Aufrufe
vor 3 Monaten

Unser Wermelskirchen -ET 25.08.2017-

  • Text
  • Wermelskirchen
  • Kirmes
  • August
  • Bergische
  • Morgenpost
  • Wermelskirchener
  • Engels
  • Herbstkirmes
  • Schnell
  • Krammarkt

16 UNSER WERMELSKIRCHEN

16 UNSER WERMELSKIRCHEN BERGISCHE MORGENPOST ANZEIGE 140 Jahre „Von den Eichen“ Das Traditions- und Fachgeschäft für Geschenke, Accessoires und Wohnkultur feiert Jubiläum. Feiern Sie mit! Zum 140-jährigen Bestehen gibt es 20 Prozent Rabatt auf vorrätige Ware. Die neue Herbstware ist auch bereits eingetroffen. Geschenkeläden sind nur etwas für Frauen? Weit gefehlt! Gerade jetzt, wo der Grill Hochsaison hat, bietet das Fachgeschäft „Von den Eichen“ alles, was das Griller- Herz begehrt – von der Grillzange über die Vorlageplatte bis zur Feinkost-Marinade. „Wir zelebrieren noch den Sommer, freuen uns aber genauso auf den Herbst“, sagt Geschäftsführerin Carmen Pusch, die für jede Saison die richtigen Accessoires und Dekorationsideen parat hat. In der Küchenabteilung fällt sofort das pastellfarbene Kochgeschirr „Beach Feeling“ der Marke „Le Creuset“ ins Auge. Bei aller Leichtigkeit der Farben bestechen die gusseisernen Pfannen und Bräter durch ihre Robustheit und Haltbarkeit. „Das Kochgeschirr ist für den Herd ebenso geeignet wie für den Außengrill“, sagt Carmen Pusch. Grillhandschuhe, Schürzen, Grillplatten, Schneidebretter und Pfeffermühlen run- den die Grill-Accessoires ab. In der Feinkostabteilung finden sich Gewürze der Firma Laux für ganz besondere Marinaden und Dips. „Das Walnuss- Öl schmeckt leicht karamellig und eignet sich sehr gut als Topping“, empfiehlt die Geschäftsfrau. Zum Verschenken eignen sich die feinen Nuss- Brände und Liköre zum Genießen. Das Geschäft „Von den Eichen“ stellt auf Wunsch geschmackvolle Präsentkörbe samt dekorativer Verpackung zusammen. Die Wermelskirchener Kirmes ist für das Fachgeschäft der Start in die Herbst- und Weihnachtssaison. Schon jetzt ist die neue Taschenkollektion eingetroffen: Elegante und pfiffige Modelle aus Leder oder Filz liegen im Trend. Auch die Männer kommen nicht drumherum. Arbeits- und Laptoptaschen aus kräftigem Strukturleder sind zuverlässige Begleiter im Alltag. Für den Einkauf eignen sich die Fair-Trade Shopping-Taschen, die es auch in XXL als Sammelbox für Spielzeug oder Wäsche gibt. Carmen Pusch empfiehlt für die Die neuen Taschen für den Herbst gibt es in vielen attraktiven Farben – von elegant bis sportlich. Herbstsaison die pflegeleichten Fußmatten von Kleen-Tex: „Damit der Schmutz draußen bleibt.“ Sie sind bis 60 Grad waschbar. Zum 140-jährigen Bestehen bietet das Traditionsgeschäft zur Kirmes, von Freitag bis Dienstag, 20 Prozent Preisnachlass auf nicht reduzierte Lagerware. Damit lässt das ehemalige Möbelhaus seine treuen Kunden am Jubiläum teilhaben. Hermann von den Eichen gründete das Geschäft Carmen Pusch weiß, was Grillfans für einen gemütlichen Grillabend mit Ambiente brauchen. im Jahr 1877 im ehemaligen Wohnhaus der Familie Carl Leverkus, „der berühmteste Sohn der Stadt“, wie Carmen Pusch zufügt. Im Laufe der Zeit haben sich das Haus, wie auch die angebotenen Waren verändert. Bis heute ist „Von den Eichen“ in Familienbesitz und wird von Rainer Peitz von den Eichen und Carmen Pusch weitergeführt. Durch diese lange Tradition spiegelt das Fachgeschäft ein Stück Wermelskirchener Stadtgeschichte wider. Hermann von den Eichen ist der Gründer des Traditionsunternehmens. Im ehemalige Wohnhaus der Familie Leverkus eröffnete 1877 das Geschäft „Von den Eichen“

Sonderveröffentlichungen