Aufrufe
vor 7 Monaten

Schützenfest in Vennhausen

Schützenfest in

chützenfest in Vennhausen ER ST. HUBERTUS – ST. SEBASTIANUS SCHÜTZENVEREIN LÄDT VOM 28. APRIL BIS 1. MAI EIN tartschuss für die Saison ist erfolgt ie Parade vor der Pfarrkirche am Sonntagnachmittag ist der Höhepunkt der Festivitäten am Wochenende. ON MARC INGEL igentlich hat die Schützenestsaison ja bereits am verangenen Wochenende beonnen, denn seitdem steht est, dass Mario und Melanie hater das erste neue Königsaar in Düsseldorf sein weren. Gekürt werden die beiden llerdings erst am 1. Mai zum nde des offiziellen Schützenestes in Vennhausen, eben em ersten in diesem Jahr in üsseldorf. Bis dahin sitzen och Thomas und Vera Bücher auf dem Thron. Für beide eginnen mit dem Festgottesdienst am Samstagnachmittag jene drei Tage, auf die sie seit einem Jahr hinfiebern: „Wir werden unsere letzten Tage als Königspaar noch einmal in vollen Zügen genießen und alles geben“, kündigt König Thomas an. Auch Mike Sebetzky und Nina Spielmann, die das Jungschützenpaar in Vennhausen stellen, sprechen von einem „unvergesslichen Jahr“. Vor dem Schützenfestsamstag liegt morgen Abend aber noch die „Party-Time“ im Festzelt, zu der auch jene Vennhausener gerne kommen, die sonst vielleicht nicht so viel mit Beim Festzug durch Vennhausen und der Parade von der Pfarrkirche an der Gubener Straße kommt der gesamte Stadtteil zusammen. FOTO: VERA BÜCHLER Brauchtum am Hut haben. Zwischen 20 Uhr und Mitternacht gibt es an der Höherhofstraße Live-Musik von den Bands Blue Sky und Mr. Wally. Mit dem Abmarsch der einzelnen Kompanien in Vennhausen zum Festgottesdienst am Samstag beginnt der offizielle Teil der Festivitäten. Am Abend folgt ab 20 Uhr der Ball der Könige im Festzelt. Für die musikalische Untermalung sorgt die Party-Band Pik-As. Der Sonntag wird selbstverständlich zum Höhepunkt des Schützenfestes. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit dem Biwak am Freiheitsplatz mit einem Konzert der Jacky-Müller- Jazz-Band. Die Marschmusik ab 14 Uhr gilt als Vorbereitung auf den großen Festzug, der sich um 15 Uhr durch den Stadtteil in Gang setzt und mit der großen Parade vor der Pfarrkirche St. Reinhold an der Gubener Straße abgeschlossen wird. Gegen 17 Uhr treffen sich die Schützen dann wieder im Festzelt und tanzen mit Pik-As in den Mai. Beim Frühschoppen im Zelt am Montag zwischen 11 und 14 Uhr tritt die String & Stripes Oldie-Band auf. Nach einer ausgedehnten Pause folgt am Abend dann der Wachwechsel auf dem Thron mit dem Großen Krönungsball (ab 19 Uhr) sowie dem Zapfenstreich (ab 22.30 Uhr) zum Ausklang.

Sonderveröffentlichungen