Aufrufe
vor 13 Monaten

Unser Emmerich am Rhein -23.04.2018-

  • Text
  • Emmerich
  • Kleve
  • Rhein
  • Rees
  • Emmericher
  • Juni
  • Elten
  • Apotheke
  • Stadt
  • April

16 TERMINE Feiern rund

16 TERMINE Feiern rund um den St. Georg-Brunnen in Hüthum Nach der Fronleichnamsprozession geht das traditionelle Brunnenfest mit Frühschoppen, Kaffee & Kuchen, Gegrilltem und Musik los. TERMINE „Rock am Brink“ am 28. April im Jugendcafé Das Jugendcafé am Brink plant ein neues Festival mit dem Ziel, jungen Musikern die Chance zu geben, sich mit etablierten Bands eine Bühne zu teilen und Kontakte zu knüpfen. Das Indoorfestival „Rock am Brink“ findet am Samstag, 28. April, statt. Verschiedene Teilnehmer wie die Schülerband „Orange Sofa“, „Crazy Infection“, das Duo „Idereen“, die Songwriterin und Sängerin Sarah Hübers, die Bands „Slave New World“, „Crash down“ und „Flash Forward“ sind dabei. Tickets kosten im Vorverkauf sieben Euro. Am Fronleichnamsdonnerstag, 31. Mai, findet rund um den St. Georg- Brunnen in Hüthum wieder das traditionelle Brunnenfest statt. Nach der Prozession lädt der Heimat- und Verschönerungsverein um seinen neuen ersten Vorsitzenden Jasper Brinkmann zum geselligen Zusammensein für Jung und Alt ein. Der Musikverein Hüthum sorgt für die musikalische Unterhaltung, die Hüthumer Tanzmäuse treten auf, der Hüthum-Express dreht seine Runden durchs Dorf und auch für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Freitag, 11. Mai, bis Sonntag, 10. Juni Ausstellung: Maria Kühnapfel & Raoul Morales-Márquez Ort: Haus im Park Infos: www.kunstverein-emmerich.de Samstag, 12. Mai Einblick in die Wasseranwendung bei Mensch & Tier Ort: Gesundheitsgarten Margit Reintjes Zeit: 11 Uhr Info: Margit Reintjes, Telefon: 02828-928958 Samstag, 12. Mai, und Sonntag, 13. Mai 20. Kreis Klever KulTourtage Veranstaltungen im Rheinmuseum, PAN kunstforum und Schlösschen Borghees Samstag, 12. Mai Aufguss Ort: Stadttheater Emmerich Zeit: 20 Uhr Samstag, 12. Mai Kindertrödelmarkt Ort: Freizeitbad Embricana Zeit: 10 bis 18 Uhr Montag, 14. Mai Hüthumtag mit Michaela Noll (MdB) Ort: „Waldschlösschen“ in Borghees Zeit: 12 Uhr Dienstag, 15. Mai Aktionstag „Bad“ mit Aqua-Kursen und Wassergymnastik sowie Animationsprogramm für Kinder Ort: Embricana Freizeitbad Zeit: 8.30 bis 21 Uhr Donnerstag, 17. Mai Rentenberatung Ort: Rathaus-Raum 114 Zeit: 16.30 bis 18 Uhr Donnerstag, 17. Mai Vortragsreihe: „Habe ich Gicht, Rheuma oder Borreliose?