Aufrufe
vor 3 Monaten

Wohnfühlen am Niederrhein -15.08.2018-

Wohnfühlen am Niederrhein

Anzeige Wohnfühlen am Niederrhein Anzeige Zehn Jahre rum: Dann wird’s Zeit für einen neuen Energieausweis Unterhaltungselektronik Telekommunikation Smart-Home PC Multimedia Haustechnik Gebäudetechnik e.K. Tel. 02801/33 77 Hoffmann Inh. Sven Weinkath Im Niederbruch 2/Ecke Sonsbecker Str. | 46509 Xanten info@hoffmann-xanten.de | www.hoffmann-xanten.de Seit 2008 gilt eine Ausweispflicht für Immobilien, die neu vermietet oder verkauft werden. Heizungs- und Lüftungsbau Gas- und Wasserinstallation Sanitäranlagen Kundendienst Am Gruithues 4, XANTEN Tel.: 0 28 01 / 59 52 • Fax 9 07 44 ...wir gestalten Lebensräume! Tischlermeister Johannes Bauhuis Uedemer Straße 40 46509 Xanten Telefon 02804 1616 kontakt@tischlerei-bauhuis.de www.tischlerei-bauhuis.de ALLES UNTER EINEM DACH Schneider Dachbaustoffe GmbH Bönninghardter Straße 68 h 46519 Alpen Tel.: 02802 /6665 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 7.0–17.00 Uhr Sa. 8.00–12.00 Uhr Naturschiefer Zink-Kupferrinnen Dämmung Dachziegel Dachfenster Dachanstriche und vieles mehr! www.schneider-dachbaustoffe.de Die Schönheits-Kur für Ihre Treppe Wir verschönern jede Treppe mit Teppichboden und anderen Belägen. Aufmaß und Angebot kostenlos. Rufen Sie einfach an. Mit einem Energieausweis müssen Eigentümer nachweisen, wie effizient ihre Immobilie ist. Er ist aber nur zehn Jahre gültig. FOTO: GATEAU VON FALK ZIELKE Wer eine Immobilie besitzt, sollte einen Blick auf den Energieausweis seines Gebäudes werfen. Der Grund: 2018 und 019 laufen viele Ausweise ab. enn die Dokumente haben rundsätzlich nur eine Gültigeit von zehn Jahren, erklärt ie Stiftung Warentest. Haben igentümer keinen gültigen nergieausweis, drohen in betimmten Fällen hohe Bußgeler. Antworten auf wichtige ragen: ei welchen Gebäuden laufen ie Ausweise bald ab? Betrofen sind zunächst Immobilien it einem Baujahr vor 1966, rklärt die Deutsche Energie- Agentur (dena). Für derartige Immobilien ist seit Mitte 2008 ein Energieausweis verpflichtend – aber nur dann, wenn sie vermietet, verpachtet oder verkauft werden. Folglich laufen die ersten Ausweise nun ab. Wohnhäuser mit Baujahr ab Umbau Renovierung Reparaturen Maurerarbeiten Betonarbeiten Altbau-Sanierung Alt.Vynscher-Weg 46b 46509 Xanten Fon: 0 28 04 / 91 08 99 Mobil: 0162-7796 796 Grünthal Haus der Fliesen *Jeden Sonntag Besichtigung von 13. 00 bis 17. 00 * Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung - kein Verkauf Öffnungszeiten: MO-FR 9. 00 bis 18. 00 Uhr MI bis 12. 00 Uhr SA 9. 00 bis 13. 00 Uhr Rheinberg-EVERSAEL-Zum Rhein I Tel. 02843-990184 • Fax 990185 1966 brauchen seit Januar 2009 einen Energieausweis. Hier werden ab 2019 die ersten Ausweise ungültig. Vorgeschrieben ist der Ausweis auch für Gebäude, die seit dem 1. Oktober 2007 neu gebaut oder modernisiert wurden. Hier sind die ersten Ausweise bereits im Oktober 2017 abgelaufen, erklärt das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau. Müssen Eigentümer nun sofort einen neuen Ausweis besorgen? Nein, müssen sie nicht unbedingt. Einen neuen Energieausweis brauchen Eigentümer nämlich nur, wenn sie ihr Gebäude verkaufen oder – ganz oder teilweise – neu vermieten, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der Energieausweis muss dann den Interessenten bei der Besichtigung vorgelegt werden. Auch für die Immobilienanzeige sind Angaben aus dem Energieausweis Pflicht. Wer sein Eigentum selbst nutzt oder nicht vermietet, braucht im Prinzip auch keinen Energieausweis. Auch Baudenkmäler sowie kleine Gebäude mit einer Nutzfläche von bis zu 50 Quadratmetern sind von der Ausweispflicht freigestellt. Welche Arten von Energieausweisen gibt es? Die Energieeinsparverordnung (EnEV) kennt zwei Arten von Ausweisen: den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis. Für letzteren erfasst ein Experte meist vor Ort den Zustand von Gebäude H Heizungsbau Gas- und Wasserinstallation E I S T E R Heizungsmodernisierung u. Wartung Kundendienst aller Art Schornsteinsanierung Badsanierung Jörn Heister Küvenkamp 6 Telefon 0 28 01 / 24 41 und Heizung und berechnet den Energiebedarf, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland. Die Kosten hierfür belaufen sich auf mindestens 300 Euro. Die Angaben im Verbrauchsausweis