Aufrufe
vor 1 Monat

Faszination Auto -13.10.2017-

Faszination Auto

Egal, aus welcher Perspektive man ihn auch betrachtet: Die skandinavischen Edel-Gene machen die neue Generation des Volvo XC 60 zu einem Premium-SUV der Extra-Klasse. Skandinavische Edel-Gene Mit der Neuauflage seines globalen Erfolgsmodells XC 60 legt Volvo die Messlatte bei den ittelklasse-SUV im remium-Segment och einmal höher. Verkaufsberater Markus Vootz Der neue Volvo XC 60 bringt alle Voraussetzungen mit, die einzigartige Erfolgsgeschichte, die die Modelreihe nun bereits seit einem Jahrzehnt schreibt, fortzusetzen: ein eindrucksvolles Design voller Ausstrahlung und Souveränität, ein stilvolles modernes Interieur, das Form und Funktion auf typisch skandinavische Weise in Einklang bringt, hocheffiziente und leistungsstarke Antriebe sowie eine wegweisende Sicherheitsausstattung, die den Fahrer in kritischen Situationen unterstützt und das Unfallrisiko weiter verringert. „Wie bereits die Modelle der 90er-Familie basiert der neue XC 60 nun auch auf der skalierbaren Produkt-Plattform SPA von Volvo“, erläutert Verkaufsberater Markus Vootz. Das hat viele Vorteile nicht nur in Sachen Gewicht, Packaging und Elektrifizierung. Mit der zweiten Generation des Volvo XC 60 hält die aktuelle Volvo Designsprache damit ebenfalls Einzug in die 60er Baureihe. Sie verleiht dem Premium-SUV eine kraftvolle Ausstrahlung voller Eleganz, Dynamik und Souveränität. Mit seiner zurückhaltenden, gleichzeitig aber selbstbewussten Präsenz verkörpert der neue Volvo XC 60 die Faszination skandinavischen Designs in idealer Ausprägung. Ausgewogene und langgestreckte Proportionen, kurze Überhänge an Front und Heck sowie die nach hinten gerückte Fahrgastzelle sind typische Designmerkmale der neuen Volvo Modelle. Beim Interieur des neuen XC 60 ist es Volvo perfekt gelungen, höchste Praktikabilität mit skandinavischer Wohlfühlatmosphäre zu verbinden. Zentrales Element des intuitiven Bedienkonzeptes ist ein großer hochformatiger Touchscreen im Tablet-Stil, der unter anderem eine Vielzahl von Smart-Features und Services abrufbar macht. Den Himmel im Gepäck Das Design strahlt Kraft und Frische aus: Zur Fortsetzung seiner SUV- Offensive hat Citroën dem neuen C3 Aircross aber noch eine Menge weiterer Talente mit auf den Weg gegeben. Zu dem großen Stärken des neuen C3 Aircross zählt die Anpassungsfähigkeit, die er seinem künftigen Besitzer entgegenbringt. „Für das Exterieur gibt es insgesamt 85 Gestaltungsoptionen, hinzukommen dann noch fünf attraktive Ausstattungsvarianten für den Innenraum. So kann jeder sein individuelles Wunschauto zusammenstellen“, sagt Verkaufsberaterin Selvihan Yazici. Das der neue C3 Aircross ganz im Sinne der Kunden konzipiert wurde, zeigt sich auch Verkaufsberaterin Selvihan Yazici beim Raumangebot. Bei Kopfund Beinfreiheit, Variabilität und Kofferraumvolumen setzt er Bestmarken in seiner Klasse. Mit einer erhöhten Karosserie und großen Rädern besitzt der neue Citroën C3 Aircross die Fahreigenschaften eines SUV und bietet beste Übersicht auf die Straße. Dank elektronischer Traktionskontrolle, Hill Assist Descent und speziellen 16- oder 17-Zoll-Ganzjahresreifen fühlt sich der Kompakt- SUV auf jedem Untergrund wohl. Er eignet sich also sowohl für alltägliche Fahrten über Land und in der Stadt als auch für Freizeitausflüge. Unterwegs vermittelt der neue C3 Aircross ein ganz besonderes Raumgefühl. Die großen seitlichen Glasflächen sorgen für eine perfekte Rundum-Sicht und angenehme Helligkeit. Dank des fast einen Meter großen Panorama-Schiebedaches genießen die Passagiere zudem eine herrliche Aussicht nach oben. Das in diesem SUV-Segment fast einzigartige Panorama- Dach lässt sich elektrisch öffnen und schließen. Neben LED-Leitlichtern verfügt es über eine Sonnenblende. Damit und den Sonnenrollos an den hintren Seitenfenstern lässt sich die Helligkeit im Innenraum sehr gut regulieren. Ob auf der Landstraße oder im Freizeit-Gelände: Mit seinem großen Panoramadach vermittelt der neue Citroën C3 Aircross in jeder Fahrsituation ein ganz besonderes Raumgefühl. Kontakt Adresse: Autohaus Ruland Hormesfeld 31 41748 Viersen Telefon: 02162/249 93-0 Internet: www.ruland-viersen.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.45 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr Drei starke Marken und bester Service Vom Neuwagen über Jahreswagens bis hin zum hochwertigen Gebrauchten, vom Werkstattservice über Reparaturarbeiten bis hin zu perfekter Pflege und Wartung: Seit viereinhalb Jahrzehnten ist das Autohaus Ruland ein kompetenter Partner rund um die individuelle Mobilität in Viersen. Denn als Vertragshändler der Marken Volvo und Citroën sowie als Vermittlungspartner der Marke Peugeot präsentiert das Autohaus Ruland eine Modell-Palette, die keine Fahrzeugwünsche offenlässt. Bei der Kundenbetreuung wird Geschäftsführer Philipp Ruland von einem über 30- köpfigen Team engagierter und qualifizierter Mitarbeiter unterstützt. Ein Großteil davon ist bereits seit der Ausbildung und damit seit mehr als 20 Jahren im Autohaus Ruland tätig. „Auch hierin zeigt sich, dass wir im Interesse unserer Kunden auf die Stärken eines familiengeführten Unternehmens setzen“, betont Philipp Ruland, der das Autohaus nun in zweiter Generation führt. Sein Vater Hans-Georg Ruland hatte das Unternehmen im Jahr 1972 mit Ehefrau Margot gegründet.

Sonderveröffentlichungen