“ Ort: Senioreneinrichtung St. Augustinus Zeit: 17.30 bis 19 Uhr Samstag, 19. Mai Praxis: Wasseranwendung beim Hund Ort: Gesundheitsgarten Margit TERMINE Reintjes Zeit: 11 Uhr Info: Margit Reintjes, Telefon: 02828-928958 Samstag, 19. Mai „Paradoxon“ Ort: Schlösschen Borghees Zeit: 20 Uhr Sonntag, 20. Mai Menschen-Kicker-Turnier Ort: Kolpinghaus, Sonderwykstraße 10, Elten Zeit: 10 bis 15 Uhr: Turnier für die Jugend bis maximal 14 Jahre 17 bis 22 Uhr: Turnier für Jugendliche und Erwachsene ab 15 Jahren Anmeldung: 02828-9031212 Pfingstmontag, 21. Mai Mühlentag Ort: Mühle am Möllenbölt, Elten Zeit: 11 bis 16 Uhr Dienstag, 22. Mai Tag des Schwimmmeisters Ort: Freizeitbad Embricana Zeit: 10 bis 18 Uhr Donnerstag, 24. Mai Vortrag: „Rund um die Sicherheit für Senioren“ Ort: Gaststätte „Zum Raben“ Zeit: 17 Uhr Freitag, 25. Mai Kino im PAN: Conny & Co.2 – Das Geheimnis des T-Rex Ort: PAN kunstforum Zeit: 15.30 Uhr Samstag, 26. Mai Bezirksschützenfest Ort: Festplatz der St. Georg-Schützen in Hüthum Zeit: ab 13 Uhr Samstag, 26. Mai Kalkar on wheels Ort: Rheinpromenade Zeit: 11 bis 13 Uhr Mittwoch, 30. Mai „Räuber“ in Dornick Ort: Festzelt Dornick Zeit: 20.30 Uhr Donnerstag, 31. Mai Brunnenfest Ort: Hüthum an der St. Georg-Kirche Zeit: gegen 11.30 Uhr nach der Fronleichnamsprozession Medizinischer Vortrag am Donnerstag, 17. Mai Sehr beliebt sind die Veranstaltungen aus der Vortragsreihe „Medizinische Themen“, die regelmäßig in der Senioreneinrichtung St. Augustinus stattfinden. Am Donnerstag, 17. Mai, referiert Volker Fischer-Kahle, Chefarzt für Innere Medizin / Rheumatologie, über „Beschwerden des Bewegungsappartates aus rheumatologischer Sicht“. Der Vortrag beginnt um 17.30 Uhr. Menschenkicker am Sonntag, 20. Mai Ein Menschenkicker-Turnier findet am Sonntag, 20. Mai, im Kolpinghaus Elten an der Sonderwykstraße 10 statt. Von 10 bis 15 Uhr wird das Turnier für Jugendliche bis 14 Jahre durchgeführt, ab 17 Uhr das für Erwachsene. In vier Gruppen treten vier Mannschaften zu je fünf Spielern gegeneinander an, es wird im Turnier-Modus gespielt. Die Sieger erhalten Pokale und Urkunden. Anmeldung unter 02828-9031212 erforderlich.

