzug ins Festzelt 20 Uhr Dorfabend mit „Two Harmonies & Friend“ Sonntag, 8. August, 14 Uhr Antreten der St. Michaels- Bruderschaft Baersdonk am Vereinslokal Getzemannshof, anschließend Abmarsch zum König Ludger Schetters und anschließendem Umtrunk, Abmarsch beim König um 16.15 Uhr, 17 Uhr Festumzug mit anschließendem Festakt auf der Festwiese am Möhlendyck 19 Uhr Königsgalaball mit der „2night Partyband“ Dienstag, 10. Juli, 20 Uhr Klompenball mit der „2night Partyband“ bereits angekündigt. Anschließend ziehen die Bruderschaften in das Festzelt ein, wo dann ab 19 Uhr der festliche Königsgalaball gefeiert wird. Für die rechte Stimmung wird die „2night Partyband“ sorgen. Der Eintritt an diesem Abend ist frei. Der Hofstaat wird ab 21 Uhr nach dem von den Offizieren heiß ersehnten Thronsturz die Gratulationen von den geladenen Majestäten, Bruderschaften und Ehrengästen entgegennehmen. Für den ordnungsmäßigen Ablauf auf dem Thron sowie Bewirtung der gratulierenden Gäste wird an diesem Abend der Königsadjudant Peter Arians sorgen. Am Montag treffen sich die Offiziere am frühen Nachmittag zum Offiziersrundgang. Zum Abschluss werden sich die Bruderschaftsmitglieder mit ihren Familien zum Grillen und gemütlichen Beisammensein treffen. Am Dienstag, 10. Juli findet dann als offizieller Abschluss der „Klompenball“ ab 20 Uhr mit der „2night Partyband“ im Festzelt statt. Auch an diesem Abend ist der Eintritt frei. Alles in allem hat die Bruderschaft in diesem Jahr ein besonders abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, wo weder die Tradition noch der Spaß zu kurz kommen werden, sind die Veranstalter überzeugt. Karten für den „Kölsche Abend“ gibt es im Vorverkauf bei Baufuchs Vos Geldern-Veert, Rosen Bernd Kempkens Geldern, Leo Willemsen „Telefon 02831/ 7551) und Wilfried Deselaers (Telefon 02831 /5785). Weitere Informationen unter www.bruderschaft-baersdonk.jimdo.com. Metallbau – Landtechnik Venloer Straße 93 · 47608 Geldern-Pont Telefon: +49 (0) 28 31/977789-0 E-Mail: info@assmann-pont.de Internet: www.assmann-pont.de Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß auf dem Schützenfest! Mit uns wird Ihr Urlaub nicht zum Flop! Steger & Minten Steuerberater | Landwirtschaftliche Buchstelle Am Nierspark 7 | 47608 Geldern | Tel.: 0 28 31 - 20 53 info@stb-nierspark.de | www.steuerberater-nierspark.de • Flug-, Auto- &Busreisen • Kreuz- &Flussschifffahrten • Ferienhäuser • Rund- &Städtereisen • Senioren- &Familienreisen • Sport- &Themenreisen Friedensstr. 6 47647 Kerken Fon 02833/2693 www.kerkener-reisebuero.de kunde@kerkener-reisebuero.de ... für Ihre schönste Zeit des Jahres Premium-Boxspringbetten nach Maß Besuchen Sie uns auf unserer neuen Webseite www.schwedenbett.de ... gute Brille ... Treffer! WIR WÜNSCHEN ALLEN, DIE MIT UNS FEIERN, EIN TOLLES SCHÜTZENFEST! Tel.: 028 31-991626 Großes Angebot, kleiner Preis: Lagerverkauf in Kerken! Schwedenbett GmbH Kölner Straße 58 · 47647 Kerken Tel. 0 28 33/924 49-0 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00-17.30 Uhr · Sa. 11.00 -14.00 Uhr info@schwedenbett.de Beratungstermine auch gerne nach Vereinbarung! ... ehrlich. OPTIKER NIEUKERK Kontaktlinsen-Institut www.ehrlich-kerken.de

Sonderveröffentlichungen