Aufrufe
vor 7 Monaten

Schützenfest in Oberkassel -09.05.2018-

Schützenfest in Oberkassel

Schützenfest in Oberkassel DER ST. SEBASTIANUS-SCHÜTZENVEREIN OBERKASSEL LÄDT VOM 10. BIS 13. MAI EIN Schützen feiern auf der Rheinwiese Der St. Sebastianus-Schützenverein lässt mit dem Gänsereiten eine alte Tradition wieder aufleben. VON MONIKA GÖTZ Alle Jahre wieder wird an Christi Himmelfahrt die linksrheinische Schützensaison eröffnet. Dieses Privileg obliegt dem St. Sebastianus-Schützenverein in Oberkassel. Mit dem Bürger- und Schützenfest und einem bunt gemixten Programm sorgen die Schützen dafür, dass der Saison-Auftakt ein Highlight wird. Vier Tage lang ist der Schützenplatz auf der „kleinen Rheinwiese“ Treffpunkt für alle, die das Brauchtum und die Heimatverbundenheit ebenso schätzen wie die Geselligkeit. Norbert Vogel, 1. Schützenchef, freut sich gemeinsam mit den Vorstandskameraden auf ganz viele Besucher und sagt: „Das Erlebnis einer fröhlichen Gemeinschaft ist eine Erfahrung, die man sich nicht nehmen oder entgehen lassen sollte.“ Jungschützenkönig Kai- Nico Eirmbter sieht das ähnlich: „Es war bislang ein tolles Erlebnis. Ich blicke zurück auf ein interessantes Jahr voller Freunde, Veranstaltungen und neuen Bekanntschaften.“ Die Oberkasseler Schützen prägen ihren Stadtteil seit vielen Generation und sorgen für intensive Brauchtumspflege. Protektor Friedrich G. Conzen, der die Kirmes morgen, 14 Uhr, mit dem Anschlagen des ersten Die Parade im Zentrum von Oberkassel am Sonntag bildet einmal mehr den Höhepunkt des Schützenfestes. Mit drei Bataillonszügen und vielen Musikeinheiten präsentieren sich die Schützen den Bürgern. Fasses eröffnen und damit auch den Startschuss zur „Party zum Vatertag“ mit DJ Ralf geben wird, sagt: „Die Besucher werden spüren, welch‘ hohen Stellenwert die Heimatliebe, der Sinn für das Miteinander und die Traditionen des Brauchtums bei den Schützen haben.“ Das spiegelt sich auch beim Höhepunkt des Festes am Die Schützen kümmern sich jedes Jahr auch ausgiebig um die älteren Bürger in Oberkassel beim Seniorennachmittag im Festzelt. Jürgensen & Hillesheim GmbH Tischlermeister Greifweg 162 40549 Düsseldorf Tel. 02 11 / 555905 Telefax 5 1763 Treppen Innenausbau Sonderanfertigungen Fenster/Türen (Holz, Alu, Kunststoff) Sonntag wieder. Die große Parade, traditionell vor der dominanten Pfarrkirche St. Antonius, darf sich niemand entgehen lassen (siehe Info-Kasten). Das Programm aber hält von Donnerstag bis Sonntag – der Kirmesplatz wird an allen Tagen um 13.30 Uhr geöffnet – viele weitere Highlights bereit. Alle Schützen und Gäste, die den Vatertag im Festzelt mit der Jungschützenparty haben ausklingen lassen, sollten deshalb am Freitag den Schuss auf die Königsplatte ab 17.30 Uhr mit anschließender Proklamation und dem Brauchtumsschießen ab 18 Uhr nicht verpassen. Danach geht es beim Oberkasseler Brauchtumstreff „Schützen meets Karneval“ hoch her. Für Kinder und Senioren ist der Freitag ohnehin ein Festtag. Schließlich startet um 14 Uhr parallel zum Pagenschießen der Kinder- und