Aufrufe
vor 3 Wochen

Baumesse in Kalkar -26.10.2017-

Baumesse in Kalkar

Baumesse in Kalkar AUSSTELLER PRÄSENTIEREN SICH VON FREITAG BIS SONNTAG, 27. BIS 29. OKTOBER Einbruchschutz in allen Facetten Experten aus Unternehmen, der Polizei und der Stadtentwicklung Kalar halten auf der Bauesse Fachvorträge und um die Themen auen und Sicherheit. (RPS) Die Baumesse in Kalkar legt den Fokus dieses Jahr auf das Thema Einbruchschutz in all seinen Facetten. Vom 27. bis 29. Oktober ist die Messe Kalkar an der Griether Straße der Schauplatz zu diesem und allen weiteren Themen rund ums Eigenheim. Experten aus Unternehmen, der Polizei, der Stadtentwicklung Kalkar und andere bieten nicht nur Informationen an den Ständen, sondern referieren auch in kostenlosen Fachvorträgen. Auch in Kalkar und Umgebung wollen Menschen sicher und ruhig zu Hause leben. Für immer mehr Eigentümer gehört ein ausreichender Einbruchschutz daher zur Grundausstattung. Richtig eingesetzt beruhigt er nicht nur, sondern ist auch ein effektiver Schutz Viele spannende Themen rund um das Eigenheim – vom Bauen bis zur Sanierung für Hab und Gut. Die besten Ratschläge für die Prävention oder den Ernstfall erteilen die Experten auf der Baumesse Kalkar. Dazu zählen die Polizei und die Ansprechpartner aus den verschiedenen Betrieben. Wer sich über die Möglichkeiten von einfachen mechanischen bis zu komplexen elektronischen Systemen informieren will, der kann dies an den Ständen der Aussteller ebenso wie in zahlreichen Fachvorträgen tun. Wer wissen möchte, welche Möglichkeiten Kalkar seinen Bewohnern eröffnet und welche Leistungen die Unternehmen aus der Region bieten, der sollte auf der Baumesse am Marktplatzstand der Stadt samt der Standentwicklungsgesellschaft Kalkar vorbeischauen. Hier präsentieren sich zudem zahlreiche Firmen aus der direkten Umgebung vom Schreiner über den Baustoffhandel bis zu Heizungsexperten. Ob Bau oder die Sanierung des Eigenheims – die Baumesse Kalkar bietet, neben ihren Vom Bauen über die Gartengestaltung bis zu besonderen Highlights: Auf der Baumesse Kalkar gibt es viel zu entdecken. FOTOS: BAUMESSE GMBH Schwerpunkten, Informationen zu allen Themen, die Bauherren, Sanierer, Haus- und Wohnungskäufer oder auch Mieter interessieren. Besucher können Wohntrends für Innen und Außen, vom Keller über den Garten bis ins Dachgeschoss auf der Messe erleben. Für Besucher gibt es ausreichende Parkplätze und sogar Kinderbetreuung. Die Baumesse Kalkar wird von der BaumesseE GmbH veranstaltet. Geöffnet jeweils von 10 bis 18 Uhr; www.baumesse.de/kalkar INFO Fachvorträge Alle Fachvorträge finden im Vortragsraum statt. Nachfolgend eine Auswahl: Freitag, 27. Oktober 12 bis 12.45 Uhr: Heizungsmodernisierung und Heizen mit Sonne, Holz und Gas (auch Sa. 16 Uhr) 13 bis 13.45 Uhr: Gas – und Öl- Brennwerttechnik (auch So. 13 Uhr) 14 bis 14.45 Uhr: Wie schütze ich mein Hab und Gut? (Wiederholung Sa. und So. um 14 Uhr) 15 bis 15.45 Uhr: Innovatives Sicherheitssystem – Einbruch verhindern, bevor Schäden entstehen (Wiederholung Sa. und So. jeweils 15 Uhr) 16 bis 16.45 Uhr: Badezimmersanierung aus einer Hand ohne Dreck (auch Sa. und So. 11 Uhr) Samstag, 28. Oktober 12 bis 12.45 Uhr Schimmelpilz im Haus (auch So. 16 Uhr) 13 bis 13.45 Uhr: Feuchte Wände, nasser Keller – Abdichtungssysteme für Neu- und Altbau (auch So. 12 Uhr)

Sonderveröffentlichungen