beruhen auf den tatsächlichen Verbräuchen der vergangenen drei Jahre. Die Kosten liegen hier zwischen 50 und 100 Euro. Bei beiden Varianten wird der Energiestandard des Gebäudes mittels Energieeffizienzklassen von A+ bis H und einer Farbskala von Grün bis Rot veranschaulicht. Die Farbskala wurde im Laufe der Jahre angepasst. Reichte der Energiebedarf bei Ausweisen von 2008 noch bis 400 Kilowattstunden pro Quadratmeter, endet sie mittlerweile bei 250 Kilowattstunden. Die optische Folge: Ein Gebäude mit einem Verbrauch von 222 Kilowattstunden pro Quadratmeter lag früher im gelben Bereich, heute aber im orangeroten. SCHLOSSEREI EN 1090 ZERT. EDELSTAHL-DESIGN SCHLÜSSELDIENST Im Niederbruch 23 Xanten 02801/54 93 Wir pflegen auch ihre Schließanlage! INFO Chronik 1976 Gesetz zur Einsparung von Energie in Gebäuden (Energieeinsparungsgesetz - EnEG) 1977 Wärmeschutzverordnung (WSVO) 1984 Erste Novellierung der WSVO 1995 Zweite Novellierung der WSVO 2002 Energieeinsparverordnung (EnEV), novelliert 2004 2002 EU-Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden, umzusetzen in nationales Recht bis 2006 2007 Novellierung der EnEV. Danach müssen Eigentümer bei Neuvermietung oder Veräußerung dem Interessenten ab 2008 einen Energieausweis für ihr Gebäude vorlegen. Kann man wählen, welchen Energieausweis man sich ausstellen lässt? Ob Eigentümer den Bedarfsausweis erstellen lassen müssen oder ob sie mit dem Verbrauchsausweis auskommen, hängt unter anderem vom Baujahr ab. Wurde der Bauantrag vor dem 1. November 1977 gestellt, hat das Gebäude weniger als fünf Wohnungen und erfüllt die Anforderungen der 1. Wärmeschutzverordnung nicht, ist ein teurerer Bedarfsausweis Pflicht. Wurden die Anforderungen der 1. Wärmeschutzverordnung erfüllt, der Bauantrag nach dem 1. November 1977 gestellt oder gibt es mehr als fünf Wohneinheiten, kann der Eigentümer wählen, ob er einen Bedarfs- oder Verbrauchsausweis haben möchte. Welche Regeln gelten in Wohneigentümergemeinschaften? Eigentümer von Wohnungen können sich in der Regel keinen individuellen Energieausweis ausstellen lassen. Sie müssen ihre Miteigentümer mit ins Boot holen. Die Eigentümergemeinschaft muss einen entsprechenden Beschluss fassen und den Verwalter mit dem Erstellen eines Urlaubszeit =Einbruchszeit Rechtzeitig vorsorgen! Energieausweises beauftragen, erklärt Haus & Grund. Im Idealfall hat die Eigentümergemeinschaft schon bei der erstmaligen Beauftragung festgelegt, dass sich die Verwaltung auch um die Verlängerung der Energieausweise kümmern soll. Ein neuer Beschluss ist dann nicht unbedingt nötig. Wo kann man einen Energieausweis bekommen? Energiebedarfs- oder -verbrauchsausweise für Bestandsgebäude dürfen nur von Ausstellern mit entsprechender Qualifikation ausgestellt werden. Dies können unter anderem Architekten, Bauingenieure, Heizungsbauer und Schornsteinfeger sein. Für Neubauten ist die Ausstellungsberechtigung landesrechtlich geregelt. Im Internet hat die dena eine Datenbank eingerichtet, in der nach Experten gesucht werden kann: www.energie-effizienzexperten.de. Was passiert, wenn man sich nicht an die Vorgaben hält? Der Verkäufer oder Vermieter ist verantwortlich dafür, dass er den Energieausweis rechtzeitig vorlegt und übergibt. Wer dies vorsätzlich oder leichtfertig nicht, nur unvollständig oder nicht rechtzeitig macht, riskiert ein Bußgeld. Im schlimmsten Fall kann das 15.000 Euro betragen. Gleiches trifft Eigentümer, die vorsätzlich oder leichtfertig nicht dafür Sorge tragen, dass die von ihnen zur Erstellung eines Energieverbrauchsausweises zur Verfügung gestellten Daten richtig sind. Technikpartner Leinung Lindenstraße10•47506 Neukirchen-Vluyn •Telefon: 02845-44 22 Sonsbecker Straße 24 (hinter Möbel Olfen) Heizenergie aus der Natur Wirinformieren über: Erdwärme-Heizung und Lüftwärmepumpen im Gebäudebestand und bei Neubauten •Kombination von Erdwärmepumpenmit herkömmlichen Heizungssystemen TERVOORT Raumausstattung Inh. Wolfgang Machwitz Xanten, Tel. 0 28 01-14 64 Heizungsbaumeister, Kältetechniker, Heizungsmonteur sowie Facharbeiter für Service/Montage von Wärmepumpen, Lüftungs- u. Klimaanlagen gesucht! • Neu: Staatliche Förderprogramme bis 10.000,- d möglich Mit Wärmepumpen sorgen wir dafür, dass das Thema „Heizkosten“ Ihnen in Zukunft keine Kopfschmerzen bereitet!

Sonderveröffentlichungen