Seniorennachmittag. Unter den vielen Besuchern werden 50 Kinder erwartet, die mit ihren Eltern und Lehrern der Friedrichvon-Bodelschwingh Schule auf dem Kirmesplatz ein paar fröhliche Stunden verleben möchten. Das wünschen sich auch die über 70 Senioren, die aus dem Dorothee-Sölle-Haus, dem Ernst- und-Berta Grimmke-Haus (Awo) und der Evangelischen Kirchengemeinde Auferstehungskirche kommen. Sie werden es sich bei Kaffee, Kuchen und bester Stimmung gutgehen lassen. Während dieser Programmpunkt bereits Tradition ist, gibt INFO Festumzug Gäste Am Sonntag, 14 Uhr, verwandeln sich die Straßen des linksrheinischen Stadtteils in Schützenfest-Meilen. Mit drei Bataillonszügen und vielen Musikeinheiten präsentieren sich die Schützen den Bürgern sowie den Besuchern auch aus der Region. Gleichzeitig empfängt der Vorstand Gäste aus befreundeten Vereinen, Politik und Kirche im Canisiushaus auf der Friesenstraße. Start Um 16 Uhr startet die Parade vor der St. Antonius Kirche. Jeder ist eingeladen, diesem festlichen Ereignis beizuwohnen. Den traditionellen Abschluss des Schützenfestes bilden am Abend die Krönung der neuen Majestäten und der Zapfenstreich. es zum Oberkasseler Heimatund Schützenfest auch eine Premiere. Zum ersten Mal dürfen sich Schützen-Fans und Besucher auf das Gänsereiten freuen. Dieser Brauch wurde vor circa 400 Jahren aus Spanien übernommen und wird im Ruhrgebiet vereinzelt gepflegt. Während der „tierische Wettkampf“ im 17. Jahrhundert von Reitern und schnatternden Gänsen ausgetragen wurde, kommen bei dem nachgeahmten Brauch auf den Rheinwiesen am Samstag ab 14 Uhr Gänse-Attrappen zum Einsatz. Wer danach eine Erfrischung braucht, wird auf dem Festplatz sicher fündig. Wir halten Sie auch auf dem Schützenfest mobil! ab 1.359,00 € sanitätshaus brockers orthopädie - technik & orthopädie - schuhtechnik Berta - Benz - Str. 12, Meerbusch - Strümp 0 21 59 - 69 74 90 EINLADUNG zur Elektromobil-Probefahrt! Vorbeikommen, testen, aktiv & mobil bleiben! Riesenauswahl, Top-Preise & fachkundige Beratung! Infos unter www.ihre-bandage.de Viel Freude und Sonne zum Oberkasseler Schützenfest! H. + A. Hermanns GmbH Am Ökotop 27, 40549 Düsseldorf-Heerdt Telefon 0211/ 5715 09, Fax 0211/ 574414 Sanitäre Installationen - Heizungsanlagen Gebr. Swertz GmbH Bau- und Stuckgeschäft Düsseldorfer Straße 92 Tel.: 02 11 / 57 79 90 00 40545 Düsseldorf Fax: 02 11 / 57 79 90 29 Besuchen Sie uns im Internet: www.swertz-gruppe.de GASTRONOMIE MIT LEIDENSCHAFT DÜSSELDORF Luegallee 40545 Düsseldorf Tel +49 211 / 93 077600 PULHEIM Velderhof 50259 Pulheim Tel +49 22 38 / 14 0285 KORSCHENBROICH Steinhausen 41352 Korschenbroich Tel +49 2166 / 8 8226 Wir sind IhreTUI in Düsseldorf-Oberkassel Gehen Sie auf Jagd nach Ihren persönlichen Reisezielen. Wir treffen für Sie ins Schwarze. Kommen Sie vorbei. Ihre TUI in Düsseldorf-Oberkassel inspiriert Sie gerne! TUI Deutschland GmbH Belsenplatz/Quirinstraße 1A•40545 Düsseldorf •Telefon: 0211-55 9950 E-Mail: duesseldorf6@tui-reisebuero.de •www.tui-reisebuero.de/duesseldorf6

Sonderveröffentlichungen