UnserEMMERICHam Rhein AUSBLICK JUNI 17 Seifenkisten-Spektakel am 29. und 30. Juni in Elten TERMINE Bereits zum sechsten Mal rasen die mutigen Piloten mit ihren selbst gebauten Kisten die Lindenallee hinunter. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet das „Technische Hilfswerk Emmerich (THW) und Freunde“, unterstützt durch die Volksbank und die Emmericher Wirtschaftsförderung, das bekannte „Eltener Seifenkistenspektakel“. Auch in diesem Jahr versammeln sich rennsportbegeisterte Bastler und mutige Seifenkisten-Piloten aus der ganzen Region, um in ihren selbstgebauten und fantasievoll gestalteten Seifenkisten den Eltenberg herunterzufahren. So wird in vielen Garagen und Schuppen wieder geschraubt und gebastelt, um für den 29. und 30. Juni fahrtüchtige Seifenkisten für das Event zu kreieren. Der olympische Gedanke: Dabei sein ist alles! Dabei kommt es beim Seifenkistenspektakel nicht darauf an, die schnellste Zeit zu fahren, sondern vielmehr darauf, überhaupt am Geschehen teilzunehmen und einfach dabei zu sein! Kreativ gestaltete Fahrzeuge sind sehr gerne gesehen! Deswegen gibt es nicht nur Preise für die schnellsten Teams, sondern auch einen Preis für die kreativste Seifenkiste. Ein Team kann aus bis zu fünf Fahrerinnen und Fahrern pro Seifenkiste bestehen. Plus natürlich einer Crew aus Konstrukteuren, Mechanikern, Assistenten, Unterstützern und Fans. Je mehr Rennsportbegeisterte anreisen, desto besser! Es geht um Sekunden, die Rennen sind alle sehr spannend. Für die kleinen Rennfahrer gibt es eine Bobbycar-Rennstrecke und vieles mehr! Am Freitagabend sorgt Live-Musik für beste Stimmung und auch für das leibliche Wohl gibt es ein umfangreiches Angebot. Neben heißen „Day for Peace“ am Sonntag, 17. Juni Am „Day for Peace“ kommt es zu Begegnungen verschiedener Nationalitäten. Snacks und Kaffee und Kuchen gibt es Erfrischungsgetränke, kühles Bier und diverse andere Getränke. Für alle, die über Nacht bleiben, wird am Samstag ein Frühstück zubereitet. Für Reparaturen an den Seifenkisten Unter dem Motto „Begegnung, Vertrauen, Frieden, Umwelt, Wir“, findet am Sonntag, 17. Juni, zum zweiten Mal der „Day for Peace“ im Schlösschen Borghees statt. „Frieden schaffen wir nur gemeinsam! Durch unser Zutun setzt dieser Tag ein Signal, dass wir Menschen uns verstehen - egal, welche Hautfarbe, welchen religiösen Hintergrund oder welches Handicap wir haben“, so die Motivation der Organisatoren. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr soll dieser Tag wieder stattfinden zum gegenseitigen Austausch und zum Kennenlernen. „Wir möchten dabei mit offenen Augen und Herzen auf unsere Mitmenschen steht ein gut ausgestatteter Pit- Stop bereit. Also heißt es jetzt, ein Team zusammen zu trommeln und eine Seifenkiste zu bauen. Weitere Informationen sind abrufbar auf der Internetseite www.seifenkistenspektakel.de. zugehen“, so Judith Hoymann und Sandra Heinzel vom Orgateam. Geboten werden am „Day for Peace“ Musik verschiedener Nationalitäten und internationale köstliche Speisen, die von geflüchteten Frauen zubereitet wurden. Bei einem breit gefächerten Angebot unterschiedlicher Gruppen und Künstler wird gemeinsam gelacht, getanzt und geredet. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Wer seine Ideen zur Gestaltung des Nachmittags einbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen unter 0162-8601612 (Hoymann) und 02822-51639 (Heinzel). „Biermeile“ am 2./3. Juni an der Promenade Eine besondere Veranstaltung lockt am Fronleichnamswochenende auf die Stadtplatte: Dort wird am 2. und 3. Juni nämlich die erste Biermeile in Emmerich stattfinden. Sechs bis acht Braumeister präsentieren ihre Biere an zehn bis zwölf Ständen. Es gibt auch ein Angebot an Speisen. Samstag ist die Meile von 11 bis 22 Uhr, Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet. GeBeGe Firmenlauf am 8. Juni in Emmerich Am Freitag, 8. Juni, findet der beliebte GeBeGe Firmenlauf in Emmerich am Rhein statt - und das bereits zum neunten Mal. Gestartet wird um 19 Uhr im Rheinpark. Rund 1.500 Teilnehmer von ca. 100 Firmen aus NRW werden erwartet, die die 5 km lange Laufstrecke an der Rheinpromenade und in der Innenstadt bewältigen werden. Es geht um Titel wie „schnellstes Firmen-Team“, „schnellste Chefin“ oder „schnellster Azubi“. Weitere Infos Online unter www.gebege.org Postkarten-Ausstellung am Sonntag, 17. Juni „Viele Grüße aus Emmerich am Rhein - Bildpostkarten grüßen in alle Welt“ - die Eröffnung der Ausstellung im Rheinmuseum findet am Sonntag, 17. Juni, um 11 Uhr durch den Vorsitzenden des Emmericher Geschichtsvereins e.V. und Museumsleiter Herbert Kleipaß statt. Die Ausstellung kann besucht werden während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rheinmuseums: Sonntag, Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 10 bis 12.30 sowie von 14 bis 16.30 Uhr, am Donnerstag von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18 Uhr und Freitag von 10 bis 12.30 Uhr.

Sonderveröffentlichungen